abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Anrechnung ausländische Quellesteuer durch Consorsbank

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2016

Hallo zusammen,

 

ich würde gern verstehen, warum die Consorsbank bei der Zahlung von ausländischen Dividenen keine automatische Verrechnung der max. anrechenbaren ausländischen Quellensteuer mit der Kapitalertragsteuer vornimmt. Diese würde den Aufwand der manuellen Erstattung pro Land deutlich vereinfachen.

 

Konkret geht es z.B. um die ISIN CNE1000031C1 (abgezogene Quellensteuer 10%, die mE voll anrechenbar ist) sowie die ISIN NO0003054108 (abgezogene Quellensteuer 25%, 10% wären mE sofort anrechenbar).

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

0 Likes
21 Antworten 21

Autorität
Beiträge: 1857
Registriert: 31.10.2016

Schlittschuhlaufen auf dem See? Muss ein sehr flacher See sein. Hier sind 12 Grad. 😄


Autorität
Beiträge: 2129
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

...Luise hat wieder mal das BMF besucht und ein Update der DBA's mitgebracht.. Sehr schön mit Quellen und allem drum und dran zur Recherche.....

 

Stand der Doppelbesteuerungsabkommen und anderer Abkommen im Steuerbereich sowie der Abkommensverhan...

 

LG+++

onra

0 Likes
Antworten