Community

Letzte Antwort zu: Trading API und Excel
  • 107.172 Mitglieder, 
  • 64.524 Diskussionen, 
  • 1.026 Gelöste Fragen
Antworten
Highlighted
Wiederaufsteher
Enthusiast
Beiträge: 214
Registriert: 15.11.2016
Nachricht 441 von 508 (1.516 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - Zukunft der TAN-Verfahren

Hallo! Ich hab keine Chance mich vernünftig einzuloggen. Beim Versuch von der Consorsbank App die Sercureplus App zu öffnen passiert nichts! Ich muss dann immer die Sercure App manuell öffnen, Tan generieren und dann zurück zur Consorsbank App( also den 8-stelligen Code merken oder aufschreiben) Vergisst man eine Zahl und springt nochmal zurück zur Sercureplus App, ist die Tan bereits verschwunden...
Wenn hier die Consorsbank wenigstens die Kopierfunktion aktivieren könnte, dann wäre mir schon etwas geholfen.
Es verliert daran ja keine Sicherheit da ich die Tan ja sowieso auf dem Handy sehe.
Ich benutze ein IPhone 6( also liegt es wohl daran das das ganze nicht bei mir funktioniert wie es sein sollte
Highlighted
dieselwiesel
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 01.10.2019
Nachricht 442 von 508 (1.419 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - Zukunft der TAN-Verfahren

Gerootetes Smartphone

Die unsinnige Secure App lässt sich unter Lineage 16 installieren und aufrufen. Die TAN wird erzeugt. Funzt also.
Leider habe ich aber nun bereits 2 HW-Tan-Generatoren von anderen Banken, die ich aber hier nicht verwenden kann, und die Unsicherheit keine Bankzugriffe machen zu können, wenn das Händi verloren geht.
Eine eindeutige Verschlechterung der Situation!

Highlighted
asrx
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 10.05.2017
Nachricht 443 von 508 (1.300 Ansichten)

SecurePlus - App Apple/iPhone "braucht zwingend iOS 10.0 oder höher..."

Wie bescheuert is das denn Smiley (traurig)((

 

Das heißt für alle Kunden, die ein Handy haben, mit dem sie bisher nur telefonieren wollten und konnten - ohne Schnickschnack ohne Gimmicks ohne Spielsucht - dass sie sich jetzt ein neues Handy zulegen müssen

Die Consorsbank verlangt allem Ernstens, dass du dir ein aktuelles iPhone zulegst
und Apple-Produkte sind
a)  überirdisch teuer
b)  nicht gerade langzeitstabil was Betriebssystem-Lebensdauer und Support betrifft )

oder aber ein Android-Handy mit
a) der Google-Datenkrake und vielen anderen fragwürdigend Apps im Hintergrund
b) möglichst jetzt schon aktuellem Android  9.0, denn die Handyhersteller sind gar nicht interessiert an irgendwelchen Betriebssystem-Updates, und die Entwicker dieser Consorsbank-App geistig nicht sonderlich schlau sind, und beim nächsten App-Update ein Android 10.0 verlangen werden


Ich nutz ein Handy  zum telefonieren  - zu sonst nix!!!

schöne neue freie Welt.
Diese Bank sugeriert dir "alles kostenlos und alles easy"  und drückt dir hintenrum Kosten von mehreren 100Euro auf - ohne den geringsten Mehrwert

Bei dieser Bank sitzen entweder geistige Tiefflieger an der Spitze, oder die haben ganz andere Interessen und Geldstromquellen im Sinn, die wir Otto-Normal-User noch nicht erkannt/begriffen haben


Ergebnis dieser fragwürdigen Politik:  Ich schau mir grad intensiv bei anderen Banken um, um möglichst schnellst sämtliche Konten und Depots umzuziehen


ciao Consorsbank

Highlighted
Herrman_55
Gelegentlicher Autor
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 19
Registriert: 13.02.2019
Nachricht 444 von 508 (1.288 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - App Apple/iPhone "braucht zwingend iOS 10.0 oder höher..."

 

Consors kapiert offensichtlich nicht, das letztendlich die Kunden eine große Macht haben. Die kapieren es wohl erst, wenn xx Prozent aller Kunden die „Faxen dicke“ haben und ade sagen. Auf nimmer-wieder-sehen.

 

Ich bin momentan dabei, den Kontowechsel zu vollziehen. Ich bin zu einer Bank gewechselt, die solchen Mist nicht macht. Blaues Logo, 3 Buchstaben. Die verwenden einen kompatiblen TAN-Generator, der für fast alle Banken funktioniert und genau den PSD2 Richtlinien entspricht, und ausserdem bieten die das mTAN Verfahren (SMS-TAN) weiterhin. Angeblich, so wurde mir am Telefon von Consors gesagt, sei das SMS-TAN Verfahren durch die PSD2 Richtlinie verboten. Laut den mir vorliegenden Infos stimmt das absolut nicht. Es wurde nur das iTAN (ListenTAN) Verfahren verboten, dieses war tatsächlich unsicher.

