abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
Beiträge: 18
Registriert: 30.01.2016

Hallo allerseits,

würde gerne im Moment dividendenstarke Aktien kaufen, auch um den Wert meines Aktiondepots bei der Consorsbank, das leider auf Grund der Lage etwas unter 6000,- Euro gerutscht ist, auszugleichen.

Könnt ihr mir was Solides, am besten BlueChip, empfehlen?

Danke und Gruß

Kessy

 

1.983 Antworten 1.983

Autorität
Beiträge: 1456
Registriert: 06.01.2017

Ja. Alles klar, es geht weiter abwärts, da gr. Adressen - wie @Nopogo (RESPEKT!! für Deine Arbeit!)  vermerkte - vk.

Müssen wir eben etwas länger warten, macht nix, wird dann eben mehr $ am Ende Smiley (zwinkernd).

Das gleiche Ding hatte ich damals mit AT&T von 90 runter auf 19 DM, hat mir n ordentlichen Sockel zum Spekulieren und ein EFH eingebracht. So schlecht war das nicht - oder Daimler unter 30.--; `Heidewitzka, die neue SKlasse war drin.

Also: abwarten und Tee trinken,

nur wer gegen den Strom schwimmt, kommt zu Quelle.


Autorität
Beiträge: 1782
Registriert: 12.12.2016

Nicht nur GE ist im letzten Monat, in der letzten Woche stark im Kurs gefallen, sondern auch z.B. Cardinal Health (CAH). Statt Kauf GE zu 15,00 jetzt Kauf CAH zu 47,47.

Bis vor kurzem war mir dieses Unternehmen auch nicht bekannt.

CAH ist mit einem Umsatz von 130 Mrd. und 50000 Beschäftigten eines der größten Unternehmen der Welt. (Rang 25 der Fortune  500 Liste)

Seine Produkte und Dienste bietet CAH in 60 Ländern an.

Man könnte CAH als Fachmarkt für alles , was mit Pharmazie, Medizin, Gesundheitspflege zu  tun hat, bezeichnen. Es stellt her und liefert pro Jahr 2,5 Mio. Produkte, vom Wundpflaster, Chirurgische Geräte, ....bis Rollstühle, vor allem an Krankenhäuser, Ärzte und Apotheken.

CAH gehört zu den Dividendenaristokraten, die Jahr für Jahr ihre Dividenden erhöhen. Beim jetzigen Kurs von 56 hat die Aktie ein KGV von 10 und eine Rendite von 3,3%.

Für ein erstklassiges Unternehmen hervorragend. Meine Meinung.

 


Autorität
Beiträge: 1456
Registriert: 06.01.2017

GE: fangen heute schon leichte Gegenbewegungen an?

 

aufgrund von TRUMP und seinen Versuchen, Obamacare abzuschaffen, bin sogar ich bei

US-Pharmawerten momentan äusserst vorsichtig, mir gefällt allerdings PFIZER unter 28.-- mit deren Milliarden in der Hinterhand und nachhaltigen, permanenten Dividendenzahlungen.

VERIZON u. AT&T nicht vergessen, deren Kunden zahlen immer, weil sie sonst abgeschaltet werden. Es kommt also immer frisches Geld rein.

Es wird jetzt allmählich spannend. Good trades to all of you!


Enthusiast
Beiträge: 271
Registriert: 22.07.2015

Hallo @erich12, schöner Titel Cardinal Health, vom Chartbild her, könnte in Kürze ein Unterstützung folgen, die halten könnte. Danke für die Info. Hab mir ein Kurslimit gesetzt.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 271
Registriert: 22.07.2015

@Myrddin, Super Tipp mit SJM. Schöner Chart und ist bei 99 $ perfekt abgesprungen und heute ein Gap Up. 

VG Nopogo


Enthusiast
Beiträge: 271
Registriert: 22.07.2015

@juvol, ja kann auch etwas länger bei GE dauern. VG

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1782
Registriert: 12.12.2016

@Nopogo

Ich investiere in Unternehmen, nicht in Charts.

Chartbilder geben mir nur auf die Schnelle ein Bild darüber, wie Anleger kaufen bzw. verkaufen.

Ich halte mich an Buffetts Strategie : Kaufe dann, .....

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1456
Registriert: 06.01.2017

Moin,

macht, was Ihr wollt (ist auch richtig so!!), ich bleibe bei meinen Kaufeinschätzungen bei GE (kaufen wenn es kracht), wäre gern <15.-- € zum Zug gekommen, vielleicht morgen?

Friday is payday   &   thank God it´s Friday - cheers!!

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1456
Registriert: 06.01.2017

Charts:  der einzig wichtige Chart für mich ist die 200-Tage-Linie: wenn die von oben den

              Kursverlauf durchbricht, geht die entsprechende Aktie auch Richtung Süden. Dann ist

              es Zeit für mich, über Einstiege nachzudenken und knackige Abstauberlimits in den

              Markt zu geben.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 813
Registriert: 08.12.2014

@dead-head, dass musste mir jetzt nochmal etwas genauer erklären. Wenn die 200-Tage-Linie von oben die Kurslinie durchbricht? Oder meintest Du die Kurs-Linie durchbricht die 200-Tage-Linie von oben? Ersteres hört sich für mich wenig logisch an.

 

Beispiel, Anfang Mai durchbricht die 200-Tage-Linie von oben den Kursverlauf von Novo Norddisk. Ich musste ganz schön nach so einem Bild suchen, denn meistens ist die 200-Tage-Linie ja eher flach. Nun seit diesem Punkt ist Novo Nordisk um knapp 20% im Kurs gestiegen. Ist eigentlich auch logisch, denn ich habe eigentlich gelernt, Kurse über der Trendlinie sind ein Indikator für einen Aufwärstrend.

 

Gruß

Myrddin

0 Likes
Antworten