Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Die Aktie hat sehr gute Zahlen gemeldet und plant eine Ausschüttung über 2,80 Euro an Dividende. Der aktuelle Kurs liegt bei 27,40 Euro. Das heißt hier winken aktuell über 10 % Dividende. Bei einem KGV von 5 kann man den Titel nur kaufen. EInstieg zu 27,40 Euro - kein Stopp Loss. Hier kaufe ich sukzessive nach! Ich erwarte aktuell eine Bodenbildung durch Ausbildung eines zweiten Standbeines!

 

34 ANTWORTEN 34

Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Die Aktie verhält sich mustergültig und dreht am alten Abwärtstrend. Auch wenn es Nerven kostet, den Pullback von 34,60 Euro auf 30,86 Euro auszuhalten, so ist es richtig, weil die Umkehrformation eine längerfristige Aufwärtsbewegung signalisiert. Hier sind durchaus Kurse bis 40 Euro und später sogar 54 Euro drin. Diesen Swing muss man mitnehmen und nicht den kurzen Sprung.


Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Die Aktie steigt heute weiter auf 32,80 Euro. Es wird auf dem Parkett über eine Prognoseanhebung gemunkelt.... Stopp liegt gut bei 29,50 Euro. Noch nicht nachziehen!


Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Der Vorstand bestätigt, dass die britischen Fondsverkäufe ausgelaufen sind. Im kommenden Monat soll außerdem ein größeres Immobilien Portfolio veräußert werden, wie ich aus sicherer Quelle in Erfahrung bringen konnte. Ich kaufe daher jetzt nach.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 42
Registriert: 10.08.2015

Aua ausgestopptFrustrierte Smiley

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Ich habei den Stopp auf 24,90 Euro abgesenkt und bleibe investiert!

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 813
Registriert: 08.12.2014

@bienchen, oh das tut mir leid. 😞

 

Ich bleibe auch weiter investiert, ohne Stopp.

 

Gruß

Myrddin

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Die Aktie hat ihren überkauften Zustand abgebaut und zuletzt zahlreiche posiitive News gemeldet. Ich erwarte in Kürze eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung. Stopp Loss tief bei 24,90 Euro lassen. Die Aktie sollte man langfristig halten - schon allein wegen der hohen Dividende.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Ich habe es nicht vorher gewusst - sondern nur der Chart...;-)

 

Leipzig, 29. September 2016 - Die publity AG (Entry Standard, ISIN
DE0006972508), ein Investor und Asset Manager im Bereich deutscher
Büroimmobilien, hat einen weiteren bedeutsamen Asset-Management-Vertrag über
350 Mio. Euro mit einem internationalen Investor unterzeichnet. Die
Vereinbarung umfasst ein Portfolio von 6 Assets in Berlin Mitte,
Berlin-Dahlem, Berlin Friedrichshain, Potsdam und München. Im laufenden Jahr
hat publity die Assets under Management (AuM) bereits um rd. 0,9 Mrd. Euro
auf 2,5 Mrd. Euro ausgebaut.

Auf Basis bestehender Mittelzusagen aus Investitionspartnerschaften mit
nationalen sowie internationalen Investoren und der bestehenden
Objektpipeline plant publity eine weitere Steigerung der AuM auf 3 Mrd. Euro
bis Jahresende 2016. Im Folgejahr sollen die AuM auf rd. 5 Mrd. Euro erhöht
werden.

Nach den erfolgreichen ersten drei Quartalen bestätigt publity die
Gesamtjahresprognose 2016. Diese sieht eine Verdoppelung des
Jahresüberschusses auf 25 Mio. Euro und eine Steigerung des EBIT von 20,3
Mio. Euro auf 37,5 Mio. Euro und des Umsatzes von 23,0 Mio. Euro auf 44 Mio.
Euro vor. Auch wird die Dividendenprognose mit einer geplanten Ausschüttung
von 2,80 Euro je Aktie erneut bestätigt. In 2016 wird sich erstmals der
Ganzjahreseffekt der höheren AuM aus den Co-Investments von 2015 einstellen.
Des Weiteren ist die Gesellschaft in fortgeschrittenen Verhandlungen über
den Verkauf von weiteren Immobilien aus Joint-Venture-Vereinbarungen.  


Enthusiast
Beiträge: 644
Registriert: 12.02.2014

Chart sieht weiterhin sehr konstruktiv aus. Die Aktie sollte im Kürze in Richtung 35 Euro durchstarten...

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 813
Registriert: 08.12.2014

Ja das darf sie ruig mal tun, meine erste Position hatte ich ja noch zu 36 Euro gekauft. Dank konsequenten Nachkäufen bin ich insgesamt jetzt erstmals knapp im Plus. So für die gute Laune fänd ich noch mal bischen extra Kursplus ganz nett. 😉

 

Scharf bin ich ja eher auf die Dividende.

 

Gruß

Myrddin

0 Likes
Antworten