Community

Antworten
erich12
Autorität
Beiträge: 1152
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 221 von 240 (762 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Ja, im Mai ist das Wetter schlechter geworden. Das war nach dem extrem guten Wetter auch zu erwarten. Ob der Potus daran schuld ist?

Man sollte ihn nicht zu ernst nehmen. Langfristig wird China die Nr. 1.

Irgendwann wird das Börsenwettter auch wieder besser. 

Bei schlechtem Wetter sollte Mann sich deshalb darauf vorbereiten.

Mein Tip: cool tiefe Kauflimits  setzen!!

Der Potus hat kurze Beine.Smiley (zwinkernd)Lachender SmileyHerz

onra
Enthusiast
Beiträge: 302
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 222 von 240 (756 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

[ Bearbeitet ]

Hallo @erich12 ,

....nicht nur kurze Beine, da gibt es noch mehr, was zu kurz kommt.....Smiley (zwinkernd).

Wenn es nur die China-Connection wäre, aber da kommt ja noch die Iran-Geschichte, in Nordkorea wird wieder vorzeitig Silvester gefeiert, die EU/D mit der Automobilindustrie wird wohl auch noch gebeutelt werden und dieses Brexit-Theater ist immer noch ein Schwelbrand.......bestimmt habe ich noch das ein oder andere vergessen, so what.....

Ok, dann Augen auf und schauen, wohin die Reise geht......und dann timingmäßig gut bis suboptimal zuschlagen.....-Smiley (zwinkernd).

 

LG

onra

 

erich12
Autorität
Beiträge: 1152
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 223 von 240 (740 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Wenn es nur die China-Connection wäre, aber da kommt ja noch die Iran-Geschichte, in Nordkorea wird wieder vorzeitig Silvester gefeiert, die EU/D mit der Automobilindustrie wird wohl auch noch gebeutelt werden und dieses Brexit-Theater ist immer noch ein Schwelbrand

 

Probleme? Ja, die gibts immer. Wer positiv durch die Welt geht,sieht keine Schwelbrände,

 Im Gegenteil : Die Engländer sind nach wie vor Europas bester Börsenplatz.

Sie haben jetzt ihrenArchie und sensationell :

Die Engländer haben Europas beste Fußballmannschaften,

Wer hätte das gedacht?Lachender Smiley

 

Wer nicht wagt, hat schon verloren. 

Sei mutig, wenn andere ängstlich sind. 

Antizyklisches Handeln reduziert das Risiko und erhöht die Chancen.

Highlighted
erich12
Autorität
Beiträge: 1152
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 224 von 240 (648 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

In diesem Jahr hat sich die Börse ähnlich wie das Wetter entwickelt. 

Bis April hatten wir viel Sonnenschein und Sommerwetter. 

Der Wonnemonat Mai , der uns normalerweise schönes Wetter beschert, hat viel Kälte und Regen gebracht .

Auch die Börse ist den Anlegern in diesem Monat nicht hold. Viele Aktien notieren jetzt

10-20 % tiefer. Das sind vor allem zyklische Aktien, die vorher krätig gestiegen waren. 

 

Dagegen haben  Value Aktien den Kurs gehalten oder sind sogar gestiegen.

z.B. PG, PEP, General Mills, Gilead, Pfizer, JNJ ,Medtronic , Mcd, Reckitt B.

 

Bei diesem Szenario wird wieder die Frage laut gestellt :

Sell in May and go away? 

 

Sicher können die Kurse in nächster Zeit noch weiter einbrechen, 

da die Kursentwicklung in den ersten Monaten sensationell war,

 jetzt viele Aktien mit Dividendenabschlag gehandelt werden

und viele Leute in Urlaub fahren

 

Aktien bewegen sich immer um den fairen Wert.

 

Nach Sonnenschein kommt immer wieder Regen und umgekehrt.

Wann das ist?

Et kütt wi ett kütt.

 

Ich mach mir nicht so viel Stress um das Börsenwetter.

