Ihre Ideen. Ihre Bank.

Unterkonten für das Tagesgeldkonto

Status: Idee in Umsetzung
von Deni am ‎22.03.2015 08:49
Mehrere Unterkonten für das Tagesgeldkonto anlegen und diese selbst benennen, das ist mein Wunsch an Cortal Consors. Das es technisch funktioniert zeigt Moneyou.
Vorteil für den Kunden zugunsten des Tagesgeldzinses mehrere Sparziele übersichtlich verfolgen z.B. "Urlaub", "Auto", "Hochzeit".
Dazu einfach seperate Kontonummern bzw. Endziffern vergeben und schon kann man monatlich den Dauerauftrag für Urlaub und Auto laufen lassen und hat eine klare Übersicht über das Budget für Wertpapierhandel.
Im Idealfall kann man sich noch monetäre Ziele setzen und weiß zu wieviel Prozent man schon Geld angespart hat.
Cortal verzinst einfach die Summe der Konten - fertig.
Status: Idee in Umsetzung

Hallo Deni,

 

vielen Dank für Ihre Idee!

 

Im Rahmen eines aktuellen Projektes prüfen wir derzeit, Depots benennen zu können. Für das Tagesgeldkonto ist zukünftig angedacht, Geldbeträge zu stückeln und diese nach sogenannten Vorhaben zu benennen (zum Beispiel x Euro Sicherheit, X Euro Autokauf etc.). Für das Verrechnungskonto und Girokonto gibt es aktuell keine Pläne.

 

Wir freuen uns einen Teil Ihrer Idee bald umsetzen zu können. Einen konkreten Zeitpunkt für die Umsetzung der einzelnen Projekte können wir Ihnen aktuell leider noch nicht nennen. Gerne informieren wir Sie an dieser Stelle aber über Neuigkeiten.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Kommentare
von Deni
am ‎15.12.2017 11:09

@Trader84: Sehr coole Ergänzung mit dem Sparziel! Das kenne ich aus meinem Baussparvertrag. Motiviert definitiv bei Sparen auf große Summen!!!

von Deni
am ‎15.12.2017 11:10

von Tommi93
am ‎19.12.2017 16:07

Der Kundendienst verhüllt sich in Schweigen, ist vermutlich aber auch nur bedingt der richtige Ansprechpartner.

"... Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bisher wurde Ihr Vorschlag nicht umgesetzt. Wir haben diesen erneut an unser Produktmanagement weiter gegeben. ..."

von thoschi
am ‎19.12.2017 16:18
Hallo Zusammen Habe jetzt noch einmal über Facebook beim Socialmedia Team nachgefragt: „Hallo Socialmedia Team, vielleicht könnt Ihr hier aktiv werden? Es gibt im Kundenforum seit sehr langer Zeit einen Feature-Request, der leider ignoriert wird. Das wäre in diesem Fall kleiner Aufwand, große Wirkung. Könnt Ihr hier mal bei Eurem Produktmanagement nachfragen, ob das nicht schnell umsetzbar ist und dann einfach machen? Der ursprüngliche Post ist von 2015! Das kann ja nicht so schwer sein?! Seine Kunden fragen, was sie verbessert haben wollen, ist ja das eine. Dann aber darauf zu hören und das auch umzusetzen ist das andere.“ Hope this helps! ;-)
von Deni
am ‎31.07.2019 12:36

Hallo zusammen,

 

die Sparziele sind nun endlich umgesetzt.

Allerdings kann man diese Ziele nur vom Depot / Tagesgeldkonto ableiten.

Werden Sie die Unterkonten noch umsetzen?

 

Viele Grüße,

Denise Wagner