Ihre Ideen. Ihre Bank.

Individuelle PIN für Visa und EC Karte

Status: Zur Diskussion
von am ‎07.12.2014 13:18
Mir würde es sehr gelegen kommen, wenn
man die PIN der Visa und EC Karte individuell ändern könnte, so könnte man z.B. für alle Karten denselben PIN nehmen.
Status: Zur Diskussion
Kommentare
von Rotkiv
am ‎08.08.2018 16:24

Lagebericht!?

von aPollO2k
am ‎08.08.2018 18:22

Dieses Feature ist für die Consorsbank zu schwer zu realisieren, da Sie als reine Online-Bank nicht wirklich klar kommt mit ihren Realwelt-Plastik-Karten.

 

Nein keine Ahnung, aber ich mach mir hier keine Hoffnungen mehr. Wenn ich mal irgendwann den Grund habe die Bank zu wechseln, werde ich darauf achten das meine neue Bank dieses Feature unterstützt. Ich bin noch bei 2 anderen Banken und die können das. Mein Hauptkonto ist bei der Consorsbank und leider geht es hier nicht.

von kcinnay
am ‎24.08.2018 06:14

Mittlerweile sind wir im Jahr 2018 angekommen, und das Feature scheint ja immer noch nicht zu funktionieren.

 

Viele Mitbewerber bieten das mittlerweile selbstverständlich an, entweder über automaten oder Online über die Webseite oder sogar die App.

 

Da es sehr viele Interessenten für diese Funktion gibt, würde auch ich mich sehr darüber freuen, wenn ich die PIN regelmäßig oder bei Bedarf ändern kann.

 

 

 

 

von Tolga
am ‎30.09.2018 17:47

Wäre wirklich toll wenn es möglich wäre eine Wunsch-PIN zu erstellen. Ich meine es gibt ja so viele Lösungen dies PCI-konform umzusetzen, die einfachste wäre über das Online Banking, die etwas teuere aber schickere Version wäre es ja z.B. in Großstädten einen zentralen Geldautomaten aufzustellen (z.B. 1x Geldautomat in München am Marienplatz).

 

Ich meine die Idee ist ja 4 Jahre alt, es müsste sich doch etwas in der Zwischenzeit getan haben?

von deadwalker
am ‎14.10.2018 13:47
Es wäre echt super im Jahr 2018 die Pin der VISA Karte einfach im Online-Banking ändern zu können. Bei anderen Banken ist dies schon seit Jahren möglich.
von Fischrad
am ‎23.11.2018 13:11
Hab grade die PIN zur einer der Karten bekommenm und muss leider ebenfalls feststellen, dass sich die PINs der CONSORS-Karten nicht ändern lassen, was eigentlich bei allen Banken, die ich kenne, ohne Probleme an zum Beispiel Fremdautomaten funktioniert. Bei der Flut an Karten die man heute im Geldbeutel hat, halte ich diese Option für unverzichtbar. Ich will ja nicht, dass jemand mich dabei beobachtet, wie ich am Automaten oder in der Schalnge in Geschäft irgendwo die Nummer nachschlage, das wäre doch viel eher ein Sicherheitsrisiko als eine selbstgewählte PIN! Finde das echt problematisch und muss mir überlegen, ob ich bei Consors bleibe...
von aPollO2k
am ‎23.11.2018 14:20

Ihr glaubt doch nicht im Ernst, dass das hier irgendwas bringt. Spart euch die Mühe. Bei Consors ist das seit Jahren so und ich habe die Hoffnung aufgegeben.

Ich hab mir inzwischen alle PINs gemerkt. Ist auch kein schlechtes Gedächtnis Training. Wie du schon schreibst lässt es sich ja zum Glück bei den meisten Instituten ändern, sodass ich eigentlich nicht für JEDE Karte einen eigenen PIN habe sondern nur für die Consors-Karten.

 

Verstehe zwar nicht wie eine so simple Funktion nicht gegeben ist. Aber offenbar juckt das bei Consors keinen der Entscheider. Meine Frau ist übrigens genau aus diesem Grund nicht zur Consors gewechselt. Naja so kann man sich auch Kunden vergraulen Lachender Smiley

von nasenmann
am ‎18.12.2018 12:40

Hallo zusammen,

 

sollte die Apple Pay Integration in 2019 kommen, wäre das Thema auf jeden Fall wieder interessant.

 

Einige Händler verlangen ab einer bestimmten Betragshöhe die PIN Eingabe. Gerade bei mehreren Karten, die man dann in der Wallet hält, wäre eine einheitliche PIN sinnvoll.

 

Grüße!

von Eraser
am ‎28.03.2019 13:15

So wie ich die Sache sehe, hängt die Consorsbank in Sachen ApplePay, PINEdit usw. ziemlich hinterher.

Gibt es denn einen kompetenten Moderator der CB, der dazu Stellung beziehen kann? Der Thread ist ja nun auch nicht gerade jung.

von aPollO2k
am ‎28.03.2019 13:26

Leider nicht. Du bist hier im Consorsbank Forum. Hier wirst du als Kunde im Stich gelassen Smiley (zwinkernd) Ich hab übrigens letzten Monat erst wieder eine neue VISA bekommen, der PIN lässt sich natürlich wie üblich wieder nicht ändern.

 

Vielleicht schau ich mir doch langsam mal andere Bankkonten an. Ist zwar wieder ein rießen Aufwand die ganzen IBANs überall auzutauschen aber manchmal muss man ja auch mal ein Tapetenwechsel durchführen. Vor allem wenn die alte Tapete schon ganz gelb geworden ist. (ich bin übrigens Nichtraucher)