Community

Antworten
Highlighted
uburberg
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 35
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 71 von 482 (2.818 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

Das ist wohl ein Grund für die Ignoranz

 

Die DAB Bank ist seit Anfang des Jahres eine Marke der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland. Aufgrund des Wechsels der Bankengruppe werden derzeit einige technische und organisatorische Umstellungen umgesetzt. Aus diesem Grund bieten wir aktuell für Neukunden kein Wertpapierdepot an.

Wenn Sie nach einem kostenlosen Depot mit attraktiven Konditionen Ausschau halten, legen wir Ihnen das Angebot der Consorsbank ans Herz, die wie die DAB Bank zur BNP Paribas Gruppe gehört.

Antworten
0 Likes
Highlighted
galileo
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 43
Registriert: 10.12.2014
Nachricht 72 von 482 (2.813 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

[ Bearbeitet ]

Hallo zusammen,

 

also ich habe es nun ein paar Tage versucht, aber die neue Depotansicht ist nicht benutzbar. Vor allem fehlt mir die tägliche Veränderung in Prozent in einer übersichtlichen Darstellung auf einen Blick. Ich will sehen welche Aktien heute gut laufen und welche Probleme haben.... dazu: Die Schrift, die Schriftgröße, die mehrzeilige Darstellung, der wenige Platz und vor allem die fehlenden Felder bzw. Funktionen.... das alles ist zu viel des Guten. Ich sehe mir gerade alternative Anbieter an. Bin schon ewig bei Consors, aber das ist einfach nicht mehr nutzbar. Auch der Active Trader welchen ich gestern mal ausprobiert habe ist keine Alternative. Auch da keine aktuellen Kurse mit Abweichung zum Vortag. Meine Notlösung über die Watchlist ist auch echt nicht optimal und beim nächsten Update werden Sie die Watchlist früher oder später auch noch kaputt machen. Vielleicht bleibe ich mit Konto, Visa etc. hier und ziehe nur mein Depot um? Wenn genug von uns gekündigt haben kommt man vielleicht von dem hohen Ross der Ignoranz herunter und geht wieder auf seine Kunden zu. Warten wir es ab. Diese Community ist auch echt ein Witz. In der Kundenzeitung wird dafür Werbung ohne Ende gemacht und dann das hier. Tja Wunsch und Wirklichkeit könnten nicht weiter auseinander liegen. Bin wirklich kein negativer Mensch aber so am Kunden vorbei zu denken ist einfach too much.

 

VG R.K.

Highlighted
uburberg
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 35
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 73 von 482 (2.800 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

Ich hab mal eine Mail an OnVista geschickt. Hab die gebeten , mir mal ein Screenshot von einem Musterdepot zu schicken. Ich werde das dann hier melden, wenn ich ein Ergebnis habe. Die sonstigen Konditionen sind sehr günstig.

Antworten
0 Likes
Highlighted
PIANO
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 21.04.2014
Nachricht 74 von 482 (2.789 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

Im Internet kann man sich über gute Broker informieren, mit Bewertungen. Da kann man auch die Preisgestaltung  einsehen, die m.E. echt attraktiv sind.   Parallel kann man das durchaus probieren und dann evtl. ganz wechseln.

Highlighted
Ulrich5
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 77
Registriert: 04.05.2015
Nachricht 75 von 482 (2.735 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

Wie sagt der Volksmund so treffend :

 

       Andere Mütter haben auch schöne Töchter ...

Highlighted
Ulrich5
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 77
Registriert: 04.05.2015
Nachricht 76 von 482 (2.727 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

Ende letzter Woche führte ich ein ähnliches Gespräch.

 

Mein Vorschlag, mich mit einem Verantwortlichen zu verbinden, wurde ignoriert.

 

So etwas nennt man  " Bunkermentalität "

Highlighted
merrill_lyncht
Routinierter Autor
Beiträge: 85
Registriert: 24.09.2014
Nachricht 77 von 482 (2.723 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

[ Bearbeitet ]

Es ist traurig hier zu lesen, wie die Moderatoren bei Kritik immer und immer wieder dieselben Sätze aus ihrem Repertoire hervorholen. Da wird davon gesprochen, dass jeder Beitrag gelesen, Kritik Ernst genommen wird und Verbesserungsvorschläge weitergereicht werden. Wie man in den vergangenen Jahren aber sehr gut beobachten konnte, entspricht das einfach nicht der Wahrheit.

 

Alles, was hier an der neuen Depotansicht kritisiert wurde, kam doch vor zwei Jahren, als das neue Design der Webseite eingeführt wurde, schon mal auf den Tisch. Nichts wurde verbessert oder geändert. Mit der katastrophalen Designphilosophie wird einfach konsequent weitergemacht, bis jeder Winkel der Webseite umgestellt wurde. 

 

Dieses neue Design spottet jeder Beschreibung, es ist eine solche Dreistigkeit, eine dermaßen große Unverschämtheit dem Nutzer gegenüber, dass man sich nur noch die Haare raufen möchte, wenn man das sieht.

