Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Die Möglichkeit zum Geld einzahlen

Die Möglichkeit zum Geld einzahlen

Ich fände es sehr nützlich und hilfreich, wenn man die Möglichkeit hätte Geld auf sein Konto einzahlen zu können.

34 Kommentare

Routinierter Autor

Ich denke es würde ja reichen, wenn man bei dem Partner für "Großauszahlungen" der Reisebank auch Einzahlungen vornehmen könnte.


Community Manager
Status geändert in: Zur Diskussion
 

Aufsteiger
Status geändert in: Zur Diskussion
 

Häufiger Besucher

Das einzige was mich noch hindert, das Girokonto vollumfänglich zu nutzen ist die fehlende Möglichkeit das Geld auf mein Konto bei Consorsbank einzuzahlen.


Routinierter Autor

Also mir scheint das Thema auf jedenfall interessant zu sein. Bin mal gespannt, in wie weit sowas von der Consorsbank aufgenommen wird und wie die Community über den weiteren Ablauf informiert wird...


Häufiger Besucher

@bedemxnrw 

 

Ich habe auch erst ewig hin und her überlegt, ob ich ein Girokontowechsel vornehme. Im endeffekt habe ich mich dann doch für das Girokonto bei Consors bank ( Cortal Consors ) entschieden und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin.

Du hast so ziemlich überall die Möglichkeit Geld abzuheben und bekommst für Kartenzahlungen sogar bis zu einer bestimmten Maximalsumme, Geld für deine Kartenzahlungen gutgeschrieben.

 

Da das mit dem einzahlen von Geld auf meinem Konto irgendwie so selbstverständlich war, habe ich mir leider erst im nachhinein Gedanken darüber gemacht, wie es denn eigentlich mit der Einzahlung von Geld ist... 😕

 

Derzeit nutze ich die umständliche Variante, das Geld bei meiner Frau einzuzahlen, dass sie mir das dann anschließend auf mein Girokonto überweist....

 

Ich hoffe, dass das in naher Zukunft irgendwie umgesetzt werden kann.

 

Lg Sebastian

 

 


Aufsteiger

Für Ladenbesitzer und andere Kundengruppen mit Bareinnahmen kann ich den Bedarf nachvollziehen. Gibt es noch andere?

Ich habe seit Jahren keine Bareinzahlung mehr auf Girokonten vorgenommen. Aber wenn ich mal im Lotto gewinne, könnte ich das auch gebrauchen.Smiley (überglücklich)


Häufiger Besucher

Ich bin zwar auch nur Arbeitnehmer und habe keine Bareinnahmen, aber ich habe das eine oder andere mal doch Geld, welches ich gerne einzahlen würde...  und seien es nur die "Geldgeschenke", welche der eine oder andere zum Geburtstag oder zu Weihnachten bekommt.

 

.... Mir geht es im endeffekt nur darum, halt einfach die Möglichkeit zu haben.... und wenn es auch nur einmal im Jahr ist Smiley (zwinkernd)

 

 


Regelmäßiger Besucher

Ja fände es auch sehr interessant, Geld aufs Girokonto einzuzahlen, auch wenn es ja wirklich nicht oft vorkommt. Leider.

 


Routinierter Autor

Soweit ich weiß, kann man eigentlich bei jeder Bank oder Sparkasse Geld aufs CBkonto einzahlen...gegen Gebühr. Wie hoch die sind, ist von Bank zu Bank sicherlich unterschiedlich. Ich selbst nutze dafür ein zweites kostenfreies Girokonto einer Filialbank.