 

 

Besonders nett von Consors, mein automatischer Kontowechsel wird blockiert: Angeblich soll das mTAN-Verfahren noch bis Mitte November gültig sein. Ich wollte vorhin den automatischen Kontowechselservice starten, aber es geht nicht. Telefonate mit Consors, FinReach (Dienstleister für Kontowechselservice), und meiner neuen online-Hausbank ergaben: Consors verweigert das Einloggen über FinReach (Kontowechselsoftware) und fordert kompromisslos eine Secure-TAN, also den Mist mit Smartphone, APP oder dem dämlichen Consors-TAN-Generator, der nur mit Consors funktioniert. Somit kann die neue Bank die Kontobewegungen nicht auslesen und der automatische Kontowechsel geht nicht. Consors blockiert also die Vorgaben der Behörden in Bezug auf automatischen Kontowechselservice. „... sie können ja per Brief Ihre neue Bankverbindung mitteilen“.

Hey-Spitze!! DAS nenne ich Service – Danke Consors.

 

Meine Beschwerde an die BaFIN ist vorhin raus.

 

Erschreckend und zugleich aufschlußreich, wie Consors mit jahrzehntelangen Kunden umzugehen pflegt.

 

Highlighted
2nd_astronaut
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
Beiträge: 11
Registriert: 24.07.2018
Nachricht 445 von 508 (1.220 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - App Apple/iPhone "braucht zwingend iOS 10.0 oder höher..."

" Angeblich, so wurde mir am Telefon von Consors gesagt, sei das SMS-TAN Verfahren durch die PSD2 Richtlinie verboten. Laut den mir vorliegenden Infos stimmt das absolut nicht. "

 

Das war wohl nicht nur unwissend, sondern glatt gelogen. Hat doch die "Schwester" DAB Paribas sehr wohl das mTAN-Verfahren beibehalten.

Hier werden halt Bestandskunden gegängelt, nur Neukunden bekommen eine Wechselprämie bis 1000EUR. Da kann man freilich nicht ein paar SMS in die Alt(-Depot-)kunden investieren.

Unbefriedigend, ich überlege noch was ich mache. Wenn man Übung im Depotumziehen hat, könnte ich ja weg und in 6 Monaten wieder her und die Prämie abgreifen und mir ganze Kisten voll TAN-Generatoren bestellen davon (ach halt, geht nicht, DAB Paribas Konten zählen dazu, ich wäre kein Neukunde).

Highlighted
Schuro
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 40
Registriert: 18.11.2016
Nachricht 446 von 508 (1.143 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - Zukunft der TAN-Verfahren -mTAN kommt nicht an um das Konto umzustellen

Hallo,

leider kann ich seit 2 Wochen nicht mehr auf mein Kontozugreifen: ich habe noch nicht umgestellt, bekomme beim einloggen in mein Konto die Aufforderung eine mTAN anzufordern, was ich tue, aber es kommt keine TAN an! 

Die Hotline konnte mir nicht weiterhelfen!

Was kann ich tun????

Kundenfreundlichkeit sieht anders aus!

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3431
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 447 von 508 (1.132 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - Zukunft der TAN-Verfahren -mTAN kommt nicht an um das Konto umzustellen

@Schuro 

Kommen denn andere SMS an? Kommen gar keine SMS mehr an könnte es daran liegen, dass es eine weitere SIM-Karte für diese Handynummer gibt, an die alle SMS geschickt werden. Ist das nicht der Fall, könnte es am Provider liegen.

 

Den SecurePlus TAN-Generator und die SecurePlus App kann man auch ohne aktives TAN-Verfahren aktivieren. Um diesen Weg zu gehen muss man bei der Kundenbetreuung einen entsprechenden Aktivierungsbrief angefordert, der einem per Post zugeschickt wird. Der jeweilige Aktivierungscode ist nicht unbegrenzt gültig.

Antworten
0 Likes
Highlighted
Schuro
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 40
Registriert: 18.11.2016
Nachricht 448 von 508 (1.127 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - Zukunft der TAN-Verfahren -mTAN kommt nicht an um das Konto umzustellen

@immermalanders:

andere SMS kommen problemlos und sofort an. Und nein es gibt keine weitere SIM-Karte.

Das Problem besteht, seit dem ich für ein anderes Konto bei der Consors auf die SecureApp gewechselt bin: seit dem kommen für ein noch nicht umgestelltes anders Konto bei der Consors keine mTans mehr an und ich verzweifle!!!!

Und es kann doch nicht sein, dass man hier längere Zeit aus seinem eigenen Konto ausgesperrt wird, ohne dass die Consors ihre SW-Probleme löst!

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1450
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 449 von 508 (1.109 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - Zukunft der TAN-Verfahren -mTAN kommt nicht an um das Konto umzustellen

@Schuro :

Ist schon überprüft worden, ob bei beiden Konten Deine aktuelle Mobilnummer hinterlegt ist?

Es hat schon Kunden gegeben, die ihre neue Nummer nicht mitgeteilt und das alte Handy stillgelegt haben, wodurch die SMSn ins Nichts liefen.

Antworten
0 Likes
Highlighted
Prollux
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 05.10.2019
Nachricht 450 von 508 (894 Ansichten)

Betreff: SecurePlus - Zukunft der TAN-Verfahren

Ich kann mich nur vollinhaltlich anschließen.

Antworten
0 Likes