 

Bei der neuen Depotansicht schafft man wieder schöne, große, leere, weiße Flächen, lässt wichtige Informationen weg. Anderes wird sinnlos detailiiert dargestellt. Der Einstandskurs mit sechs Stellen hinterm Komma - die XY-Aktie habe ich zu 49,820929 EUR im Schnitt gekauft. Wen interessiert das? Mich nicht. Was soll die Angabe des Börsenplatzes? Ich habe die Aktie dort nicht gekauft. Meistens steht da Tradegate, manchmal auch nicht. Warum? Wozu? Ich weiss es nicht.

Anderes schreibt man kaum leserlich grau. Überhaupt ist der Kontrast auf der ganzen Webseite ein großes Thema. Meine Depotposition ist im Plus? Aha, das Grün kann ich kaum erkennen. Das Rot ebenso kaum.

Ok, meine Augen sind nicht mehr die Besten, aber wenn man seit 20 Jahren Kunde bei Consors ist, wird man halt 20 Jahre älter und auch darauf müsste man als Onlinebank Rücksicht nehmen, dass die Kunden mit ihr alt werden. Macht man aber nicht. Man will als Bank ewig jung bleiben und seinem Publikum, was ja immer nachwächst, ständig was neues präsentieren, damit es sich nicht langweilt und nicht doch lieber zu einer anderen Bank geht. Die Alten meckern zwar viel, ändern aber ihr Verhalten kaum noch.

 

Es ist alles in allem sehr unschön mit anzusehen, in welche Richtung sich die Consorsbank entwickelt. Mein Fazit ist jedenfalls, das man sich ans junge Publikum richtet, was fünf Trades im Jahr macht. Aber für den ernsthaften "Arbeiter", der viel Zeit mit Börsengeschäften verbringt, ist das hier einfach nichts mehr.

 

Dass die Kommunikation zwischen der Bank und mir grundsätzlich gestört ist, sehe ich an solchen Phrasen wie: "werden Sie zum An|leg|yeah mit uns".  Dazu überall Bilder von schönen, jungen Menschen die offensichtlich jede Menge Spaß haben und nebenbei wohl noch erfolgreiche Börsengeschäfte machen. Ich weiß, dass Werbung so funktioniert aber mit der Realität hat das nichts zu tun. Und Realitätsverlust ist genau das, worunter die Consorsbank massiv leidet.

 

Highlighted
uburberg
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 35
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 78 von 482 (2.705 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

[ Bearbeitet ]

@merrill_lyncht  Kriegst 10 Likes von mir auf diesem Weg. Das Problem wird sein, das die FB Generation nicht die ist, die momentan das meiste Geld hat. Das wird Consors dann vielleicht auch mal merken.

Die Kundenberaterin im Chat hat mir eindeutig zu verstehen gegeben, dass das Design nicht mehr zurückgefahren wird, also muß ich nicht mehr hoffen. Ist nur komisch, dass die Moderatoren hier nicht eindeutig Ross und Reiter nennen. Ich hab zwischen den Zeilen sowas wie " Ihr werdet euch schon daran gewöhnen" herausgehört. Ich bin gerade im Urlaub und schaue mein Depot auf dem Laptop durch, ich hab es aber jetzt aufgegeben. Man wird irre dabei. Es geht schon Mal sehr langsam, wenn man dann endlich vom Depot auf dem Einzelwert ist, drückt man auf " Zurück, oben Links" und landet immer wieder bei Apple, obwohl man inzwischen schon bei Wirecard war. Mit anderen Worten, bei häufigem Gebrauch vollkommen unbrauchbar. Vielleich liegt es bei mir am Alter ( Bauj. 55) , aber in der Mitte vom Depot weiß ich nicht mehr, was ich am Anfang gelesen hab. ( 2 Depots, zusammen ca. 70 Positionen). Am Samstag bin ich dann wieder zu Hause und hoffe, ich hab bis dahin eine Mail eines anderen Anbieters, kanns eigentlich kaum erwarten.

Highlighted
PIANO
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 21.04.2014
Nachricht 79 von 482 (2.677 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

Diesen Beitrag finde ich sowas von zutreffend und auf den Punkt gebracht. Mein ganz großes riesiges KOMPLIMENT! Meine Fühler sind auch schon woanders als bei Consors.
Antworten
0 Likes
Highlighted
uburberg
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 35
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 80 von 482 (2.656 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

[ Bearbeitet ]

So, jetzt hab ich mich bei einem Mitbewerber mal eingelesen. Das sieht ganz gut aus, eigentlich so gut, dass man sich fragt, " Was mach ich eigentlich hier". Billiger, mehr Handelsplätze, teilweise frei konfigurierbar, schnellblätterfunktion, schnellabfrage der Orders und vieles mehr. Wenn das alles so wahr ist, dann wäre das ein Traum.

 

 

Antworten
0 Likes