Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2018

Hallo Leute,

 

ich nutze seit Kurzem StarMoney 11 Deluxe und bin soweit zufrieden damit.

 

Allerdings habe ich ein Problem beim Abrufen unserer Tagesgeldkonten bei der Consorsbank.

 

Beim Tagesgeldkonto meiner Frau klappt die Umsatzabfrage wunderbar und es wird alles angezeigt. Aber bei meinem Tagesgeldkonto werden seit Dezember 2017 keine Umsätze (Zinsen usw.) mehr angezeigt. Aber bei jeder Abfrage wird der Posten "StarMoney autom. Ausgleich Fehlende Online-Umsätze" als ungelesen angezeigt.

 

Weiß Jemand, was das sein kann?

 

Grüße, Andreas

0 Likes
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen

Moderator
Beiträge: 45
Registriert: 22.08.2017

Hallo @ab78ni

vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider kann ich Ihnen keine konkrete Antwort geben, habe jedoch einen kleinen Lösungsansatz für Sie.

An erster Stelle steht natürlich, dass seit Dezember Umsätze vorhanden sind. Ansonsten gibt es keine Daten die StarMoney einholen kann. Bei HBCI-Programmen werden lediglich die Umsätze der letzten drei Monate abgerufen. Fanden in dieser Zeit keine Umsätze statt, meldet Ihnen StarMoney automatisch einen Fehler. 

Ich rate Ihnen daher sich direkt auf unserer Homepage einzuloggen und diese Punkte zu überprüfen. Zusätzlich empfehle ich Ihnen einen Umsatz zu generieren, zum Beispiel überweisen Sie einen kleinen Geldbetrag auf ein anderes Konto. 

Falls dies Ihr Anliegen nicht löst, wenden Sie sich zur weiteren Klärung an unsere Kollegen der telefonischen Kundenbetreuung. Sie werden gerne an meine Kollegen im technischen Support verbunden. Diesen erreichen Sie montags bis freitags von 08:00 Uhr – 19:00 Uhr unter 0911-369-3000.

Freundliche Grüße

CB_Julia
Community-Moderatorin

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3

Moderator
Beiträge: 45
Registriert: 22.08.2017

Hallo @ab78ni

vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider kann ich Ihnen keine konkrete Antwort geben, habe jedoch einen kleinen Lösungsansatz für Sie.

An erster Stelle steht natürlich, dass seit Dezember Umsätze vorhanden sind. Ansonsten gibt es keine Daten die StarMoney einholen kann. Bei HBCI-Programmen werden lediglich die Umsätze der letzten drei Monate abgerufen. Fanden in dieser Zeit keine Umsätze statt, meldet Ihnen StarMoney automatisch einen Fehler. 

Ich rate Ihnen daher sich direkt auf unserer Homepage einzuloggen und diese Punkte zu überprüfen. Zusätzlich empfehle ich Ihnen einen Umsatz zu generieren, zum Beispiel überweisen Sie einen kleinen Geldbetrag auf ein anderes Konto. 

Falls dies Ihr Anliegen nicht löst, wenden Sie sich zur weiteren Klärung an unsere Kollegen der telefonischen Kundenbetreuung. Sie werden gerne an meine Kollegen im technischen Support verbunden. Diesen erreichen Sie montags bis freitags von 08:00 Uhr – 19:00 Uhr unter 0911-369-3000.

Freundliche Grüße

CB_Julia
Community-Moderatorin

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2018
Hallo Julia,

vielen Dank für Ihre Hilfe.

Zinsgutschriften werden nicht als Umsätze geführt, oder? Denn das sind aktuell die einzigen "Zugänge" auf dem Tagesgeldkonto. Wenn dem so ist, dann ist es klar, warum StarMoney diesen "Fehler" bringt 😉

Aber ein weiteres Anliegen habe ich noch: Ich werde beim Kontenrundruf immer gefragt, ob ich mein Postfach abfragen möchte. Hier kommt es dann immer zu einer Fehlermeldung und das Ganze kann nicht abgefragt werden. Ist dieses Postfach das Gleiche, in dem online z.B. meine Kontoauszüge, Nachrichten von der Consorsbank usw. hinterlegt werden?

Vielen Dank noch mal für Ihre Hilfe,

Grüße, Andreas
0 Likes

Moderator
Beiträge: 478
Registriert: 15.10.2015

Hallo @ab78ni,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Eigentlich sollten Ihnen auch Zinsgutschriften als Umsätze angezeigt werden. Um das zu klären, melden Sie sich doch bitte bei unserem Technischen Support Mo - Fr von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr unter 0911 369 3000. Vielen Dank.

Ihr weiteres Anliegen kann ich klären: Es handelt sich bei besagtem Postfach um Ihr OnlineArchiv bei der Consosrsbank. Bis Starfinanz diesen Fehler löst, können Sie, um Fehlermeldungen zu vermeiden, die Postfach-Abholung einschränken bzw. abstellen. Das geht folgendermaßen: Kontenliste -> Doppelklick auf das betroffene Konto (ggf. für jedes Konto notwendig) -> Postfach -> Zahnrad (oben rechts) -> Anpassen. Hier können Sie erst mal versuchen, den abzuholenden Zeitraum einzuschränken, oder direkt, wenn Sie die Auszüge normalerweise über das OnlineArchiv aufrufen, den Turnus auf "niemals" stellen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Freundliche Grüße

CB_Petra
Community Moderatorin

Antworten