Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 01.07.2016

Ich bin schockiert von der Umsetzung der neuen Watchlist Anzeige!

Bitte umgehend verbessern (anpassen an bisherige) - oder noch besser die alte Version wieder zur Verfügung stellen.

  • Keine Sortiermöglichkeit in der Gesamtansicht
  • Es FEHLEN LISTEN in meiner Ansicht!!! Wo sind die hin??
  • Die Ansichten sind nicht anpassbar
  • In der Vollbildansicht sollte auch die Watchlist wechselbar sein
  • Und, und , und ...

Also wer in Ihrem Hause so etwas freigibt ...

Bitte um Feedback wie Sie mit dem Thema umgehen wollen.

Die Watchlist Funktionalität war für mich immer mit ein wichtiger Grund um bei Consors zu bleiben. Und jetzt sind auch noch für mich sehr wichtige Listen plötzlich "verschwunden".

 

65 ANTWORTEN 65

Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

@don6969 

 

Statt hier andere User zu beleidigen, beantworte doch endlich mal meine Frage, wie du auf die Verantwortlichen der Consorsbank kommst.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3320
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @Hawkwind ,

der "BUB" ist für mich keine Beleidigung.

Aber, wie einige hier wissen:

Wenn ich der "BUB" bin, dann muss @don6969 rechnerisch Ü90 sein; da sehe ich über gelegentliche Anflüge von Starrsinn gerne hinweg.


Autorität
Beiträge: 3320
Registriert: 21.07.2017

Zur Abwechslung ein Reality-Check: Neue Watchlist CB  vs.  Watchlist Fremdbank (FB)

Anm.:

Bei dieser FB führt mein Enkel (26) *) - also ich i. V. - sein Depot; der Grund dafür liegt nicht bei der CB. Die Watchlist habe ich manuell angelegt.

*) Monate

 

Vorbemerkung: Die FB Watchlist zeigt exakt die selben 8 Spalten an wie die vorgefertigte CB-Ansicht "Erweitert", wenn man um die Spalte "Minicharts" nach rechts scrollt.

 

Vorteile FB:

- Veränderung zum Vortag absolut und in % je WP-Position und je als Gesamtsumme

- Veränderung Gesamtwert absolut und in % je WP-Position und je als Gesamtsumme

- Gruppierung nach WP-Gattungen (Aktien - Fonds - Zertifikate - etc.), leider ohne Zwischensumme je Gattung

- "Analyse-Tool": Tortengrafik in etwa wie in der alten CB-WL

- optisch geringfügig gefälligeres Listenbild

 

Nachteile FB:

- Log-in zur WL zwingend separat vom Depot

- Folge: Handeln aus der WL heraus führt lediglich zum Depot - Log-in, erst danach zur Handelsmaske

- Import des Depots nur via Umweg über .csv - download auf PC und anschließendem Re-Import der Datei in die WL

- keine zusätzlichen Parameter einstellbar, da nicht vorhanden

- keine individuellen (=eigenen) Ansichten erstellbar

- Summen und %-Sätze Veränderung zum Vortag / Gesamtwert unten in der Liste statt oben

- Einfügen von Wertpapieren direkt aus dem Wertpapierporträt nicht möglich

- kein Hinweis, von welchem Handelsplatz die Kurse gerade kommen; im Zweifel RT-Kurs "Direkthandel"

- Kommentare/Notizen möglich, erscheinen aber auf der Oberfläche nicht als Spalte

- Spaltenköpfe nicht fixiert, verschwinden beim scroll up aus dem Bild

- "0,00"-Werte beim Sortieren entweder oben oder unten, bleiben aber innerhalb ihrer Gattung (> @Hawkwind , lol)

 

Allgemeine Unterschiede:

- Automatische Kursaktualisierung bei FB, wird nach 60 min beendet; der manuelle refresh bei der CB tut es auch.

- Statt der 3 Punkte gibt es ein Dropdown-Menü

- ebenfalls 5 min - Time out, obwohl definitiv nicht PSD2-pflichtig; der Tab Reloader funktioniert aber hier wie dort

 

Mein objektives Fazit:

Wenn es der @Consorsbank  - wovon ich ausgehe - zeitnah gelingt, die ersten und wichtigsten beiden Vorteile der FB auch in ihrer neuen WL umzusetzen, gibt es keinen Anlass, der Watchlist wegen zu dieser Fremdbank zu wechseln.

