Ihre Ideen. Ihre Bank.

Google Pay

Status: Idee live!
von AdrianD ‎26.06.2018 10:30 , bearbeitet ‎26.06.2018 15:48

Google Pay ist seit gestern in Deutschland verfügbar. Die App teilt mir jedoch bei dem Versuch meine Kreditkarte zu registrieren mit, dass der Dienst von meiner Bank nicht unterstützt wird.
Es wäre schön, wenn dies möglich wäre, damit die lästigen Karten in naher Zukunft endlich zusammen mit den Münzen zuhause liegen bleiben können.

Status: Idee live!
Kommentare
von Baerliner321
am ‎02.08.2018 11:56
Wenn Consors eine kunden- und praxisnahe und moderne Bank sein möchte - wie sagt Consors so schön "Banking wie wir leben" - dann sollte es unverzüglich Goggle Pay geben!!!
von Adler55
am ‎07.08.2018 18:14

Ich bin mittlerweile wirklich enttäuscht.

 

Wenn selbst die Sparkassen und VR Banken mit ihrer eigenen Insellösung schneller sind als eine moderne Onlinebank ist das einfach schwach.

Ich bin seit langem Kunde und war immer zufrieden. Dieses Thema einfach zu verschlafen ist leider wirklich traurig. Nach einem guten Monat mit Google Pay auf dem zweitkonto bin ich nach wie vor begeistert. einige Male stand ich tatsächlich ohne Geldbeutel an der Kasse und konnte dank Google bezahlen. Einfach, schnell und sicher.

Natürlich ziehe ich jetzt nicht auf einen schlag um zur Konkurrenz, aber zumindest das kleine, monatliche Konsumbudget landet jetzt bei der Konkurrenz.

 

Liebe Consorsbank, bitte besinnt euch nochmal auf euren Werbespruch:

"Banking wie wir Leben".

 

 

von Zaurul
am ‎27.08.2018 15:42

Aus irgendwelchem Grund funktioniert der "Vote" Knopf nicht. Aber ich wünsche mir, Consorsbank würde Google Pay umsetzen.

von
am ‎27.08.2018 16:20
@Zaurul Versuche mal, wenn Du eingeloggt bist, die Seite neu zu laden. Dann sollte es klappen. Oder es liegt an Deinen Browser-Einstellungen.
von dmw
am ‎06.09.2018 18:23

Will ich auch haben!

von ditsonis
am ‎06.09.2018 19:27

Ich bleibe mit der Bank wegen der Vorteile der Kreditkarte Gold (Handy und Reiseversicherung).

 

Seit Google Pay in Deutschland lanciert wurde, bezahle ich nur noch mit meinem Handy (ich habe ein Sekundärkonto bei einer konkurrierenden Bank) und in den letzten 2 Monaten habe ich weniger als 5 Transaktionen mit meiner Gold-Karte gemacht. Ich benutze die nur für Bargeldbezüge.

 

In dem Moment, in dem Sie Google Pay unterstützen, werde ich wieder auf meine Gold Card zu benutzen umsteigen.

von Rudi65
am ‎13.09.2018 15:07

Wäre schön wenn ihr das einrichten könntet und ich kein Zweitkonto brauche.

von manu777
am ‎05.10.2018 15:02

Passiert da dieses Jahr noch was? Ließt das hier überhaupt jemand von der Consorsbank?

von Merlin2802
am ‎08.10.2018 17:23

Ich würde mich auch freuen, wenn das endlich funktionieren würde.

Auf der anderen Seite kann man bestimmt auch bald PayPal in Google Pay nutzen.

Wenn das vorher passiert, brauche ich meine Visa Gold nicht mehr. Wäre auch nicht schlecht Smiley (Zunge).

von Finanzminister
am ‎08.10.2018 19:14

Hallo Merlin, 

Du hast recht, wenn man über PayPal Google Pay nutzen könnte, wäre vielleicht eine Option. Dennoch ziehe ich meine Visa Gold vor, denn außerhalb Europas ist nicht sicher, ob man mit Google Pay zahlen kann. Es muss halt auch eine Internetverbindung stehen und ich weiß nicht, wenn ich irgendwo in Kambotscha zahlen möchte, ob da die Internetverbindung so toll ist. Da bevorzuge ich echt lieber meine Visa Gold, denn da muss ich keine Gebühr zahlen.