Ihre Ideen. Ihre Bank.

Aktiensparpläne - wieso um 8.00 Uhr?

Status: Zur Diskussion
von am ‎05.11.2018 11:56

Zunächst mal vielen Dank, dass so viele Titel für das Investieren über Sparpläne angeboten werden. Ich möchte anregen, die Ausführungszeit der Käufe anzupassen. Denn bei der Ausführung um 8.00 Uhr morgens kann es zu ungewünschten, unüblichen Ausführungskursen kommen. Daher bitte ich, das zu überprüfen und möglichst auf eine liquide Marktzeit zu verglegen, z. B. 15 Uhr. Das wäre echt super. Vielen Dank!

Kommentare
von
am ‎05.11.2018 12:01

Ja, bitte ändern, das wäre mir auch wichtig.

von
am ‎05.11.2018 14:22

... weil dieser Ordertyp (Sammelorder mit vielen Gläubigern) vom Handelsplatz um 08:00 Uhr ausgeführt wird.

von
am ‎05.12.2018 14:31
Die Kursstellung in München um 8:00 ist ein graus! Unbedingt andere Uhrzeit (zum Handelszeit von Xetra!) und anderer liquiderer Handelsplatz!!
von
am ‎17.12.2018 08:37

Von mir auch gewünscht. 09:30 Uhr wäre mMn ein guter Kompromiss. 

von
‎06.01.2019 07:19 , bearbeitet ‎06.01.2019 07:20

Genau, diesen Ausführungszeitpunkt ist ungünstig!

von
am ‎21.10.2019 22:23

Hier tut sich wohl rein gar nichts mehr 

von
am ‎21.10.2019 22:37

@coaler29 

Würde ich nicht sagen, siehe hier.

von
am ‎21.10.2019 22:42

@immermalanders  Okay, es hat sich tatsächlich mal jemand gemeldet, nachdem das Thema seit über 5 Jahren "intern geprüft" wird. Danke für den Link, finde das hier alles sehr unübersichtlich, vor allem wenn Ideen als "in Umsetzung" angezeigt werden, bei denen der Thread von 2014 oder 2015 ist.