Community

Letzte Antwort zu: Deutsche Bank wohin?
  • 85.570 Mitglieder, 
  • 46.514 Diskussionen, 
  • 780 Gelöste Fragen
Antworten
erich12
Enthusiast
Beiträge: 884
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 111 von 115 (212 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Jetzt ist der Dow über 26000 gestiegen,  und der Nasdaq hat noch einen drauf gesetzt.

Und  vielleicht endet mein Depot doch noch auf AZH oder höher ? Bei den Dividenden ist das sicher.

Wer weiß? Auch die Chartisten sind nicht mehr so ganz pessimistisch.

Ich bin weiterhin Optimist, auch wenn wieder mal ein Stürmchen oder Orkan aufzieht. Smiley (zwinkernd)

 

Es scheint, dass mein Optimismus belohnt wird. Der Dow steht wieder über 26000. Alle Börsen haben heute 2-3 % zugelegt. Rohstoffwerte und Automobilwerte waren die Top Gewinner.

Der Grund? Dass es vielleicht doch keinen Handelskrieg gibt??

Mir egal, warum die Börse positiv verrückt spielt.

Vielleicht beginnt ja jetzt noch die Jahresendrallye. Wer weiß?

Ja, wer wagt, kann gewinnen. Wer nicht wagt, hat........Smiley (zwinkernd)

Mein Depot befindet sich auch dank der Dividenden wieder auf AZH.Smiley (überglücklich)

Antworten
0 Likes
stocksour
Enthusiast
Beiträge: 315
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 112 von 115 (157 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

@erich12:

Zunächst darf ich Dir zu Deinem Depot-AZH meinen ausdrücklichen Neid aussprechen!

 

Mir persönlich fielen jedenfalls die +24% in 2017 weeesentlich leichter als die (so far! less to follow?) -8% in2018!

Ich ertappe mich sogar schon bei der Rechnung: "Über die zwei Jahre betrachtet war's doch gar nicht so schlecht!" und ziehe mich gelegentlich latent auf meine Gesamt-Asset-Allokation zurück, bei welcher Aktien halt doch nur 25% ausmachen.

Sollte jemand in meine Worte eine gewisse Enttäuschung hinein interpretieren wollen - nur zu!

 

 

Myrddin
Enthusiast
Beiträge: 808
Registriert: 08.12.2014
Nachricht 113 von 115 (123 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Tja @erich12 und Dienstag gabs dann wieder den nächsten Einschlag ... So richtig mag der Markt aktuell einfach nicht mehr. ;-)

 

Ich nutze die Situation weiter um hier und da Positionen aufzustocken. Der November war bisher der Monat an dem ich dieses Jahr am meisten Geld für neue Papiere ausgegeben habe. Wir werden sehen ob es in absehbarer zeit noch billiger geht oder es echte Schnäppchen waren.

 

Ich kann im Moment so gar nicht abschätzen wohin die Reise gehen mag.

 

Gruß

Myrddin

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 391
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 114 von 115 (92 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

[ Bearbeitet ]

Sieht eher nach einem Ausverkauf aus. The trend is your friend - und der zeigt leider abwärts. Aktuell sogar mit zunehmendem Tempo. Mein gestern Nachmittag noch gekaufter PUT hat mich da etwas gerettet, ist aber schon wieder verkauft (zu früh, einmal mehr...). Next stop: 10'000?

 

PS: Wenn die Panik wieder um sich greift, sollte man nicht vergessen, einen CALL zu kaufen ;-) Immerhin ist es momentan nicht gerade langweilig.

Antworten
0 Likes
Highlighted
erich12
Enthusiast
Beiträge: 884
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 115 von 115 (53 Ansichten)

Betreff: April, April, die Börse macht ,was sie will!

Die stürmischen Zeit im Oktober und die letzten Tage haben gezeigt, wie wahr die Überschrift ist.

Börse ist nicht berechenbar, vor allem nicht kurzfristig.

Aktien sind Risikopapiere. Mir sind dividendenstarke Value Werte, gut diversifiziert , Risiko genug. Bei langer Haltedauer erzielen Investments in Aktien die besten Renditen.

Wer Börse besser versteht als ich, kann natürlich Calls kaufen.

Höheres Risiko, höhere Chancen.

Mir reichen auch beim Roulette die einfachen Chancen, auch wenn mein Einsatz nur verdoppelt wird. Smiley (zwinkernd)

 

Antworten
0 Likes