Ihre Ideen. Ihre Bank.

Anzeige vorläufiger Umsätze auf dem Girokonto

Status: Idee live!
von am ‎07.12.2014 10:36

Auch wenn die Idee nicht originell ist, handelt es sich einfach Grundlegendes, dass vorläufige Umsätze auf dem Girokonto angezeigt werden. Das konnte sogar meine frühere Sparkasse.

Status: Idee live!

Liebe Community Mitglieder,

 

wir freuen uns sehr, die von Ihnen gewünschte Idee "Vorwegumsätze" endlich auf den Status "Idee live!" stellen zu können. Lange mussten wir Sie vertrösten, bereits mehrmals musste der Livegang verschieben werden - seit vergangenem Wochenende ist das Feature nun endlich live - wir hoffen, zu Ihrer Zufriedenheit.

 

Herzliche Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Kommentare
von
am ‎16.08.2016 16:13 - zuletzt bearbeitet am ‎16.08.2016 18:43  von

Nach 2 Jahren warten bin ich mit der Geduld langsam am Ende.  Eine weitere Bank hat mittlerweile eine Banklizenz, dort werden Umsätze/Abhebungen etc. SOFORT angezeigt incl. Push-Benachrichtigung. Zeit für den Kontoumzug.

von
am ‎16.08.2016 17:36

Mit den kostenlosen Girokonten lässt sich eben kein Geld verdienen. Deshalb liegen die Schwerpunkte für Entwicklungen  in anderen Bereichen. So sehe ich das.

von
am ‎17.08.2016 06:59

Dass der Release aufgrund plötzlich aufgetretener Fehler verschoben wurde: Völlig verständlich und nachvollziehbar, so etwas kann immer

mal passieren! Das weitere Verschieben auf nächstes Jahr: Absolute Frechheit! Das zeigt doch nur, dass dieses Thema intern als zu unwichtig eingestuft wird, um mit Hochdruck daran zu arbeiten und neue "Release-Ressourcen" zu schaffen. Sorry, aber ganz schwache Nummer.

von
‎22.08.2016 10:15 , bearbeitet ‎22.08.2016 10:16

Hallo @spiesser,

liebe Community Mitglieder,

 

ich kann Ihren Unmut über die aktuelle Situation sehr gut verstehen. An dieser Stelle können wir auch nur noch einmal um Ihr Verständnis und etwas Geduld bitten und zum Ausdruck bringen, dass wir Ihr Feedback selbstverständlich direkt an die verantwortlichen Kollegen im Haus weitergeben! 

 

Viele Grüße,

Sonja

Community Moderator

von
am ‎29.08.2016 15:37

Langsam überlege ich mir, ob ich das Girokonto bei der Consorsbank so überhaupt weiter nutze. Ein gravierender Qualitätsmangel wie ich finde...

von
am ‎29.08.2016 16:26

ich bin dabei das girokonto von n26 zu testen.

gerade mit deren karte im superrmarkt gezahlt. nicht mal 60 sekunden danach push-nachricht aufs handy bekommen das meine zahlung erfolgreich gewesen sei. das konto zeigt nun einen entsprechend um den einkauf verminderten niedrigeren betrag.

so geht banking heute !!!!!!!

das ist live-banking wie icch mir das vorstelle...jederzeit alle transaktiionen in realtime!

von
am ‎29.08.2016 16:37
Bin derzeit in Mexico mit der Kreditkarte der von dir genannten Bank unterwegs. Natürlich WLAN vorausgesetzt, dauert es bei mir keine 30 Sekunden bis zur Anzeige der Transaktion!
Die CB-Visa nutze ich hier aufgrund der Auslandagebühr nur zum Abheben von Geld. Die Abhebungen von vor über einer Woche sind übrigens noch nirgends verzeichnet.

So viel also dazu...
von
am ‎29.08.2016 16:37

Wenn man ein modernes Konto bieten will sollte man auch schnell umsetzen können und wollen. Gibt genug Beispiele das es möglich ist  Neuerungen einzuführen. Den Kunden Jahre hinzuhalten funktioniert nicht mehr, dafür gibt es zuviel Alternativen. Es gab Zeiten da hatte ich wirklich Hoffung das die Consorsbank was Bewegen will. Leider war das Gegenteil der Fall. Nun ruht mein Konto als zweit Konto.

von
am ‎04.09.2016 19:48

Auch ich, der von der Postbank zur CB gewechselt ist, vermisse die Möglichkeit, die vorgemerkten Umsätze z.B. durch meine Visakarte (bzw. deren Summe) sehen zu können. Bei der Postbank ist dies - wie hier bereits erwähnt - möglich. 

von
am ‎30.09.2016 17:51
Wäre es nicht möglich, wenigstens den verfügbaren Betrag anzuzeigen, bevor dann 2017 die Anzeige aller noch nicht gebuchten Umsätze hoffentlich umgesetzt wird? Das könnte eine weitere Zeile unter dem Valutasaldo sein.