Community

Antworten
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3647
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 21 von 25 (395 Ansichten)

Betreff: Schadensersatz durch CB wegen entgangenem Gewinn und noch möglichen Kursverlusten aufgrund eines technischen Problems

@Flexitor 

Und welche Lagerstelle steht bei der aktuellen Order drin?

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
Flexitor
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 06.11.2020
Nachricht 22 von 25 (361 Ansichten)

Betreff: Schadensersatz durch CB wegen entgangenem Gewinn und noch möglichen Kursverlusten aufgrund eines technischen Problems

[ Bearbeitet ]

Lagerort ist inzwischen wieder Deutschland. Kann man sehen, wenn man die Stückzahl im Depot anklickt. Funktioniert aber nur über die Website. In der App habe ich bisher keine Möglichkeit den aktuellen Lagerort herauszufinden, gefunden.

Antworten
0 Likes
Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1917
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 23 von 25 (280 Ansichten)

Betreff: Schadensersatz durch CB wegen entgangenem Gewinn und noch möglichen Kursverlusten aufgrund eines technischen Problems

Da BionTech jetzt die Welt rettet, ist das Thema Schadenersatz wohl auch vom Tisch.

Ich hoffe, niemand muss sich in den Allerwertesten beissen.

 

Timing der Meldung: OPTIMAL nach der US-Wahl.

 

Highlighted
urvater
Enthusiast
Beiträge: 619
Registriert: 22.11.2016
Nachricht 24 von 25 (164 Ansichten)

Betreff: Schadensersatz durch CB wegen entgangenem Gewinn und noch möglichen Kursverlusten aufgrund eines technischen Problems

"Ich hoffe, niemand muss sich in den Allerwertesten beissen."

Wenn ich mir über mögliche Verluste Sorgen gemacht hätte und deshalb nach all der Aufregung für unter 80€ mein ADR verkauft hätte, hätte ich mir definitiv nun in den Allwerwertesten gebissen. Smiley (überglücklich)

Ist schon ein spassiger Tread geworden.

Highlighted
DerBietigheimer
Enthusiast
Beiträge: 496
Registriert: 07.08.2014
Nachricht 25 von 25 (106 Ansichten)

Betreff: Schadensersatz durch CB wegen entgangenem Gewinn und noch möglichen Kursverlusten aufgrund eines technischen Problems

Was für eine Affaire. Selbst bei DAX Aktien kann mal eine Order wg techn Problemen nicht funktionieren.

Hier wurde (wohl von Börsenanfängern) aus einer Mücke ein Elefant gemacht.

Den schönsten Satz in diesem Thread schrieb der Kläger selbst:

 

" aber wer würde sich in der "echten" Welt 479€ netto aus dem Geldbeutel nehmen lassen? An der Börse ist es vielleicht nicht viel, es wäre aber z.B. eine neue Playstation 5 + ein Spiel dazu"

 

Die Börse ist zwar auch ein Spiel, doch ich rate dem Kläger  - Junge bleib bei deiner Playstation 4.