Community

Antworten
Fairbanks_AK
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 27
Registriert: 30.12.2016
Nachricht 121 von 796 (2.040 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

[ Bearbeitet ]

Ich schließe mich meinen Vorrednern mit meiner Unzufriedenheit mit dem Anmeldeverfahren an. Verlegener Roboter

 

Liebe Consorsbank, ihr seid die Besten, macht das wieder gut, bitte! 

xedox
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 12.09.2019
Nachricht 122 von 796 (1.983 Ansichten)

Re: Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

Ich bin sehr enttäuscht darüber, wie es die Consorsbank gelöst hat. Meine Hausbank hat sich für die 90 Tage TAN Abfrage entschieden. Das ist für mich EINFACH und Kündenfreundlich!!

Einfach nur schlimm diese zusätzliche TAN Abfragerei!

 

JoE1205
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 16.05.2019
Nachricht 123 von 796 (1.926 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

Ich pflichte hier dem bisher gesagtem 100% bei.

Dieser Zustand ist nicht akzeptabel.

Wenn doch wenigstens einfach die "SecurePlusUseabiltyMinus" App  komplett automatisch sobald eine TAN von der Consorsapp angefragt wird, eine erstellt, und auf die Consorsbank überträgt, ohne, dass ich :

- 1. manuell "SecurePlus öffnen" anklicken muss

- 2. wieder mit Fingerabdrucksensor bestätigen muss

- 3. Die TAN freigeben muss (ganz im ernst was ist das für ein bescheuerter Move)

- 4. 3 Sekunden warten muss bis der die TAN rüberkopiert hat

- 5. Login bestätigen muss

 

Das ganze dauert, wenn man schnelle Finger hat und ein Smartphone hat, was flott ist geschlagene 16 SEKUNDEN!!!!! Um zu schauen wie meine Aktien gerade performen. Ich will nicht wissen, wie das bei dem älteren Teil der Bevölkerung aussieht. Locker 30 Sekunden, jedesmal, jederzeit. Das ist absolut lächerlich.

 

Anstatt das einfach voll automatisiert zu machen.

Diese Applösung ist eine Beleidigung jeglicher Menschen, für die Internet kein Neuland ist.

 

Ich möchte nicht nur kritisieren, nein, ich geb euch direkt ne Lösung:

- Punkt 1 von oben automatisch ausführen

- Punkt 2 von oben ersatzlos streichen, denn ich habe bereits in der Consorsbank ne Sekunde vorher meinen Fingerabdruck hinterlassen

- Punkt 3 von oben ersatzlos streichen, bringt absolut keine Sicherheit und hat auch keine Funktion

- Punkt 4 von oben streichen, bringt absolut keine Sicherheit und hat auch keine Funktion, außer den Nutzer 3 Sekunden seines Lebens zu stehlen

- Punkt 5 von oben streichen, bringt absolut keine Sicherheit und hat auch keine Funktion, denn was will ich sonst mit dem ganzen Prozess auslösen? Mich nicht einloggen?

 

 

 

 

 

Inaktiver Nutzer
Inaktiver Nutzer
Nachricht 124 von 796 (1.888 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

Hallo Joe,

 

    zu dem "Wahnsinn"  :   ich bin ein "Älterer", der allerdings die Sekunden im Leben mit mehr Ruhe sieht.  Aber ich möchte Dich fragen, da Du die Consors-App zumindest schon installiert hast:

wir finden nach der Consors-Anleitung immerhin den Google-Store nach 5 Versuchen (handy-Schwäche ??),  aber im Stor dann nicht die Consors Secure App .  Hast Du dafür einen Tipp ?

 

     Wünsche dir einen erfolgreichen und schönen Freitag,es ist ja der 13. !

