Community

Antworten
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2813
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 11 von 19 (1.162 Ansichten)

Re: Tageslimit für Online-Überweisungen?!

@Knudsen@CB_Kai hat geschrieben, dass dies auf der Agenda stehe. Das Feature könnte demnach, so wie ich das lese, 2018 oder 2019 kommen, aber definitiv nicht innerhalb von "kürzester" Zeit. Vor allem da die demnächst gültigen gesetzlichen Anforderungen umgesetzt werden müssen.

Antworten
0 Likes
Knudsen
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 22.03.2017
Nachricht 12 von 19 (1.156 Ansichten)

Re: Tageslimit für Online-Überweisungen?!

[ Bearbeitet ]

@immermalanders: Na ja, zuvor hatte @CB_Petra geschrieben, dass „mit Nachdruck“ an diesem Feature gearbeitet werde. So dachte ich nach vielen Monaten, dass man ja mal nachfragen könne. Da hätte sie, CB_Petra, vielleicht gleich dazuschreiben können, dass damit gemeint ist, dass noch Jahre ins Land gehen. Und die „gesetzlichen Anforderungen“ – welche auch immer gemeint sind – stehen vermutlich auch nicht erst seit vorgestern auf der Todo-Liste ...

Antworten
0 Likes
CB_Petra
Moderator
Beiträge: 908
Registriert: 15.10.2015
Nachricht 13 von 19 (1.088 Ansichten)

Re: Tageslimit für Online-Überweisungen?!

Hallo @Knudsen,

vielen Dank für Ihre berechtigte Nachfrage.

Zu meinem Bedauern hat eine erneute Anfrage bei den zuständigen Kollegen nicht die von Ihnen vermutlich gewünschte Antwort erbracht.

An der Umsetzung Ihres Wunsches, online ein Tageslimit einrichten zu können, wird gearbeitet. Wann genau die Umsetzung erfolgt, kann ich Ihnen zu diesem Zeitpunkt nicht sagen. Ich bitte um Verständnis.

Beste Grüße

CB_Petra
Community Moderatorin

Antworten
0 Likes
CB_Christel
Moderator
Beiträge: 114
Registriert: 29.06.2016
Nachricht 14 von 19 (1.022 Ansichten)

Re: Tageslimit für Online-Überweisungen?!

Hallo @Knudsen,

 

uns liegt nun die Rückmeldung der zuständigen Kollegen vor.

 

Nach wie vor möchten wir diesen Service gerne umsetzen. Allerdings wird dies voraussichtlich erst im nächsten Jahr der Fall sein.

Daher bitte ich Sie noch um etwas Geduld.

 

Liebe Grüße

 

CB_Christel

Community Moderatorin

 

Antworten
0 Likes
Taler
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 67
Registriert: 10.03.2014
Nachricht 15 von 19 (960 Ansichten)

Re: Tageslimit für Online-Überweisungen?!

Moin!

 

Hab das mal mit Interesse gelesen.

 

Ich denke, 100%ige Sicherheit gibt's nirgendwo, aber 99,999999% sollten reichen.

 

Um eine Überweisung zu tätigen, müsste jemand schon meine Sim-Karte für die SMS-Tan abfangen. Würde ich merken. Zumal die Sim ja auch noch durch Pin geschützt wird.

Meine Banking-Pin ist nirgendwo notiert. Aber irgendwo habe ich ein nur für mich lesbares Memo als Gedankenstütze, aus der ich die Pin ableiten könnte.

Ich frage mein Konto täglich per App ab. Merkwürdige Bewegungen würden mir daher sofort auffallen.

PS, ich mache Online-Banking seit lange vergangenen Btx-Zeiten mit 14,4er-Modem.

Smiley (fröhlich)

Antworten
0 Likes
Myrddin
Enthusiast
Beiträge: 846
Registriert: 08.12.2014
Nachricht 16 von 19 (955 Ansichten)

Re: Tageslimit für Online-Überweisungen?!

Hallo @Taler,

 

das mag bei einem klassischen Mobiltelefon noch gestimmt haben, bei einem Smartphone ist das eine ganz andere Geschichte. Denn wurde das Gerät übernommen kann der Angreifer die PIN über einen Keylogger abfangen, Online eine Überweisung erstellen und mit der abgefangenen SMS bestätigen. Alles ist mit einem Gerät möglich. Die Idee zwei Signalwege für die Authentifizierung zu nutzen ist somit passé.

 

Gruß

Myrddin

Antworten
0 Likes
as_no5
Routinierter Autor
Beiträge: 148
Registriert: 11.05.2014
Nachricht 17 von 19 (877 Ansichten)

Betreff: Sicherheitskonzept

[ Bearbeitet ]

@PowerFritz

 

Es wurde ja ausgiebig argumentiert - aber kann die Möglichkeit einer längeren PIN die Sicherheit reduzieren? Wohl nicht - und kommt es nicht auf höchstmögliche Sicherheit für die Kunden an? Warum wird wohl bei so ziemlich jedem Account Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Sonderzeichen etc. gefordert - bei Länge von mindestens 8 Zeichen?

 

 

Die richtige Frage ist, ob eine längere PIN die Sicherheit erhöhen kann. Und das kann sie eben nicht. Sogar im Gegenteil - je länger die PIN, desto eher wird sie irgendwo notiert, desto eher wird für mehrere Logins das gleiche Passwort verwendet, etc...

 

BTW: Die PIN ist alphanumerisch...

 

Knudsen
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 22.03.2017
Nachricht 18 von 19 (178 Ansichten)

Betreff: Sicherheitskonzept

Hallo, da bin ich wieder,

 

und nach weit über 2 Jahren frage ich mal wieder nach:

 

Hat sich was getan in Sachen „Tageslimit für Onlineüberweisungen“? 

 

Danke und Grüße!

Antworten
0 Likes
Highlighted
CB_Kai
Moderator
Beiträge: 754
Registriert: 17.09.2015
Nachricht 19 von 19 (107 Ansichten)

Re: Sicherheitskonzept

Hallo @Knudsen,

besten Dank für Ihre Nachfrage. Gut Ding will ja bekanntlich Weile haben, daher bitte ich die Verzögerung in der Kommunikation zu entschuldigen.
Heute darf ich Ihnen heute mitteilen, dass wir die Möglichkeit eines Tageslimits für Onlineüberweisungen voraussichtlich im Dezember einführen werden.

Wir gehen daher, Stand heute, von eine Verfügbarkeit des Features zum Jahresende aus.

Beste Grüße

CB_Kai

Community Moderator