Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Enthusiast
Beiträge: 180
Registriert: 18.11.2014

Hallo liebe Community,

 

ich weiss nicht, ob das Thema hier schon einmal behandelt wurde, daher eroeffne ich es mal in der Hoffnung auf eine rege Diskussion und Informationsgewinnung.

Nach meinem Stand wird im 2. Quartal 2022 die TV-Sparte von AT&T herausgeloest und ein neues Unternehmen, Warner Media, gegruendet. Die Aktionaere von AT&T sollen 0,24 Aktien von Warner Media pro AT&T Aktie erhalten.

70% der Warner Media Aktien waeren dann im Besitz von AT&T Aktionaeren und 30% im Besitz von Discovery Aktionaeren.

Meine Fragen:

 

1. Was schaetzt ihr, wie wird der AT&T Kurs nach der Herausloesung reagieren?

2. Wird auch Warner Media eine Dividende zahlen?

3. Wie ist eure grundsaetzliche Haltung zu der Sache. Eher positiv oder eher negativ (abgesehen von der Dividendenkuerzung von AT&T)

 

Ich moechte einfach ein paar Community-Meinungen hoeren. Natuerlich kann man das alles nicht wirklich voraussagen.

 

Vielen lieben Dank euch schon mal und ein schoenes Wochenende.

Bleibt gesund.

 

LG Iceman1981

0 Likes
38 ANTWORTEN 38

Autorität
Beiträge: 3320
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @Iceman1981 ,

erste Meinungen dazu gab es bereits ab hier.

 


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 7
Registriert: 14.04.2021

Hat jemand schon die neuen Aktien (WBD) im Depot? 🤔 Der Spin off war ja, aber im Depot ist nichts passiert!?

Bei anderen Brokern wurden die Aktien schon eingebucht, aber bei mir hat sich noch nichts getan.  😔


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 8
Registriert: 02.03.2020
Ist hier das Gleiche. Und heute ist der erste offizielle Handelstag der Papiere. Wär langsam Zeit….

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2021

Ich habe auch noch keine Warner Aktien erhalten. Wann werden die bei Consors eingebucht?


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2021

Ich habe folgende Antwort von Consors bekommen:

In dem genannten Wertpapier wird ein Spin-off durchgeführt. Sobald die neuen Stücke von Seiten der Lagerstelle geliefert werden (vor. ab dem 14.04.), erfolgt die Einbuchung in Ihrem Depot.

Bitte beachten Sie, dass die Consorsbank auf den Zeitpunkt der Lieferung keinen Einfluss hat. Wir bitten Sie noch um ein wenig Geduld. Herzlichen Dank! 


Moderator
Beiträge: 422
Registriert: 05.10.2021

Hallo liebe Community,

vielen Dank für Ihre Nachrichten, ich kann verstehen, dass dieses Thema Fragen bei Ihnen aufwirft.

Vielen Dank auch an @NOPIO für das Teilen der korrekten Antwort: Bei jeder Kapitalmaßnahme ist es grundsätzlich so, dass wir die Stücke für unsere Kunden erst verbuchen können, sobald wir sie selbst von der Lagerstelle erhalten haben. Dies ist aktuell noch nicht der Fall, soll morgen jedoch erfolgen.

Sobald wir die Stücke also von der Lagerstelle erhalten haben, können Sie die Buchung in Ihrem Depot nachvollziehen. Wir haben Sie nicht vergessen.

Viele Grüße

CB_Evelin
Community-Moderatorin


Autorität
Beiträge: 1273
Registriert: 06.01.2017

bei Cb dauert eben alles länger, immer so um 3 Tage, manchmal auch 6 (sechs) Monate, s. z.B. WL - oder überhaupt nicht. 😂😎


Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 7
Registriert: 08.01.2021

Hallo zusammen,

 

ich habe mich bereits anderweitig schlau gemacht, um überhaupt zu erfahren, dass es hier einen Spin-Off gegeben hat.

 

Wieso finde ich dazu NICHTS in dem Online-Archiv?

 

Müsste es hierzu nicht mindestens eine Meldung geben?

 

@CB_Evelin 

0 Likes

Moderator
Beiträge: 348
Registriert: 23.05.2018

Hallo @Vzwiebelchen89,

bei dem Spin-off Warner Media von AT&T handelt es sich um eine sogenannte obligatorische Kapitalmaßnahme.

Diese Maßnahmen werden von der jeweiligen Gesellschaft allgemein beschlossen. Eine Wahlmöglichkeit für die Aktionäre besteht dann nicht. Daher erfolgt keine separate Benachrichtigung.

Sobald die Maßnahme verbucht ist, erhalten Sie aber einen Buchungsbeleg in Ihr OnlineArchiv eingestellt.

Viele Grüße

CB_Stephan
Community Moderator

0 Likes
Antworten