abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

NOVARTIS Spin-Off SANDOZ, EInbuchung der neuen Aktien

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 26
Registriert: 04.01.2016

Hallo,

 

ich nehme an, es gibt hier den einen oder anderen Novartis-Aktionär, der aus dem Spin-Off der Generikasparte in die neue Kapitalgesellschaft SANDOZ für den Bezug neuer Aktien von Sando berechtigt ist. Erster Handelstag nach dem Spin-Off war der 4.10.2023. Cortal hatte mir die Einbuchung auf Nachfrage zum 6.10.2023 avisiert. Heute ist der 10.10.2023 und noch immer sind die neuen Aktien  nicht im Depot.

 

Hat vieleicht jemand von euch schon SANDOZ Aktien, evtl. bei einer anderen Depobank, erhalten? Warum dauert das solange und wer hat sich "meine" Aktien geborgt 😉

 

Beste Grüße

0 Likes
1 Antwort 1

Moderator
Beiträge: 1136
Registriert: 05.10.2021

Hallo @jammcc,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Bitte entschuldigen Sie, dass es an dieser Stelle etwas länger gedauert hat. Generell können wir Ihnen die Stücke erst einbuchen, wenn wir sie selbst von der Lagerstelle erhalten haben. Auf die Dauer der Lieferung haben wir jedoch leider keinen Einfluss.

Ich kann Ihnen auf jeden Fall nun bestätigen, dass die Verbuchung der Stücke heute erfolgt.

Viele Grüße

CB_Evelin
Community-Moderatorin

Antworten