abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wiso Mein Geld Professional: Umstellung auf SecurePlus?

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 10
Registriert: 17.11.2016

Wie kann ich Wiso Mein Geld weiterhin nutzen? App habe ich installiert und mich erfolgreich über die Homepage eingeloggt. Ich will aber - wie bisher - die Bankgeschäfte über Mein Geld erledigen. Der Abruf allein über die PIN funktioniert nicht mehr. Es gibt aber keinen Dialog, in dem ich eine zu generierende TAN eingegeben könnte.

16 Antworten 16

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 10
Registriert: 17.11.2016

Nun funktioniert das Programm wieder. Ich habe keine Änderungen vorgenommen. Also haben entweder Consors oder Buhl etwas verändert (ohne weiter zu informieren).

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 18.09.2019

Musst du auch für jedes Konto eine Tan eingeben?

Habe 3 Girokonten, 3 Tagesgeldkonten und zwei Depots und muss dementsprechend 8 Tans eingeben 🤦‍♂️

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2017

Ja, für jedes Konto muss ich auch eine neue TAN eingeben. Das passiert unabhängig davon, ob ich bei jedem Konto "SecurePlus" oder "wie beim Kontakt" (also der Stammnummer?) als TAN-Verfahren eintrage.

Bei anderen Banken habe ich diese bürokratische Übung nicht => Daher dringende Bitte an Consors: Setzen Sie sich mit Buhl/MeinGeld in Verbindung, damit Sie gemeinsam eine Lösung schaffen.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2017

Diese Anleitung (Quelle: https://www.buhl.de/faqs?article=783)

hat bei mir funktioniert:

 

  1. Rufen Sie den Programmbereich "Konten" auf.
  2. Führen Sie einen Rechtsklick auf das betreffende Konto in der Liste aus.
  3. Öffnen Sie die "HBCI-Kontaktübersicht" über das Kontextmenü.
  4. Klicken Sie auf den Button "Synchronisieren" in der rechten Hälfte. Der Dialog ist gegebenenfalls zu vergrößern, damit der Schalter sichtbar wird.
  5. Verlassen Sie danach den Dialog mit "Schließen".
  6. Wechseln Sie in den Details zu "Bank- und Kontodaten".
  7. Wählen Sie im zugehörigen Feld das neue gewünschte TAN-Verfahren aus.
    Bestätigen Sie die Änderung mit "Ok".
  8. Nach diesen Schritten wird das ausgewählte Verfahren beim Zugriff auf die Konten genutzt, welche über den gleichen Kontakt verwaltet werden. Sofern mehrere Kontakte zum Einsatz kommen, sind die obigen Schritte zu wiederholen.

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 27.08.2017

Hallo zusammen,

 

die Umstellung auf SecurePlus für WiSo Mein Büro von Buhl hat bei mir gerade geklappt. Hier noch mal der für mich erfolgreiche Weg:

 

Mein Büro > Stammdaten > Firmendaten > Bankverbindungen > Banking Kontakte > Bearbeiten > Sicherheitsverfahren auswählen > SecurePlus > Weiter > Mit TAN-Eingabe aus SecurePlus-App bestätigen, aber Achtung: Eingabefenster erscheint "im Hintergrund".

 

Beim Abruf der Umsätze wird zweimal eine TAN abgefragt, dabei kann die selber TAN aus SecurePlus verwendet werden. 

 

Viele Grüße!


Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 09.11.2019

hallo rossnet,

 

was meinst du mit zwei tan´s??  wenn ich mich online bei consors anmelde (web) funktioniert es mit der secureTan. kontoumsätze abrufen geht über wiso nichtmehr. im kontakt steht aber secureTan und genau diese generiere ich ja erfolgreich (siehe webanmeldung).

 

nunmehr habe ich das konto gelöscht und eine neuankage klappt nicht mehr. hier gibt es eine sanduhr die nicht aufhört zu laufen.

 

als kontonummer wurde das verrechnungskonto genommen und als berechtigennummer 001.

 

warum geht es nicht mehr?? eine Idee??

 

LG

Olaf

 

 

ich habe

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2016

Hallo Olaf,

 

es kam immer zweimal der Dialog zu Tan-Eingabe.

Dann immer brav in Secure Plus neu generieren und eingeben und es funktioniert.

 

Aber dann hat Consors das Verfahren wieder geändert.

Danach ging bei mir dann nix mehr - bitte synchronisieren Sie ihren Banking Kontakt neu.

 

Das habe ich versucht - aber jetzt bekomme ich die Rückmeldung, die PIN sei ungültig. Jetzt geht da gar nichts mehr - und da ich die 2017 Version habe, die jetzt aus der Wartung ist, wird da auch nichts mehr passieren :((((

0 Likes
Antworten