abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Sind jetzt in etwa alle Hebelzertifikate auf US-Werte wieder handelbar?

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 5
Registriert: 20.01.2017

Hallo und guten Tag liebe Mitstreiter.

Ab 2017 waren ja die Hebelzertifikate auf US-Werte vom Kauf erstmal ausgeschlossen; sind sie jetzt wieder alle normal handelbar (kaufbar)?

Viele Grüsse Axel 

0 Likes
4 Antworten 4

Moderator
Beiträge: 448
Registriert: 15.10.2015

Hallo @Norwegen,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Da uns Moderatoren dazu keine Informationen vorliegen, habe ich diese an die zuständigen Kollegen weitergeleitet. Sobald wir eine Rückmeldung erhalten, werden wir Sie an dieser Stelle gerne informieren.

Beste Grüße

CB_Petra
Community Moderatorin

0 Likes

Moderator
Beiträge: 589
Registriert: 17.09.2015

Hallo@Norwegen,

 

aktuell liegt für die genannten Papiere keine abschließende Regelung zur steuerlichen Bewertung

durch das Bundesministerium der Finanzen vor. Daher gilt bis auf weiteres, dass ein Kauf von Hebelzertifikaten auf US-Werte weiterhin nicht möglich ist.

 

Beste Grüße

 

CB_Kai

0 Likes

Autorität
Beiträge: 2104
Registriert: 12.01.2019

Hallo CB-Team,

.....gibt es irgendetwas neues zur Handelbarkeit von Hebelzertifikaten auf US-Werte?

Gibt es Lösungsansätze zur US-Quellensteuer-Problematik in diesem Zusammenhang?

Letztes Statement dazu gab es im Sommer 2017..........

 

Grüße

onra

 

 

 

 

0 Likes

Moderator
Beiträge: 91
Registriert: 24.05.2018

Hallo @onra,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ob ein Produkt in Scope (= relevante Wertpapiere welche eine Steuerlast haben könnten) ist oder nicht, wird vom jeweiligen Emittenten mitgeteilt. Sobald es in Scope ist, werden die Produkte gesperrt. Eine sogenannte Emittentenlösung wird aktuell bereits geprüft. Einen genauen Umsetzungstermin kann ich Ihnen jedoch aktuell noch nicht mitteilen und bitte Sie daher noch um ein wenig Geduld.

Viele Grüße

 

CB_Anna-Lena
Community-Moderatorin

Antworten