Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Steuerliche Behandlung Aktiensplit (Tesla, Apple)

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2020

Hallo,

 

zwei Fragen zu den anstehenden Aktiensplits:

1. Wie werden diese bei Consors steuerlich behandelt (steuerneutral oder wird Abgeltungssteuer abgezogen und man muss sie sich über die Einkommenssteuererklärung wiederholen?)

2. Wie wird mit Aktienteilen/Bruchstücken (durch Sparplan) umgegangen. Also z.B 1,743 Tesla-Aktien werden dann entsprechend zu 8,715 oder kann/muss man aufstocken auf eine volle Aktienzahl?

 

Vielen dank und Grüße

Frank

 

 

0 Likes
43 Antworten 43

Regelmäßiger Autor
  • Beitragsunterstützer
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2020

es wurde tatsächlich der Thread von @ikarus  gelöscht: 

 

Tesla Aktiensplit Einbuchung bei Cortal Consors ist ein Witz!

 


"https://wissen.consorsbank.de/t5/Wertpapierhandel/Tesla-Aktiensplit-Einbuchung-bei-Cortal-Consors-is..."

 

und sie haben es immer noch nicht auf die Reihe gekriegt  

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1586
Registriert: 31.10.2016

@Lukas_ 

 

Dass es in diesem Forum anscheinend hauptsächlich um Privates geht is ein anderes Thema, so hatte ich mir ein Wissens Forum nicht vorgestellt...

 

Du bist hier in der Community und nicht im Bereich Finanzwissen. Und ist deine Aussage, dass du keine Informationen im OnlineArchiv erhalten hast, nicht auch privat?


Regelmäßiger Autor
  • Beitragsunterstützer
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2020

kommen die Aktien von der Lagerstelle bzgl. Apple oder Tesla per Schiff  ? oder per Bahn ?

vielleicht mal Online Ordern ?

 

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4243
Registriert: 06.02.2015

Wenn ich das richtig gesehen habe, geht Clearstream Luxemburg seit Mitte/Ende 2018 nicht mehr in Vorleistung. Möglich, dass das Dividendenstripping ein Grund für die Änderung war, dass Clearstream Luxemburg generell nicht mehr in Vorleistung geht.

 

Antworten