Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 29.08.2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wann kann ich mit meiner Steuerbescheinigung für das Jahr 2020 rechnen ?

Für eine baldige Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar und verbleibe

 

mit freundlichen Grüßen

 

Siegfried 

0 Likes
59 ANTWORTEN 59

Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

Unser lokales Blättchen richtet bei solchen Ereignissen eine Live-Ticker ein. Also dann mal los! 🤣

 

Wenn ihr sonst keine Probleme habt, dann ist ja alles ist bester Ordnung. Trotzdem schöne Ostern!


Moderator
Beiträge: 348
Registriert: 23.05.2018

Hallo @Community

Sie haben Recht, die Einstellung der Jahresendbelege sollte bis heute abgeschlossen sein.

Einige Kunden haben die Jahressteuerbescheinigung auch bereits erhalten.

Leider ist aufgefallen, dass die noch ausstehenden, weiteren Bescheinigungen fehlerhafte Daten enthalten.

Dies bitten wir zu entschuldigen.

Natürlich arbeiten wir mit Hochdruck daran, diesen Fehler zu beheben.

Sobald der Versand wieder aufgenommen wird, informieren wir Sie.

Viele Grüße

CB_Stephan
Community Moderator

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 19
Registriert: 07.12.2016

 

Meine Jahressteuerbescheinigung 2020 ist leider auch noch nicht da.

Da das Online Archiv mich die letzen Jahre NICHT auf das neue Dokument über E-Mail hinwies weil es auf die Vergangenheit datiert ist, hoffe ich über diesen Beitrag hier im Forum benachrichtigt zu werden, wann die bis 31. März 2021 angekündigte Bescheinigung bei den meißten und damit auch bei mir, wirklich bereit steht.

Zusatzinfo: Ich habe kein DAB Konto und meiner Einschätzung nach auch keine komplizierten Kapitalerträge.
Ich bin im Allgemeinen seither zufrieden mit der Consors, vor allem aber froh, dass es dieses Forum hier gibt, wo sich Benutzer mit gleichen Problemen austauschen. So muss ich nicht gleich die Hotline anrufen.

Grüße Oliver


0 Likes

Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

@olibaer 

 

Bei mir ist eine von zwei Bescheinigungen gestern gekommen. Über das Forum wirst du definitiv nicht hingewiesen, da keine Verbindung zu deinem Depot besteht und deine Kontonummer nicht bekannt ist.

 

Zu deiner Aussage mit dem Datum: bei Verwendung der Standardeinstellung (6 Monate rückwirkend) ist der 31.12. des Vorjahres im Anzeigezeitraum. Wenn man das Dokument dann nicht sieht, empfehle ich einen größeren Monitor oder den Besuch eines Optikers.


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 19
Registriert: 07.12.2016

@Hawkwind

 

Bei der Anmeldung im Consors Onlinebanking erhalte ich in den Benachrichtigungen Meldungen für alle neu eingestellten Dokumente, leider aber keinen Hinweis für die neu eingestellte Jahressteuerbescheinigung, weil sie zurück datiert ist.
Zumindest war das die letzten Jahre so.
Durch meinen Beitrag in diesem Thread erhoffe ich mir per E-Mail informiert zu werden ob andere auch noch auf ihre Jahressteuerbescheinigung warten.
Jetzt werde ich per E-Mail informiert von Problemen anderer User oder ob ein Moderator schreibt, dass nun alle Bescheide draußen sind.

Vielen Dank für den Tipp mit der Brille und dem Monitor, an dieses Problem hätte ich zuletzt gedacht.

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

@olibaer 

 

Bei der Anmeldung im Consors Onlinebanking erhalte ich in den Benachrichtigungen Meldungen für alle neu eingestellten Dokumente, leider aber keinen Hinweis für die neu eingestellte Jahressteuerbescheinigung, weil sie zurück datiert ist.

 

Diese Aussage ist falsch. Du erhälst nur einen Hinweis über "Wichtige Dokumente". Und was wichtig isr, wird von der Bank definiert. Du erhälst keinen Hinweis über Dividenden oder Käufe/Verkäufe im Online-Archiv.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 19
Registriert: 07.12.2016

@Hawkwind
Dann hab ich ja alles richtig gemacht 🙂

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

Ich glaube nicht, dass die CB das Steuerdokument als wichtig einstuft. Somit bleibt dir nur der Aufruf des Online-Archivs mit entsprechender Datumswahl.

0 Likes

Community Manager
Beiträge: 428
Registriert: 14.01.2014

Liebe Community,

 

an dieser Stelle möchte ich gerne detailliertere Informationen mit euch teilen um Missverständnisse zu vermeiden.

 

Unser Beitrag vom 31.03.2021 suggeriert evtl., dass alle Steuerbescheinigungen die noch fehlen fehlerhaft sind. Das ist nicht der Fall!

 

Die Einspielung ins OnlineArchiv wurde kurzzeitig gestoppt, da bei einigen wenigen Dokumenten Fehler bemerkt wurden. Dieser Fehler wurde jedoch kurzfristig behoben.

Die meisten Kunden haben noch am 31.03.2021 die Steuerbescheinigungen im OnlineArchiv erhalten. Der Rest folgt voraussichtlich heute am 01.04.2021.

 

Wichtig für euch zu wissen: Führt ihr sowohl bei der DAB BNP Paribas als auch bei der Consorsbank ein Konto? Dann erhaltet ihr eure Jahresendbelege Mitte April 2021.
Die Bescheinigung wird unter dem Dokumenttyp Steuerdokumente gespeichert. Hier findet ihr die Steuerbescheinigung unter dem Datum 31. Dezember 2020.

 

Viele Grüße aus Nürnberg

Michael

Community Manager

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 71
Registriert: 12.12.2016

@CB_MichaelNa prima, ich habe neben der Consorsbank noch 2 Depots bei der DAB BNP Paribas. Und ich habe meinen Steuerbeleg von der Consorsbank schon erhalten. Leider sind darin nur die Werte der Consorsbank bescheinigt und die der DAB fehlen.

Auf der Seite der DAB wird eindeutig darauf hingewiesen, daß bei Konten/Depots bei DAB und Consors die Belege im Postfach der Consorsbank auftauchen werden.

Jetzt ist guter Rat teuer. Super. Wer ist jetzt für den Fehler verantwortlich? Und wo gibt es die Lösung?

 

Viele Grüße

0 Likes
Antworten