Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 15
Registriert: 15.10.2014

Aktiv mit der Watchlist zu arbeiten ist eine Zumutung: Ich kann z.B. maximal eine Position löschen. Beim Löschversuch einer zweiten Position bekomme ich regelmäßig den Fehler:

 

Bad Request Your browser sent a request that this server couldt not understand.

 

Öfters genau das Gleiche, wenn ich von der einen Watchlist in eine andere wechsle. Ich muss dann in mein Depot zurück und eine Position öffnen und schliessen und dann wieder zurück in die Watchlist. Dann geht es wieder - aber wieder nur meistens einmal.  Manchmal werde ich komplett ausgelogt, obwohl ich aktiv in der Lister arbeite.

Habe diesen Fehler schon länger gemeldet. Die Antwort allerdings war wenig hilfreich: Ich solle mit einem aktuellen Browswer arbeiten. Habe dies mit Chrome, Edge oder über das iPad und iPhone (Safari) probiert. Jedes mal das Gleiche!  Das habe ich auch als Feedback gegeben. Leider keine Reaktion! 

So etwas bin ich bei anderen Online - Brokern nicht gewohnt! Wirklich nur zum Kopfschütteln und erheblich ärgerlich! 

9 ANTWORTEN 9

Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: 02.06.2020
Ganz Ihrer Meinung! Finde ohnehin, dass Consorsbank den technischen Webauftritt aufbessern könnte. Teils sehr unübersichtlich und nervenaufreibend...

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 15
Registriert: 15.10.2014

Ja, Consorsbank hat mit Abstand den schwächsten IT - Auftritt, den ich in dieser Branche kenne. Habe schon öfters erhebliche Mängel auf verschiedenen Ebenen beanstanden müssen. Meistens ohne Erfolg! Anwenderfreundlicher Auftritt scheint nicht bei Consors nicht im Vordergrund zu stehen. In meiner Company zumindest würde es eine derartige Inernet - Präsentaton nicht geben!  Dagegen ist der Telefonservice bei Consors vorbildlich!


Enthusiast
Beiträge: 506
Registriert: 30.09.2014

Hallo @Walle1  [...]Ja, Consorsbank hat mit Abstand den schwächsten IT - Auftritt, den ich in dieser Branche kenne.[...] Dann schau doch mal den von der Bank mit den 3 blauen Buchstaben an. Minimalistisch ist noch geschmeichelt. Du weisst was man unter IT-Auftritt versteht?

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 09.06.2020

Die IT der Consorsbank ist definitiv die schlechteste die ich bisher erlebt habe.

 

Wertpapiere aus dem Depot per Übertrag ausgebucht.

Einen Monat später sind diese noch immer nicht im aufnehmenden Depot aufgetaucht.

 

Versuch doch mal bei der Consorsbank am Samstag ein qualifiziertes Gespräch zu führen.

Das wird nciht funktionieren.

Aber wieso auch, dies funktioniert ja auch schon unter der Woche nciht bei denen.

Es gibt so viele Baustellen an denen diese Bank ihre Prozesse verbessern kann und dringend muss!!!!!

 

Letzter Stand eines Mitarbeiters bzgl. der verlorenen Wertpapiere war: Es ist ein Fehler unterlaufen, man ist an der Klärung.

 

Und so lange kann ich über meine Stücke nicht verfügen???

 

Soetwas ist mir bei der Bank mit den 3 blauen Buchstarben bisher nicht passiert.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1165
Registriert: 31.10.2016

Was hat das mit der Watchlist zu tun?

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 14
Registriert: 09.08.2018

Hallo Walle 1,

ich teile das Problem mit dir seit langer Zeit.

Es bringt einen schierzur Verzweiflung, mehr als einen Posten aus der Watchlist löschen zu wollen. Ich bekomme dann auch immer die Meldung: "Bad Request" ...

Hatte schon öfters vor, bei Consors anzurufen und zu fragen, wie das sein kann, aber mir ist es zu stressig, dort anzurufen.

Hoffen wir, dass die die message irgendwann registrieren und "Bad Request" aufhört.

Trotzdem schönes Wochenende

Marietta

0 Likes

Autorität
Beiträge: 2502
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @LouLou06 ,

schau mal hier. Der Löschvorgang ist im wesentlichen analog (zu löschende WKNn markieren, nach unten scrollen und dann auf "löschen" klicken).

Dabei den letzten Absatz meines damaligen Beitrags unbedingt respektieren.

 

Bei der Meldung "Bad request ...", die bei mir auch gelegentlich erscheint, klicke ich einfach auf den Zurück-Pfeil (links oben im Browser) und komme sofort wieder auf die Watchlist.

 

Auf die Watchlist lasse ich übrigens immer noch nichts kommen.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 14
Registriert: 09.08.2018

Guten Morgen stocksour,

vielen Dank für die Info.

Ich werde Ihre Vorgangsweise mal ausprobieren.

Schönen Sonntag

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 15
Registriert: 15.10.2014

Hallo stocksour,

 

leider kann ich deine Erfahrung nicht bestätigen. Bei mir sind die Abbrüche eher die Regel und auch deine vorgeschglagene Vorgehensweise funktioniert - zuminderst bei mir nicht. Der Hinweis auf "Watchlist bearbeiten" geht deshalb ins Leerre, da ich im Editiermodus keine Entwicklungszahlen sehe und damit auch keine Entscheidungsmöglichkeit über Löschungen anhand schlechter Verläufe habe. Ich müsste ja dauernd wechseln oder vorab eine manuelle Liste anlegen, welche Papiere ich löschen möchte. 

Schon allein, dass der Fehler auftaucht und nicht behoben wird, als auch die Notwendigkeit einer externen "Bedienungsanleitung" spricht für sich.

Auch schon lange gefordert - aber nur über die App begrenzt möglich: Eine Möglichkeit der Kursüberwachung mit mail/SMS - Benachrichtigung gehört in eine anwenderfreundliche Watchlist!

Aber - vielleicht habe ich als PremiumStar - Kunde mit einer entsprechenden Anwendungsfrequenz hier andere Ansprüche. 

Das soll es nun auch gewesen sein. Hoffnung auf Besserung habe ich bei Consorsbank - auch bei anderen Problemstellungen erfahrungsgemäß leider nicht. Der Wechsel ist eine Überlegung wert....

Freundliche Grüße!

0 Likes
Antworten