 

P.S.:

Diesen Beitrag habe ich gepostet trotz der latenten Gefahr, zum wiederholten Mal als "IM" der Consorsbank tituliert zu werden.


Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

@stocksour 

 

Da hast du dir viel Arbeit gemacht. Vielen Dank für die informative Gegenüberstellung.

 

@CB_Evelin 

 

Beim Schreiben dieser Antwort bin ich mal wieder nach weniger als 2 Minuten ausgeloggt worden. Schafft die Consorsbank es eigentlich noch, ihre diversen Probleme in den Griff zu bekommen?


Regelmäßiger Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 61
Registriert: 15.11.2019

haben wir jetzt die nächste Eskalationsstufe von seitens Consors eingeleitet?!!

Unbequeme Einträge werden gelöscht ?!!

 

Nächstes Jahr ist es auf der Agenda, toll, seit wielange beschweren sich

die Kunden, das sie sich nach 2 minuten sinnfrei einloggen müssen ??

 

Wahnsinn.. dann habt ihr eine übersichtliche Watchlist dann ca. 2025 auf der Agenda??!!

 

schriftliche Beschwerden an die Vorstandschaft per BRIEF sind in Arbeit,

damit das neue Jahr gut anfängt !!

 

Lutz Diederichs (Vorsitzender)
Dr. Sven Deglow
Thomas Zink
Dr. Carsten Esbach
Gerd Hornbergs
Frank Vogel


Moderator
Beiträge: 422
Registriert: 05.10.2021

Hallo @don6969,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Beiträge, die gegen die Nutzungsbedingungen der Community verstoßen, werden vom Community-Manager aus dem öffentlichen Bereich entfernt. Hierzu haben Sie in den vergangenen Tagen auch Nachrichten in Ihrem Postfach erhalten.

 

Unzufriedenheit darf und soll natürlich kommuniziert werden. Konstruktives Feedback ist für uns sehr wichtig. Nicht inbegriffen sind jedoch denunzierende Beiträge und persönlich ausgerichtete verbale Angriffe. Diese werden entsprechend unserer Nutzungsbedingungen nicht geduldet. Auch wenn diese gegen „die Programmierer“ oder „die CBs“ allgemein gerichtet sind.

Unsere Guideline können Sie gerne auch nochmals lesen, damit Sie diese bei der Erstellung zukünftiger Beiträge dementsprechend beachten können. 

Viele Grüße

CB_Evelin
Community-Moderatorin

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2022

Ich finde es fair, dass man jeder Neuerung erst einmal eine Chance einräumt. Nach mehreren Wochen, hat sich meine Meinung jedoch verhärtet: ungenügend - setzen!

Eine von vielen Unzulänglichkeiten: es fehlt seit dieser Version, die Veränderung (prozentual) der gesamten Watchlist zum Vortag.

Meine Wünsche: Bitte Veränderung hinzufügen (s.o.); bitte die Watchlist (Ansicht) überarbeiten; Gruppe der Watchlist-Tester vor Live-Schaltung erweitern, um ein besseres Gefühl für den Kunden-Need zu erhalten.

Beste Grüße,

Thorsten 


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2022

...und dann wird plötzlich auch der Kontostand nicht mehr zur Watchlist gezählt. Das kann man zwar grds. machen, aber dann kündigt man es doch an. Jemand der ständig damit arbeitet hat jetzt einen Arbeitsschritt mehr, weil er/sie die Liquidität manuell addieren muss.

tz, tz, tz....  


Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13.03.2020
Die Verschlimmbesserung der Watchlist ist völlig kontraproduktiv. Neben vielen weggefallenen Funktionalitäten ist es z. B. nicht mehr möglich, die Gesamtveränderung des Depots zum Vortrag anzuzeigen. Auch kann sie nicht mehr ausgedruckt werden. Schade. Wenn es so weiter geht, werde ich mich von dieser Bank abwenden.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 54
Registriert: 21.12.2016

Die neue Watchlist ist wie eine abgeschaltete Webseite. Vor der Umstellung habe ich sie jeden Tag genutzt und seit der Änderung nicht mehr.

Antworten