Community

Antworten
DerBietigheimer
Enthusiast
Beiträge: 210
Registriert: 07.08.2014
Nachricht 11 von 25 (783 Ansichten)

Betreff: METRO (MEO) - Kapitalveränderung (Abspaltung/Spin off)

Hier noch die Kopie der Auftragsbestätigung:

 

Kauf 17.07.17725750400,00 31.07.17Limit Consorsbank Preis / TRG
Antworten
0 Likes
heinzulrich
Aufsteiger
  • Community Beobachter
Beiträge: 4
Registriert: 07.10.2016
Nachricht 12 von 25 (771 Ansichten)

Betreff: METRO (MEO) - Kapitalveränderung (Abspaltung/Spin off)

Bei mir sind inzwischen die Aktien der neuen Metro BFB001 eingebucht, ich bin gespannt,welche Erklärung mir die Consorsbank für die zu späte Einbuchung gibt.

Hier geht es ums Prinzip !!!

CB_Christina
Moderator
Beiträge: 234
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 13 von 25 (762 Ansichten)

Re: Betreff: METRO (MEO) - Kapitalveränderung (Abspaltung/Spin off)

Hallo liebe Community,

 

danke für Ihr Feedback. Ich habe dieses an die zuständigen Kollegen weitergeleitet. Sobald uns die benötigten Informationen vorliegen, werden wir uns an dieser Stelle wieder an Sie wenden. Ich bitte noch um ein wenig Geduld.

 

Freundliche Grüße

Christina
Community Moderator

Antworten
0 Likes
Highlighted
CB_Christina
Moderator
Beiträge: 234
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 14 von 25 (720 Ansichten)

Re: Betreff: METRO (MEO) - Kapitalveränderung (Abspaltung/Spin off)

Hallo liebe Community,
nach Rückfrage bei den zuständigen Kollegen kann ich Ihnen nun folgende Auskunft geben:

Der Ex-Tag der Kapitalmaßnahme (Spin Off) war am 13.07. Valuta ist jedoch am 17.07. Somit erfolgt die Einbuchung der neuen Aktien nach Gutschrift der Lagerstellen ab 17.07. (heute). Für die verspätete Einbuchung ist die Consorsbank nicht verantwortlich. Sie haben natürlich grundsätzlich die Möglichkeit, bei der Lagerstelle zu reklamieren.

Ich hoffe ich konnte etwas Klarheit schaffen.

Viele Grüße aus Nürnberg,
Christina
Community Moderator

DerBietigheimer
Enthusiast
Beiträge: 210
Registriert: 07.08.2014
Nachricht 15 von 25 (703 Ansichten)

Re: Betreff: METRO (MEO) (Abspaltung/Spin off)

Welche Lagerstelle ist da denn so lahm?

Ohne Mitteilung des Namens der Firma kann doch keiner reklamieren!

Sofortige Transparenz ist immer besser als hinzögernder Hick-Hack.

 

Der ganze Thread hier gehört in den Verbraucherschutzblock - "Qualität unserer Finanzdienstleister". > und an Gerhard Schick, MdB

 

CB_Christina
Moderator
Beiträge: 234
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 16 von 25 (672 Ansichten)

Re: Betreff: METRO (MEO) (Abspaltung/Spin off)

Hallo @DerBietigheimer,
vielen Dank für Ihren Beitrag!

Gerne geben wir Ihre Frage was die Firma der Lagerstelle betrifft noch einmal an unsere Fachabteilung. Ich möchte in diesem Zusammenhang aber noch einmal verdeutlichen, dass wir Moderatoren keine Fachleute sind. Wir geben die Informationen - sobald uns welche vorliegen - immer an die Community weiter.

Viele Grüße
Christina
Community Moderator

Monarch
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 78
Registriert: 05.04.2017
Nachricht 17 von 25 (640 Ansichten)

Re: Betreff: METRO (MEO) (Abspaltung/Spin off)

[ Bearbeitet ]

 

Ich finde die Erfahrungen der Anleger hier gerade wirklich beunruhigend.

 

Threads wie der aktuelle hier und auch solche Beispiele oder das uralte Thema Sparpläne (München 8 Uhr) müssen wohl als eindeutige Warnung davor verstanden werden, wie auch immer geartete Wertpapiergeschäfte bei Consors abzuwickeln...

 

Nicht falsch verstehen: das ist kein Angriff, ich finde das vielmehr ziemlich schade!

immermalanders
Autorität
Beiträge: 1544
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 18 von 25 (625 Ansichten)

Re: Betreff: METRO (MEO) (Abspaltung/Spin off)

@Monarch, und was passirt, wenn der Anleger die sofort eingebuchte Aktie verkauft, und dann muss der Split z.B. doch gestoppt werden? Dann ist der Anleger in der Aktie short und kann sich eventuelöl nicht mehr eindecken. Wenn er dann diese Klasse nicht Leervrkaufen darf, dauert es etwas längr bis das Problem behoben ist und man wieder Zugriff auf das Depot hat...

Antworten
0 Likes
CB_Christina
Moderator
Beiträge: 234
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 19 von 25 (606 Ansichten)

Re: Betreff: METRO (MEO) (Abspaltung/Spin off)

Hallo @DerBietigheimer
ich habe nun Antwort aus dem Fachbereich.

Abwickler ist die Clearstream International S.A.. Clearstream fungiert als Zentralverwahrer für die internationalen Kapitalmärkte und für deutsche und luxemburgische inländische Wertpapiere.

Viele Grüße
Christina
Community Moderator

Myrddin
Enthusiast
Beiträge: 668
Registriert: 08.12.2014
Nachricht 20 von 25 (599 Ansichten)

Re: Betreff: METRO (MEO) (Abspaltung/Spin off)

@Monarch, ich weiß ganz genau was Du meinst!

 

@immermalanders, man darf sich dann aber doch die Frage stellen, wieso bekommen es andere Broker hin?

 

Gruß

Myrddin