Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2018

Interessant wäre auch zu erfahren, ob man den Betrag von 19,95 Euo monatlich für dieses neue TAN Verfahren zahlen muss, jährlich oder einmalig.
Wenn Consors schon einen Betrag dafür nennt, dann bitte doch auch in welcher Form dieser zu entrichten ist.
Auch wie hier schon öfters gefragt, ob dieses TAN Verfahren den TAN Generator ersetzt und ob man ihn nutzen MUSS.


Autorität
Beiträge: 3779
Registriert: 06.02.2015

So wie ich das PLV lese, wird es zukünftig den TAN-Generator und den Secure Plus Generator geben. Eventuell gibt es auch noch ein weiteres Verfahren zur Erzeugung von TAN. Zumindest gibt es weiterhin den Posten, dass ein Ersatz vom bisherigen TAN-Generator kostenpflichtig ist. Aber ob das tatsächlich so ist kann nur Consors sagen.

Beim Preis für den Secure Plus Generator stehen keine weiteren Informationen dabei und somit müsste das ein einmaliger Preis sein. Bei den wiederkehrenden Kosten steht dies jeweils dabei (z.B. Verwahrung von Xetra-Gold).

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 17.11.2016

Das würde mich auch interessieren. Ich bin nicht bereit mir hier noch ein weiteres Gerät hinzulegen. Wird das Teil mverpflichtend , ziehe ich mit dem Depot um.

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 99
Registriert: 13.10.2017

In einem anderen Thread wurde pushTAN für 2019 angekündigt, das soll definitiv kostenlos angeboten werden. Wer das nicht nutzen möchte kann sich alternativ den Secure Plus Generator bestellen. Der bisherige TAN-Generator fällt dann wohl weg - so zumindest habe ich das Ganze verstanden.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 70
Registriert: 14.03.2018

Ja es wäre schön wenn von Seiten der Consorsbank ein paar Infos kommen könnten denn damit müsste man rechnen. Es beweist die Leute lesen wenigstens die Neuerungen 😉

 

Aber jetzt mal ernst, ich würde es sehr begrüßen wenn der bisherige TAN Generator wegfallen würde, ich mag das Ding nicht.

 

Die SMS TAN finde ich heute noch eine gute alternative zu den ganzen andern Verfahren, zum Thema Sicherheit bei diesem Verfahren kann jeder selbst was tun. Ich sag nur Banking APP und Sicherheitsmedium niemals auf ein Gerät.

 

Und bitte nicht wieder Meckern weil das neue Gerät was kostet.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1306
Registriert: 30.08.2016

@Chondaux

 

Aber jetzt mal ernst, ich würde es sehr begrüßen wenn der bisherige TAN Generator wegfallen würde, ich mag das Ding nicht.

 

Ich würde es sehr begrüßen, wenn es ihn weiter gäbe. Ich mag das Ding. Und zusätzlich die mTAN um handlungsfähig zu bleiben, wenn die Batterie leer ist.

 

Ich habe und will kein Smartphone. Mir reicht ein Telefon mit dem ich telefonieren und SMS empfangen kann.

 


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 70
Registriert: 14.03.2018
@Sigrid_WDas mit der Mobile TAN (SMS TAN) kann ich gut verstehn, ich mag dieses System auch. Ich benutze ein altes Handy (kein Smartphone) dafür.
 
Beim TAN Generator Ok da sind die Geschmäcker sehr unterschiedlich.
0 Likes

Moderator
Beiträge: 426
Registriert: 21.08.2017

Liebe Community,

wie bereits mein Kollege @CB_Stephan mitteilte, wird das mobileTAN-Verfahren durch ein anderes kostenloses TAN-Verfahren ersetzt. Alternativ zu dem neuen Verfahren, kann der "Secure Plus Generator" verwendet werden. 

Bis zur Einführung des neuen Verfahrens wird sich für Sie nichts ändern. Es ist ab Einführung auch eine Übergangsphase geplant. Die Consorsbank wird Sie frühzeitig und detailliert vor der Einführung des neuen Authentifizierungsverfahren informieren. 

Liebe Grüße

CB_Susan
Community-Moderatorin


Autorität
Beiträge: 1306
Registriert: 30.08.2016

@CB_Susan

 

wie bereits mein Kollege @CB_Stephan mitteilte, wird das mobileTAN-Verfahren durch ein anderes kostenloses TAN-Verfahren ersetzt.

 

Verstehe ich das so richtig, dass der TAN-Generator neben dem neuen Verfahren weiterhin wird genutzt werden können, da nur das mobile TAN-Verfahren ersetzt werden soll?

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 22.09.2014

> Die Consorsbank wird Sie frühzeitig […] informieren. 

 

Ich sage jetzt mal, dass es für "frühzeitig" mittlerweile zu spät ist 😆

 

So eine Neuerung über das Preisverzeichnis mitzuteilen war recht ungeschickt. Jetzt noch weiter zu zögern, insbesondere, da die Spekulationen schon ins Kraut schießen, macht es nicht besser.

Antworten