Ihre Ideen. Ihre Bank.

verzinstes Girokonto

Status: Keine Umsetzung
von am ‎14.12.2014 16:22

Zinsen auf das Guthaben im Girokonto auf dem Level eines Tagesgeldkontos, damit man nicht dauernd Geld hin und her schaufeln muss.

Eigentlich keine neue Idee:

Das gab es schon in den 90ern zum Beispiel bei die Allgemeinen Deutschen Direktbank (heute ING-DiBa) mit 4,5% Zinsen auf dem Girokonto in 1995. Deshalb bin ich dort Kunde damals geworden.

Status: Keine Umsetzung

Hallo safariways,

 

vielen Dank für Ihren Vorschlag!

 

Nach Überprüfung durch unsere Fachabteilung ist eine Realisierung Ihrer Idee leider nicht möglich. Ihr Ansatz ist nachvollziehbar, jedoch unterscheidet sich das Tagesgeldkonto in Struktur und Verwendungszweck deutlich von einem Girokonto.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und freuen uns auf weitere Interaktionen!

 

Viele Grüße aus Nürnberg
Diana
Community Moderator

Kommentare
von
am ‎14.12.2014 16:36
Status geändert in: Zur Diskussion
 
von
am ‎14.12.2014 22:44

Hatte ich bei meiner Volksbank auch, jedoch im 0,x Bereich.

Keine Schlechte Idee für das Geld, was man aktuell auf dem Girokonto hat.

So muss man wie du schon sagst nicht permanent das Geld hin und her schaufeln.

Finde ich ganz Nett, aber kenn aktuell keine Bank bei der das so ist. Bei der Volksbank wollt ich jedoch nicht bleiben und bei den aktuellen niedrig Zinsen, kann ich mir nicht vorstellen dass dies so ist. Oder evtl. halt im Promille Bereich, da die Banken Vorort sowieso sehr Sparsam mit dem Guthabenzins umgehen.

von
am ‎15.12.2014 05:58

Durch die Hintertür verzinst sich das Girokonto ja schon ein wenig durch die 10 Cent Gutschrift bei Kartenzahlungen. Wenn diese Aktion auch über 2014 hinaus so bleibt, kann ich auf einen generellen Zins beim Girokonto gern verzichten, fällt die Gutschrift weg, wäre eine Zinszahlung ok. Allerdings ist es mir persönlich lieber ein Tagesgeldkonto zu nutzen, als mehrere tausend €uro auf dem Girokonto zu belassen. Da schiebe ich es lieber rüber.

von
am ‎02.01.2015 15:48
Ich habe dazu in einem ähnlichen Beitrag ("Automatisc​her Kontenausg​leich, Regeln ") einen Vorschlag gemacht. Wäre der eine Lösung?
von
am ‎24.01.2015 22:02

Fidor Bank macht das auch mit 0,9% p.a. Zinsen. Leider haben sie aber keine Maestro oder V-Pay-Karte, sondern nur eine Debit MasterCard, was im Alltag jedenfalls etwas umständlicher ist.

von
am ‎18.08.2015 13:35
Status geändert in: Keine Umsetzung

Hallo safariways,

 

vielen Dank für Ihren Vorschlag!

 

Nach Überprüfung durch unsere Fachabteilung ist eine Realisierung Ihrer Idee leider nicht möglich. Ihr Ansatz ist nachvollziehbar, jedoch unterscheidet sich das Tagesgeldkonto in Struktur und Verwendungszweck deutlich von einem Girokonto.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und freuen uns auf weitere Interaktionen!

 

Viele Grüße aus Nürnberg
Diana
Community Moderator