 

       Gruß vom Mauersegler

FPC
FPC
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 21.03.2017
Nachricht 125 von 796 (1.853 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

Herzlichen Glückwunsch zu dem "tollen" neuen Verfahren. Da ich absichtlich auf ein Smartphone und Tablet verzichte, darf ich jetzt so einen tollen Generator für 20 EUR + Porto bestellen? Gehts noch? Und wenn der den Geist aufgibt wieder 20 EUR ausgeben? Wie wäre es als Alternative, wenn Kunden bewusst beim alten Verfahren bleiben wollen, denen das auch zu ermöglichen. Technisch sollte das ja ein Klacks sein.

Wie viele unbefugte Zugriffe gab es denn, dass so ein Müll notwendig sein soll? Also ich bin seit über 10 Jahren bei der Consorsbank und hatte nie Probleme. Das wird sich aber wohl zukünftig erledigen.

Donovan68
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 12.09.2019
Nachricht 126 von 796 (1.834 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

damit gehts ... consorbank secure plus ... bittschön
Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3900
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 127 von 796 (1.794 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

@Inaktives Mitglied 

Die SecurePlus App der Consorsbank wird in Google Play nur angezeigt, wenn auf dem Handy Android 5 oder neuer läuft.

Antworten
0 Likes
Berlinerin
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 4
Registriert: 12.09.2019
Nachricht 128 von 796 (1.777 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

Ja, das ist klar. Darum gehts es doch die ganze Zeit.

Die App ist zu umständlich.

Offensichtlich schaffen andere Banken ein sicheres System zu erstellen, ohne das die Benutzer die Nerven verlieren.

Liebe Consors, könnt ihr das mal irgendwie erleichtern.

Anscheinend haben eure Computerexperten kein Konto bei euch.

Euphorion
Enthusiast
Beiträge: 327
Registriert: 17.11.2015
Nachricht 129 von 796 (1.733 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

Schlimmer geht immer.

 

Vieles ist ja schon gesagt worden - alles in allem ist das neue System und v.a. die Umsetzung HIER eine Katastrophe. Ich wollte gerade nur mal die Sparplanbeträge der Kinderdepots ändern - habe aber gleich wieder aufgehört. (oder wurde "Zwangs-aufgehört")

 

Einloggen - App - Session TAN - App

Soweit sogut.

 

Und dann soll ich noch extra für JEDEN EINZELNEN Sparplan einen QR Code scannen und wieder eine TAN aus der App eingeben? Wer verzapft so einen Mist? Wozu ist die Session TAN denn dann noch da?

 

Dann Community (in extra Tab /sigh) geöffnet um zu schauen, ob das Problem schon angesprochen wurde ... Text geschrieben und wurde natürlich ausgeloggt.

 

Mal ganz abgesehen davon, dass wenn man im Archiv Dokumente öffnet und liest man auch ständig ausgeloggt wird. Komme mir vor wie ein Handy Junky der alle paar Momente das Handy in die Hand nimmt, was macht, es weglegt, es wieder in die Hand nimmt... ad infinitum

 

Wie hat jemand hier im Forum geschrieben? "Da hat die CB wohl einen Azubi die '2FA' programmieren lassen".

 

Werde mal ein paar Wochen abwarten (bei CB ändert sich eh nichts, siehe Sparplanausführungen) wie das bei anderen Brokern umgesetzt wird...

metoo
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 13.09.2019
Nachricht 130 von 796 (1.734 Ansichten)

Betreff: TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

schließe mich allen vorherigen Ausführungen an. Dazu kommt noch, und das finde ich richtig dämlich, dass im Depotkonto die Session-Tan überhaupt keinen Sinn mehr macht, da man alle 5 Minuten rausfliegt, wenn man nur beobachtet und keine Handlung vornimmt. Also, 50x am Tag mit der elendigen Prozedur neu anmelden. Bitte sofort wieder Ändern!! Vorher war die Session-Tan, einmal eingegeben, den ganzen Tag gültig, egal ob man etwas angeklickt hat oder nicht. Sollten eure Programmierer mit den Anforderungen der Kunden Probleme haben,

können wir das auch für Consors tun.