abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Neuer verbesserter Aktien-Snapshot auf der Website

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 28.02.2016

Der neue verbesserte Aktien-Snapshot auf der Website ist meiner Meinung nach zu unübersichtlich. Das alte Design war mir deutlich lieber. Gut fände ich, wenn man sich eines der beiden Designs für sein Konto aussuchen kann.

349 Antworten 349

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 49
Registriert: 01.03.2016

Zitat-durch alle unserer Kundengruppen durchweg positiv aufgenommen-zitat ende. Ich würde mich freuen wenn Sie die sehr viele positive Meldungen veröffentlichen würden, weil ich nicht glaube dass sie die haben.  Oder gehen Sie davon aus dass die Welt in ordnung ist wenn keine meckert. Sehr gefährlich! Als regelmäßige Trader, ist und bleibt die Website für mich nicht brauchbar. Wenn Sie jetzt  andeuten dass Sie Professional Partners genauso verstummeln wollen, dann sollen Sie sich warm anziehen. Ich kann mir nicht vorstellen dass vermögensverwalter mit so ein Dampfmaschine leben wollen/würden. ich habe tatsätlich jetzt ein Depot in Quickborn. Soll Professional Partners nicht mehr zu verfügung stehen dann werde ich umziehen. Da ich hauptsächtlich mit Risiko Aktien traden, pharma, kanadische biotech startups, telekom technologie startups, Hanf Lebensmittelprodukte wo adhoc meldungen jede zeit zu grosse Fluktuationen in Kurswerte führen kann ist, da ein Umzug für ausländische Aktien bis drei wochen dauern könnte, ein grosses Risiko mit erhebliche verlust potential vorhanden. Hoffen wir nicht dass es dazu kommt.  


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 29.02.2016
Sehr geehrter Herr Herbst, wenn ich mal ein paar Zitate aus ihrem ausführlichen Artikel aufgreifen darf: "Es gibt so vieles was wir noch optimieren, vereinfachen und schneller machen können". Dem könnte ich vollumfänglich zustimmen, nur leider passiert in der Realität das genaue Gegenteil. Einfacher oder gar schneller ist ja nun leider gar nichts geworden. "durch alle unserer Kundengruppen durchweg positiv aufgenommen." Dieser Thread beweist wohl hinlänglich, dass diese Aussage nicht zutreffen kann. Es sei denn, sie zählen die aktiven aber manchmal kritischen Kunden nicht mehr zu ihren Kundengruppen. "zum einen funktional und zum anderen leicht verständlich sowie erlebbar sein" Leider finde ich das neue Design weder besonders funktional noch leichter verständlich als vorher. Und mit dem Begriff "erlebbar" kann ich im Kontext Wertpapierhandel irgenwie wenig anfangen. Klingt aber toll! Irgenwie hoffe ich, dass die angekündigte neue Version des Active Trader nicht ganz so "erlebbar" wird wie die neue Website. Das ist ein Werkzeug und kein Erlebnispark. Ich bekomme mehr und mehr das Gefühl, dass ich mit der schönen bunten neuen Welt bei Consorsbank nicht mehr kompatibel bin. Ich bin eben einfach nur praktisch veranlagt. Auch ich habe längst ein Depot in Quickborn, würde es aber nach wie vor bedauern, mein gesamtes Wertpapierdepot dorthin umziehen zu müssen.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 68
Registriert: 02.02.2015

Hallo @immermalanders,

 

für die Kunden der CB ist es etwas viel verlangt, Verständnis für dieses ätzend langsame Portal aufzubringen, nur weil durch die Integration der Neuerwerbung der BNP Entwickler fehlen...

 

Auch interessant zu hören, dass es bei der CB viele Kunden gibt, die wenig handeln (wie kommt man denn an solche Informationen, @immermalanders ?).

 

Vor diesem Hintergrund lässt sich der Schluß ableiten, daß die CB ihren Geschäftsschwerpunkt auf Kunden setzt, die wenig handeln, und daß das verspielte und langsame Portal dem Segment der Wenigtrader gefallen soll. Vermutlich ist die CB gar nicht mehr daran interessiert, ein vernünftiges und zeitgemässes Portal für Vieltrader zur Verfügung zu stellen?

 

Und ich vermute, daß nicht einmal die Wenigtrader viel Spaß mit einem Portal haben, dessen Seiten sich derart langsam aufbauen...

