abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Pfizer wieder mal vorbei schauen.......

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Autorität
Beiträge: 2078
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

.....da kommen gerade die Q3- Daten für Pfizer um die Ecke; sieht vernünftig aus......:). Das wird dann wohl auch für Biontech am 09.11.21 gut aussehen können.......:).

 

Aus Handelsblatt online von heute------->

Frankfurt Bei Pfizer schießen die Umsätze mit dem Covid-19-Impfstoff des US-Pharmakonzerns und seines Partners Biontech durch die Decke. Für dieses Jahr erwartet Pfizer nun Umsätze mit dem Vakzin von 36 Milliarden Dollar, 7,5 Prozent mehr als bislang, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Diese Schätzung basiert auf rund 2,3 Milliarden Impfdosen, die 2021 insgesamt ausgeliefert werden sollen. Insgesamt wollen Pfizer und Biontech in diesem Jahr weiterhin drei Milliarden Impfdosen herstellen. Pfizer hat die Umsatzprognose für den Impfstoff Comirnaty in diesem Jahr schon mehrmals angehoben und im Juli zuletzt 33,5 Milliarden Dollar Umsatz in Aussicht gestellt.

Auch Biontech hatte seine Ziele mehrmals erhöht und zuletzt basierend auf Lieferverträgen für rund 2,2 Milliarden Impfdosen für 2021 einen Umsatz mit dem Impfstoff von 15,9 Milliarden Euro erwartet. Das Mainzer Biotechunternehmen will am 9. November seine Quartalsbilanz veröffentlichen und wird dann voraussichtlich ebenfalls seine Prognose anheben.

 

LG+

onra

 

 
 
 

 

 
 
76 Antworten 76

Autorität
Beiträge: 2078
Registriert: 12.01.2019

Hallo @dead-head,

....das gleiche habe ich heute pfizermäßig auch gemacht; muss man zwar nicht so sehen, aber ich sehe es so wie du es siehst. Schaun wir mal, dann sehen wir schon, was wir dann sehen können......:). Chancen sehr gut; Dividenden auch. Wer ordentlich was auf die Mütze kriegt, steht auf, wischt sich den Mund ab und kämpft weiter in Richtung Nordlichter....:).

 

LG+++

onra


Autorität
Beiträge: 1560
Registriert: 06.01.2017

Moin @onra, ausgeführt zu € 31,40. Unter € 31.-- werde ich weiter zukaufen. Wo sind bessere Spekulationsmöglichkeiten?

Ehrlich, ich weiß es momentan nicht, mein Kompass rotiert um 360°. kA, deshalb bleibe ich bei den starken US-Werten auf der Lauer.


Autorität
Beiträge: 3693
Registriert: 21.07.2017

Die prominenten frisch infizierten Lindner und Pistorius reichen offensichtlich nicht, um die Covid-Phantasie zu regenerieren.

Warum PFE am 3-6Jahrestief wie festgeklebt herumdümpelt? - man weiß es ja nicht.


Autorität
Beiträge: 2078
Registriert: 12.01.2019

Hallo @stocksour ,

...ja, we all don't know! Mal sehen was der Narr dazu schreibt. Entweder ist der Narr ein Bulle und wird vom Bären gefressen oder er ist ein Bär, der vom Bullen gejagt wird. Dazu hier ein versuchter Lösungsansatz ------>

https://www.fool.com/investing/2023/09/19/pfizer-stock-bear-vs-bull/

 

LG+++

onra

 

 


Autorität
Beiträge: 1560
Registriert: 06.01.2017

Hallo Stocki, genau deswegen steige ich da spekulativ ein. Ich spekuliere, dass der Kurs steigt, nicht fällt. Und wenn die Coronafallzahlen steigen, steigen auch die Pharmawerte und Walgreens B.A. vertickert den Stoff. Oder eben nicht.

*Bleep* drauf - bis jetzt ist es immerhin noch sehr gut gelaufen! Was soll schon passieren, die Kohle muss irgendwo hin. 

Erst x sehen, ob´s heute durch die FED rummst oder nicht. Die Märkte sind ja noch verhalten....und meine Limits stehen. Viel Glück allen!!


Autorität
Beiträge: 3693
Registriert: 21.07.2017

Das war wohl nichts mit Pfizer's Abnehmpille Danuglipron.

73% der Probanden litten an Übelkeit, 47% an Erbrechen und 25% an Durchfall, und das alles für eine Gewichtsabnahme von 6,9%-11,7% binnen 32 Wochen.

Die Quittung vorbörslich: > -4%.

 


Autorität
Beiträge: 1560
Registriert: 06.01.2017

@stocksour  Hallo Stocki, sehr schön, wieder von Dir hier zu lesen! Bzgl. PFIZER: sind glatte "buy on bad news"-Käufe für mich; nachdem ich um € 50.-- glatt gestellt hatte. Zu früh begann ich um € 33 wieder zu kaufen und bei < € 27.-- erst recht! Das ist für mich auch so eine Paternosteraktie, auf und nieder - immer wieder! Macht Spass und ist lukrativ, aber wem schreibe ich das.  

Und der Laden ist gross genug, um etwas Neues zu entwickeln, lang genug sind sie ja am Markt. Man muss natürlich eng am Markt bleiben und seine Kandidaten im Auge behalten. Warten zahlt sich meistens aus. Hol Di stiff!! und sowieso, viel Erfolg allen geneigten Lesern.

 


Autorität
Beiträge: 1560
Registriert: 06.01.2017

PFIZER - Limitorder zu € 26,45 x in den Markt gegeben, die Gebühren werden momentan seitens der Cb erlassen bis 31.12.23, endlich x erfreuliche Nachrichten und die BC drücken im Dez. noch ihre Q-Div. ab, so zB eben DOW INC., € 0,70. Also was soll´s, alles in PFIZER - wird schon werden, die zahlen auch weiterhin (noch). Steherqualitäten sind gut und wer gegen den Strom schwimmt, kommt zur Quelle, it´s so easy to fall in love. Besser machen!!


Enthusiast
Beiträge: 218
Registriert: 24.01.2016

man weis es nicht aber die Div, von fast 6% sichert nach unten ab. All zufiel Kurspotential erwarte ich aber nicht, dafür ist die Marktkapitalisierung für mich zu groß. habe Pfizer zu 27,9€ gekauft 

Von Bayer erwarte ich mir mehr... damit ist mein Pharma Bereich aber auch abgedeckt

noch ein cooler Spruch von Kosto, habe ich letztens gelesen 😉

Die Börse reagiert gerade mal zu zehn Prozent auf Fakten. Alles andere ist Psychologie

macht's gut und irgendwann geht's wieder runter und dann wieder rauf, ha ha ha 😄


Autorität
Beiträge: 1560
Registriert: 06.01.2017

hoch lebe die SPEKULATION! Aber à la long, ich weiß nicht....ich bin da nahe bei @onra´s Einschätzungen zu

BAYER AG (vgl. hier bei CB), außerdem = verquaste Dtld.-AG, künftige Div??;

PFIZER zahlen 4x p.a. und die USer sind flexibler, d.h., das Ruder wird schneller rumgeschmissen. Aber **bleep** - drauf, alles bleibt Spekulation: "Gewinne an der Börse sind Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen und dann das Geld" (ja, danke, Kosto, das muss man aber erst einmal verstehen, "Warten..." wie Charlie Munger). `Und die Masse liegt meistens falsch!` (K)

Für mich bleibt P.: strong buy. Schönen Tag auch und Glück auf allen Euren Wegen! Schlauer machen!

Antworten