abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Steuerbescheinigung 2018

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 61
Registriert: 16.06.2014

die Consorsbank hat mit Rundschreiben informiert, dass die Steuerbescheinigung 2018 nun online ausgedruckt werden kann. Jetzt kommt wieder im Bereich Steuerbescheinigung die Frage, wollen Sie die Steuerbescheinigung 2018 beantragen ?

 

Muss diese auch beantragt werden wenn sie online ausgedruckt wird, oder nur wenn sie per Post zugestellt werden soll ?

174 Antworten 174

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 30.01.2019

Ich finde es auch schlecht, dass die Steuerbescheinigung für 2018 erst im 2. Quartal 2019 zur Verfügung steht.

 

Bei meinen anderen Banken habe ich die bereits oder sind im Zulauf.

 

Wenn man seine Steuerklärung machen will, braucht man diese doch.


Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2019

Sehr schade finde ich auch, dass nicht zumindest Werte wie die nicht verrechnete Quellsteuer von 2018 noch einfach irgendwo abrufbar wären.

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4443
Registriert: 06.02.2015

@ANDMAN2201

Die steuerlichen Daten findet man in der Orderabrechnung eines Verkaufs auf der 2. Seite bzw. auch in den entsprechenden Dokumenten der jeweiligen Erträge.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2019

Das ist mir schon klar. Aber die Order- und Ertragsdokumente des ganzen Jahres durchzuwühlen ist für mich irgendwie keine probate Option. Dann warte ich halt auch auf die Werte, die eigentlich schon bekannt sind, auf die Steuerbescheinigung.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4443
Registriert: 06.02.2015

@ANDMAN2201

[...] Aber die Order- und Ertragsdokumente des ganzen Jahres durchzuwühlen ist für mich irgendwie keine probate Option. [...]

Verstehe ich nicht. Man muss sich doch nur jeweils die zuletzt erstellten Dokumente anschauen um die relevanten Daten zu finden. Alternativ könnte man sich zum Jahresende auch die steuerlichen Daten speichern.


Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2019

Okay, sorry, mein Fehler. Ich hatte diesen Summenwert auf der zweiten Seite wohl irgendwie übersehen bzw. war mir gerade nicht klar, dass er da aufgeführt ist.


Autorität
Beiträge: 3696
Registriert: 21.07.2017

@ANDMAN2201:

Eine weitere Möglichkeit als Tipp für das nächste Steuerjahr:

 

Nimm Dir einfach folgende Aufgabe für den 30/31.12.2019 in den Kalender:

- Verlustverrechnungstöpfe aufrufen

- Details (>Lupe!) der Quellensteuer aufrufen und ausdrucken

- Details (>Lupe!) der Verlustverrechnungstöpfe aufrufen und ausdrucken

Damit erhältst Du im Wesentlichen, was später in der Steuerbescheinigung stehen wird, ersetzt diese allerdings nicht.

 

 


Autorität
Beiträge: 3696
Registriert: 21.07.2017

Ich verstehe nicht, warum hier wegen der Steuerbescheinigung sinnlos Zeitdruck aufgebaut wird.

1. Für die Steuererklärung ist Zeit bis 31.07., für Nicht-Selbermacher noch viel länger.

2. Wie viele derer, die hier die Steuerbescheinigung so vehement fordern, brauchen sie überhaupt?

3. Wie viele derer, die hier die Steuerbescheinigung so vehement fordern, sollen/müssen eine Anlage KAP zur Einkommenssteuererklärung erstellen?

4. Zu 3. haben @immermalanders und ich unter Oberaufsicht von @Sigrid_W vor einem Jahr einen vollständigen und nach wie vor gültigen Kriterienkatalog aufgestellt, der unter dem thread-Titel

Wann ist es sinnvoll, die Anlage KAP abzugeben?

nach wie vor zu finden ist.

 

[off topic] Es darf doch auch mal etwas aus der eigenen Community recycelt werden ...

 

 


Autorität
Beiträge: 1052
Registriert: 30.08.2016

@stocksour

 

Ich kann mich nicht erinnern, hier jemals über irgendwas die Aufsicht gehabt zu haben. Das würde ich auch gar nicht wollten. Smiley (zwinkernd)

 

Hier noch der Einfachheit halber der Link zum angesprochenen Thread.

 

Wir müssen eine Steuererklärung abgeben und hatten bisher immer Geld vom Finanzamt zu bekommen (auch einen Teil der Kapitalertragsteuer). Außerdem erledige ich sowas gerne so früh wie möglich. Da ist es lästig, wenn ich monatelang auf die Steuerbescheinigung von Consors warten muss während alle anderen schon da sind.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 12
Registriert: 16.12.2015

Hallo,

weshalb kommt die Steuerbescheinigung so spät (2. Quartal 2019)?

Bei anderen Banken habe ich diese bereits in den letzten Tagen erhalten!!

Kalbacher

13.2.2019

Antworten