 

Viele Grüße

 


Community Manager
Beiträge: 393
Registriert: 14.01.2014

Hallo @BWtrader

 

ich möchte gerne kurz auf Ihre Frage in Bezug auf unser Mitglied @immermalanders zu sprechen kommen.

 

In meinem Beitrag vom 14. April 2016 ging ich auf die wesentlichen Punkte, die immermalanders erwähnt ein. Somit entsprechen die Aussagen in seinem Kommentar den Tatsachen.

immermalanders hat an unserem Offline-Event "Community Corner" am 9. April 2016 in Nürnberg teilgenommen. Hierbei haben wir, das Community Team sowie Website-Entwickler, zusammen mit unseren Gästen unter anderem über die Neugestaltung der Website diskutiert.

 

Das Angebot der Consorsbank ist in den letzten Jahren breiter und vielfältiger geworden. „Daytrader und Co.“, hierbei wiederhole ich mich gerne, werden wir nicht vernachlässigen – schließlich waren und sind sie ein wichtiger Bestandteil unseres Geschäftsmodells.

 

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Wochenstart.

Michael Herbst
Community Team

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 68
Registriert: 02.02.2015

Hallo @CB_Michael,

 

vielen Dank!

 

Ich hatte mich nur darüber gewundert, wie man als Kunde an die ganzen Bank-internen Informationen gelangt, wie Mangel an Entwicklern durch eine Neuerwerbung und Einblicke in die Kundenstruktur.

 

Also ist es offensichtlich richtig, dass die Consorsbank-Kunden momentan darunter zu leiden haben, dass durch die Integration der Neuerwerbung Entwickler fehlen. Das macht den ganzen Verdruß mit diesen langsamen Ladezeiten leider nicht geringer.

 

Bedauerlicherweise sind die Kurse in der Depotansicht ja auch alles andere als aktuell (warum eigentlich??). Wenn man etwas mehr als eine Handvoll Positionen im Depot hat, und die aktuellen Kurse der Depotpositionen abfragen will, ist man bei der Consorsbank einen halben Tag beschäftigt. Bei der Konkurrenz hat man real-time Depotübersichten mit einem einzigen Klick!  Zeit ist Geld, und in diesem Sinne ist das neue ach-so-tolle Portal eine einzige Geldvernichtungsmaschine.

 

Mir erschließt es sich jedenfalls nicht, warum dies ein attraktives Angebot für Vieltrader sein soll.

 

Viele Grüße

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 62
Registriert: 02.03.2016

Ich weiß jetzt immer noch nicht ob das komplette neu laden der Seite etwa alle 10 Sekunden Absicht oder Fehler ist.

Mich stört das nach wie vor gewaltig beimbetrachten der Werte.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4443
Registriert: 06.02.2015

Hallo @tt7,

 

ich weiß ja nicht, was für einen Browser mit welchen obscuren Plugins du auf welchem Betriebssystem benutzt, aber auch nach über einer Stunde wurden auf dem Snapshot keine Daten aktualisiert (IE9 & Chrome unter Win 8.1).

 

Viele Grüße

immermalanders

 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 13.06.2014

Hallo,

wenn das Laden der Seite nicht korrekt erfolgt ist es meiner Erfahrung nach am besten, den Verlauf des Browers zu löschen (natürlich nach dem ausloggen) und sich dann wieder einzuloggen. Ich arebite mit Win 10 und dem Edge Browser und auch noch mit Vista und dem Chrome Browser.

Es geht nach 4 Monaten etwas schneller, aber das "Hängenbleiben" = nicht Laden der Seite ist seltener geworden.

M.M. nach bleibt das Laden der Seite "aus", wenn Cortal (natürlich automatisch) irgendetwas (und sei es nur der Kurs in Berlin aktualisiert.

 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 62
Registriert: 02.03.2016

Ich benutze OS X mit dem aktuellen Safari 9.1. Auf dem iPhone (ohne Plugins) ist das Problem identisch, nur der Seitenaufbau dauert wesentlich länger.

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 159
Registriert: 12.01.2015

Bei mir tritt das Problem auch nicht auf. Ich habe zum Test nun mal zwei Aktien eine Weile offen gehabt: ISIN US02079K1079 und ISIN US30303M1027.

 

Auch beim Verschieben von Tabs in Safari, öffnen als neues Fenster, Verkleinern im Dock von OS X und erneutes Öffnen – ich konnt kein Neuladen provozieren.

 

(OS X 10.11.4 und Safari 9.1)

0 Likes
Antworten