Community

Antworten
Desdi
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 22.05.2018
Nachricht 1 von 2 (1.234 Ansichten)

Veräußerung ETFs im Januar 2018 / Schätzwert akkumulierte thesaurierte Erträge / Korrektur

Hallo zusammen,

 

ich habe im Januar 170 Anteile des MSCI World ETF von Lyxor (Lyx0ag / FR0010315770 ) veräußert. Dabei wurden, aufgrund der Änderungen der Investmentsteuerreform, geschätzte akkumulierte thesaurierte Erträge in Höhe von 7,875544500 je Anteil besteuert.

 

Es wurden also beinahe 1.400 € zusätzlich besteuert, dadurch wurde dann auch mein Sparer-Pauschbetrag bereits vollständig aufgezehrt.

 

Mittlerweile habe ich am 26.04.2018 eine Mitteilung über die tatsächliche Ertragsthesaurierung erhalten - die Betrug sagenhafte 0,0149 € je Anteil - insgesamt also nur 2,54 € statt 1.400 €.

 

Jetzt meine Frage:

 

Wann ist mit der Korrektur der Abrechnung und Erstattung der Steuer zu rechnen - immerhin sind die richtigen Werte bereits einen Monat bekannt? Mittlerweile habe ich noch einen anderen Verkauf mit Gewinn getätigt der eigentlich noch innerhalb des Sparer-Pauschbetrags liegen würde (es aber wegen der o.g. Besteuerung aktuell nicht tut).

 

Wird dann auch diese Abrechnung gleichzeitig korrigiert und die einbehaltene Steuer erstattet?

 

Viel Dank schon einmal für die Antwort.

 

Antworten
0 Likes
CB_Andy
Moderator
Beiträge: 497
Registriert: 03.04.2018
Nachricht 2 von 2 (1.186 Ansichten)

Re: Veräußerung ETFs im Januar 2018 / Schätzwert akkumulierte thesaurierte Erträge / Korrektur

Hallo @Desdi,

vielen Dank für die ausführliche Schilderung Ihres Anliegens bezüglich Ihrer veräußerten ETFs.

Aufgrund der Komplexität dieses Anliegens verweise ich Sie gern an unseren Kundendialog, da wir nie Einsicht Ihre Kundendaten haben und somit auch nicht auf Ihr Depot.

Die Kontaktdaten und Informationen zur Erreichbarkeit des Kundendialogs finden sie hier.

Mit besten Grüßen

CB_Andy
Community Moderator 

Antworten
0 Likes