Community

Antworten
Highlighted
gealan
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 10.09.2019
Nachricht 1 von 5 (269 Ansichten)

kann man auf secure plus mehrere Konten aktivieren

kann man auf secure plus mehrere Konten aktivieren

Antworten
0 Likes
SmithA1
Enthusiast
Beiträge: 174
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 2 von 5 (262 Ansichten)

Betreff: kann man auf secure plus mehrere Konten aktivieren

In der App ja.
Am Gerät geht es glaube ich nicht.
Antworten
0 Likes
Jo119
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 7
Registriert: 09.09.2019
Nachricht 3 von 5 (258 Ansichten)

Betreff: kann man auf secure plus mehrere Konten aktivieren

Ich habe auf einem Mobiltelefon in der App 2 verschiedene Zugänge.

Das geht problemlos, jeder Zugang hat eine (Kunden)Nummer, man muss halt nur wissen welche Nummer zu welchem Zugang gehört.

 

Dar Tan-Generator ist "personalisiert", das dürfte also nicht gehen. Man aktiviert ihn unter Eingabe der Geräte-Seriennummer auf der Website in eingeloggtem Zustand und gibt ihn mit dem alten Generator frei.

 

Ich frag aber nochmal nach, ob ich den neuen Tan-Generator auch auf einen zweiten Zugang (meiner Frau) anmelden kann.

Antworten
0 Likes
CB_Kai
Moderator
Beiträge: 467
Registriert: 17.09.2015
Nachricht 4 von 5 (245 Ansichten)

Re: kann man auf secure plus mehrere Konten aktivieren

Hallo @gealan,

sofern ich Ihre Frage richtig verstanden habe geht es um die Registrierung mehrere Benutzer in der App. Ja, dies ist möglich. Bitte öffnen Sie das Menü links oberhalb des Consorsbank Logos in der geöffneten App. Hier finden Sie den Punkt „Benutzer hinzufügen“

Beste Grüße

CB_Kai

Community Moderator

Antworten
0 Likes
Leah
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 5
Registriert: 28.04.2017
Nachricht 5 von 5 (158 Ansichten)

Re: kann man auf secure plus mehrere Konten aktivieren

Da muss ich mich auch gleich mal mit einer Frage dran hängen...

Hab gerade eben die Secure Plus App für mein Konto aktiviert, wie gefordert eine numerische PIN vergeben und auch meinen Fingerabdruck hinterlegt. Dann hab ich eine TAN mit Fingerabdruck generiert, hat funktioniert, soweit alles gut.

Dann habe ich wie von Ihnen beschrieben einen weiteren Benutzer hinzugefügt. Hier wurde ich aber schon gar nicht mehr nach einem Fingerabdruck gefragt, nur PIN festlegen.

Wenn ich jetzt eine TAN generieren will, kann ich zwischen den beiden Benutzern wählen, muss dann aber zwingend die PIN eingeben.

Sehe ich das richtig, Fingerabdruck bei mehr als einem Benutzer nicht möglich? Wenn ja, warum nicht und wird das bald geändert?

Antworten
0 Likes