Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 15.10.2019

Kennt vielleicht jemand einen Broker/Bank, bei dem die Einlog-Dauer länger ist, d.h. man nicht nach 5 Min. wieder 'rausgeworfen wird??

 

Vielen Dank!

 

 

 

 


Autorität
Beiträge: 2775
Registriert: 21.07.2017

@jalapeno:

Broker/Bank : Da musst Du Dich entscheiden.

Broker kenne ich da viele.

Banken (in der Funktion "Broker") kenne ich da manche.

Banken (in der Funktion "Zahlungsdienstleister") kenne ich da keine, zumindest in D.


Gelegentlicher Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
Beiträge: 6
Registriert: 20.10.2019

@manfred-bb, super Link. Toll beschrieben. Inhalt sollte sich jede Bank/Sparkasse mal verinnerlichen.

PS: Für diesen Satz benötigte ich Benutzername, PIN, SecurePlus App mit 8-stelliger PIN und 8-stelliger TAN. Na herzlichen Glückwunsch libe Consorsbank.


Enthusiast
Beiträge: 277
Registriert: 17.10.2019

@ MiP

Ich benötigte dank TabReloading Kontonummer, Pin, Appli-1!

So gut "könnte" Banking noch sein. -:)

Zumindest bis zu 15.11.2019.

 

Dem Glückwunsch an Consors schliesse ich mich an.

 

PS:

Bis zum 15.11.19 kann noch einiges passieren.

Meinerseits natürlich - bei Consors schließe ich das aus.

 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: 17.01.2017

@jalapeno 

Log Dich einfach mit Deinem Consors-Depot bei Guidants ein. Dort bleibst du den ganzen Tag eingeloggt. Depot kannst Du sogar ohne SecureTAN einsehen. Wenn du auch traden möchtest, musst Du nur einmal die SessionTAN aktivieren.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 2775
Registriert: 21.07.2017

Also genau wie beim Consors Active Trader?

@JackR:

Beim AT erspare ich mir zumindest das Einloggen bei guidants und ein zusätzliches potentielles Datenleck.

Bietet guidants sonst Vorteile? Ich frage nicht provokativ, sondern weil ich mit dem Modul keine Erfahrung habe.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 25.10.2019

Stimme diesem Bericht voll zu. Welch ein Aufwand und Zeitdruck, um nicht aus de Kontoanmeldung herauszufliegen, weil man lange benötigt um die TAN z. B. am Smartphone zu erzeugen. Bei meinen verschiedenen Banken ist die neue gesetztliche Auflage einfacher gelöst. Hier nähern wir uns einem Fiasko!!

Consors sollte schnell reagieren um nicht mehr Kunden zu verlieren.

Es wird viel Geld für Werbung investiert, aber dem Bestandskunden wird ein neues Gerät kostenpflichtig zugemutet, denn nicht jedermann vertraut ,oder beherrscht das Smartphone um dort die TAN zu generieren!!


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: 17.01.2017

@stocksour 

Ich bin damit recht zufrieden. Man kann damit halt nicht nur handeln, sondern auch viele andere Information rausziehen. Hauptsächlich nutze ich die Watchlisten, Charts und Nachrichten. Es gibt aber noch einiges mehr, wenn man sich mal zurechtgefunden hat. Traden funktioniert recht reibungslos und komfortabel.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 41
Registriert: 08.09.2019

Ich hatte heute morgen das Problem, dass die TANs nicht aktzeptiert wurden.

"Die verwendete TAN ist ungültig oder abgelaufen. Bitte generieren Sie eine neue und geben Sie diese ein."

 

Ursache: Umstellung auf Winterzeit und Einstellung im Handy "Uhrzeit manuell"
Da ich im Flugzeug war (andere Zeitzone) und mein Smartphone schon vorher umgestellt hatte, wählte ich diese Einstellung.  Dadruch kann sich eine Abweichung ergeben, die zu einer ungültigen TAN führt.

Lösung: Unter Einstellungen "Datum und Uhrzeit" stelle auf "Automatisch" um. 
Bei Auslandsaufenthalten außerhalb der EU und Umstellung auf "manuell" die Uhrzeit kann es passieren dass Dein Smartphone um 1 Minute nach oben oder unten abweicht. Dann kannt auch dieser Fehler auftregen. Versuche die Uhrzeit um 1 Minuten nach oben oder unten zu korrigieren um wieder gültige TANs generieren zu können. 

Die Consors Hotline sagte mir gerade, dass ein neues Release in Arbeit ist, dass die Benutzerfreudlichkeit wieder verbessern soll. Es soll spätestens im Dezember kommen.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 277
Registriert: 17.10.2019

@Audioralf

Vielen Dank für die Informationen!

 

Ob das jetzt für die Entwickler spricht?

Eine Minute Differgenz soll schon ein Problem sein? Da muß man erst mal draufkommen.

Und wie sieht es dann bei "halben" Zeitzonen aus? Theran, Neu Dehli, Adelaide?

Da muss man wohl auf +30' gehen?

0 Likes
Antworten