Community

Letzte Antwort zu: Portfolio Übersicht
  • 110.387 Mitglieder, 
  • 66.529 Diskussionen, 
  • 1.068 Gelöste Fragen
Antworten
Highlighted
Goldloeckchen
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Beitragsunterstützer
  • Top Kommentator
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 59
Registriert: 16.12.2018
Nachricht 91 von 114 (1.868 Ansichten)

Re: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Die Consorsbank BNP Paribas ist die richtige Bank. Ich habe insgesamt 4 mal meine Kreditkarten eingerichtet (für ein Familienmitglied und mich selbst). 2 mal konnte ich eine SMS zur Aktivierung anfordern, in welcher ein Code stand, den ich widerum zur Bestätigung der Karte verwenden konnten.

Bei den anderen 2 Versuchen (habe nur einen Tan-Generator) hatte ich nicht die Auswahl und musste anrufen. Die Rufnummer wird dir angezeigt, wenn du auf die Karte tippst. Der Service fürs telefonische aktivieren ist nicht rund um die Uhr verfügbar. Auch diese Aktivierung ging nach der Legitimation (Nennung Kartennummer, Adressdaten + Name und Geburtsdatum) sehr schnell.

 

Liebe Grüße

Antworten
0 Likes
Highlighted
koenigkersting
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 11.12.2014
Nachricht 92 von 114 (1.856 Ansichten)

Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Herzlichen Dank!
Habe ich das irgendwo überlesen? Ich könnte keine Infos zu den Aktivierungsmöglichkeiten hier auf der Website und auch nicht in der Wallet App finden.
Ich habe den Eindruck, dass die Auffindbarkeit dieser Infos noch verbessert werden könnte.
Wie auch immer. Danke!
Antworten
0 Likes
Highlighted
Dreamworker
Aufsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 08.12.2014
Nachricht 93 von 114 (1.797 Ansichten)

Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Liebes Consors Team,

Ich versuchte gerade meine VPay Karte bei ApplePay zu hinterlegen, doch dies war nicht möglich. Ist das Absicht, oder ist das ein Softwarefehler?

Gruß

A. Jacobs
Antworten
0 Likes
Highlighted
Papaschlumpf73
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 5
Registriert: 11.12.2018
Nachricht 94 von 114 (1.790 Ansichten)

Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Hallo A. Jacobs, für Apple Pay kannst du nur die VISA Karte verwenden.

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3524
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 95 von 114 (1.788 Ansichten)

Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

@Dreamworker 

Wenn ich mich richtig erinnere, können (bisher) nur Kreditkarten für Apple Pay genutzt werden.

Antworten
0 Likes
Highlighted
JayG
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 23
Registriert: 24.01.2019
Nachricht 96 von 114 (1.761 Ansichten)

Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Um genauer zu sein, es werden nicht nur Kreditkarten akzeptiert, die Consors Visa Debit kann beispielsweise auch hinterlegt werden, sondern es werden nur Zahlungsmittel akzeptiert, die die sogenannte Tokenization unterstützen, d.h. einfach erklärt, die die Zahlungsdaten anonym an das Händlerterminal weitergegeben.

Die deutsche Girocard (sprich deine VPay) kann das (noch?) _nicht_, genau aus dem Grund wehrt sich die Spaßkasse wohl mit Händen und Füßen gegen ApplePay...

Highlighted
CB_Anna-Lena
Moderator
Beiträge: 148
Registriert: 24.05.2018
Nachricht 97 von 114 (1.629 Ansichten)

Re: Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Hallo liebe Mitglieder,


wir freuen uns, dass es so regen Austausch zum Thema Appel Pay gibt.
Zusätzlich zur tollen Hilfestellung, die einige Mitglieder hier schon gegeben haben, finden Sie hier noch einmal alle wichtigen Informationen zur Einrichtung des Services.
Bei Schwierigkeiten beim Hinzufügen Ihrer Karte, sind die Kollegen der Kundenbetreuung unter der 0911-369 5400 (Montag bis Freitag von 8:00 – 19:00 Uhr) für Sie da.

Viele Grüße


CB_Anna-Lena
Community Moderatorin

Antworten
0 Likes
Highlighted
edewolf2000
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 19.11.2016
Nachricht 98 von 114 (1.559 Ansichten)

Re: Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Seit ca. Ende April 2019 funktioniert Apple Pay jetzt. Nachdem ich ja dafür plädiert hatte, dies einzuführen, habe ich es sogleich auf meinem iPhone X installiert und getestet. Die Einrichtung ist super einfach und die Anwendung klappt wunderbar. Ich habe bereits ein paar mal damit an der Supermarkt-Kasse bzw. im Restaurant bezahlt. Das funktioniert klasse und macht richtig Spaß. Vor allem im Supermarkt, da habe ich sowieso mein Smartphone (als Einkaufszettel) zur Hand. Ich muss dann nicht beim bargeldlosen Bezahlen erst den Geldbeutel rauskramen, die Kreditkarte in das Terminal fummeln und PIN eingeben (oder manchmal unterschreiben). Das geht um einiges schneller, toll!

An dieser Stelle mal ein LOB und DANKE an die Consorsbank!

Antworten
0 Likes
Highlighted
Troll
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 7
Registriert: 24.01.2015
Nachricht 99 von 114 (1.527 Ansichten)

Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Musste jemand nach dem Bezahlen mit Apple Pay seine Kreditkarten PIN eingeben?

Antworten
0 Likes
Highlighted
JayG
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 23
Registriert: 24.01.2019
Nachricht 100 von 114 (1.432 Ansichten)

Betreff: Apple Pay mit Consosrsbank ?!

Nein, noch nie erlebt...

Antworten
0 Likes