abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kontokündigungen seitens der Banken

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 14
Registriert: 21.03.2017

Guten Tag allerseits,

 

ich mache mir momentan schon Gedanken darüber wieso Banken wie die Consors , aber auch andere Banken wie die Commerzbank etc. , Konten von Kunden ohne jegliche Begründungen kündigt , nur weil sie es eben dürfen laut AGB.

 

Ich wüsste zwar nicht wieso man mich kündigen sollte aber so geht es anscheinend auch sehr vielen anderen Kunden das sie es sich nicht erklären können. Man bekommt ja auch keine Auskunft nur Verweise auf die AGB

 

Diesbezüglich hätte ich aber eine bestimmte Frage zu Consors, evtl. kann das jemand beantworten :

 

Da ich hauptsächlich in Sparpläne investiere hab ich natürlich viele Bruchstücke. Da Bruchstücke ja nicht übertragbar sind auf andere Depots kann es dann passieren das ich gezwungen werde bei einer Kündigung seitens Consors meine Bruchstücke mit Verlust veräussern zu müssen ? Das wäre ja schon eine ziemlich dicke Nummer wenn das so wäre.  

 

Momentan verliere ich schon ein bisschen das Vertrauen weiter hier zu investieren....

0 Likes
5 Antworten 5

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 13.11.2023
Ja, die würdest du dann verkaufen müssen.
Ob mit Verlust hinge dann natürlich vom Kurs ab. Allgemein sollte das aber kein Problem sein, ist ja dann eben nur ein Bruchteil einer Aktie. Du könntest ja auch mit entsprechender Sparplanausführung etwas optimieren, sodass nur ein sehr kleines Stück über bleibt!

Alles Gute!
0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 741
Registriert: 06.06.2016

@HellDog   einen Verlust aus dem Kurs hast du nicht. Beim Verkauf eines Sparplans war es bisher so, dass die Bruchstücke kostenfrei verkauft wurden. Allerdings galt das, wenn der gesamt Bestand verkauft wurde. Du würdest ja vermutlich die ganzen Stücke zu einer anderen Bank umziehen und hier die Bruchstücke verkaufen?!?

 

Da kann doch sicher ein Moderator abschließend und fundiert Auskunft geben.

0 Likes

Moderator
Beiträge: 589
Registriert: 17.09.2015

Hallo liebe Community,

 

vielen Dank für Ihre Nachrichten

 

Tatsächlich ist es so, dass wir keine Bruchstücke übertragen können und diese bei Kontokündigung veräußern müssen.

 

Beste Grüße

CB_Kai

 

Community Moderator

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 390
Registriert: 05.12.2016

@CB_Kai Ok, die Frage war aber glaube ich, ob dieser Bruchstückverkauf Kosten verursacht oder nicht.

0 Likes

Moderator
Beiträge: 443
Registriert: 23.05.2018

Hallo @HellDog, hallo @SmithA1,

 

gerne teilen wir Ihnen mit, dass dieser Bruchstückverkauf für unsere Kunden kostenfrei ist.

 

Viele Grüße

 

CB_Stephan
Community Moderator

0 Likes
Antworten