Bei schlechtem Wetter investiere ich in divdendenstarke Qualitätsaktien.

Wenns zu heiß wird, entledige ich mich unbequemer oder ungeeigneter "Kleidung"

So habe ich einige Aktien verkauft, die zwar Verlust gemacht, aber auch Cash generiert haben.

 

Der Mai hat mir aber auch sehr Erfreuliches gebracht.

Noch nie hatte ich in einem Monat so viele Dividendenerträge wie jetzt,

Sie waren mit Abstand meine höchste Einnahmequelle .Smiley (überglücklich)Lachender Smiley

 

Für die Sommerzeit sollte Mann auch genug Cash haben, nicht nur für Investitionen. 

Mann hat ja noch ein anderes, schönes Hobby.Smiley (zwinkernd)Lachender Smiley

urvater
Enthusiast
Beiträge: 532
Registriert: 22.11.2016
Nachricht 225 von 240 (588 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

"Ist der Mai kühl und nass füllts dem Bauer Scheun und Fass."

 

Unter Beachtung der Dividendenzahlungen scheint es bei mir der erste Mai seid drei Jahren zu werden, der mit einem leichten Buchverlust abschliesst. Schaun wir mal, was die letzte Maiwoche bringt.

Dafür ist der Garten fast fertig und die Grillsaison ist im vollen Gange.

 

Ich glaube aktuell nicht an sell in Mai. Nach den disjährigen Jahresauftakt und den bekanntgegebenen Zahlen und Ausblicken, vermute ich eher Gewinnmitnahmen und Neuausrichtung.

 

erich12
Autorität
Beiträge: 1152
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 226 von 240 (507 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Gewitter und Hagel haben in vielen Regionen große Schäden angerichtet.

Bei mir wurden nur die guten Ergebnisse seit Jahresbeginn richtig verhagelt.

Heute scheint aber wieder in allen Bereichen die Sonne.

Schade, dass  meine Kauflimits in Basf und CK Hutchison nicht aufgegangen sind.

Egal, eine Erholung tut auch auch sehr gut.

Man muss in nächster Zeit mit allem rechnen, auch mit schönem Sommerwetter und steigenden Kursen. Smiley (zwinkernd)

Unter dem Strich war der Mai auch nicht so ganz schlecht. Er bescherte mir einen sensationellen "Dividendenregen"

Besser gehts nimmer

oder:  immer ,wenn ich an die nächsten Jahre denke.

Ich kaufe immer mehr Dividendenaristokraten, die bekanntlich Jahr für Jahr die Dividende erhöhen.

  

stocksour
Enthusiast
Beiträge: 795
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 227 von 240 (486 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Per Saldo hat mich der Mai rund 4 % gekostet. Es gab schon schlimmere Monate, die nicht Mai heissen.

Mark Twain hatte schon recht.

Antworten
0 Likes
erich12
Autorität
Beiträge: 1152
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 228 von 240 (471 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Mark twain war sicherlich ein guter Humorist und Satiriker.

Aber von Gelddingen verstand er nichts. Mark Twain

Auch nichts von Wein.

Er verglich guten Riesling mit Essig.

onra
Enthusiast
Beiträge: 302
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 229 von 240 (466 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Hallo@stocksour,

....womit hatte M.T.recht? Ist im Link etwas passendes dabei?

https://natune.net/zitate/Mark%20Twain

 

Grüße

onra

Antworten
0 Likes
onra
Enthusiast
Beiträge: 302
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 230 von 240 (450 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Hallo@erich12,

...Mark Twain und Riesling und Essig vergleichen:

Beide enthalten Säure(n).......

Riesling zu 90% Apfel- und Weinsäure und Reste von Kohlensäure aus der alkoholischen Gärung.....

Essig halt Essigsäure......

Also beides säurehaltige Flüssigkeiten.....insoweit hatte M.T. ja recht. Was den Geschmack angeht, da streiten sich natürlich die Weingeister......-Smiley (zwinkernd).

 

LG

 

onra

Antworten
0 Likes