abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Herzlichen Glückwunsch zum Update

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 26.06.2020

Sehr geehrtes Consorsbank Team,

sehr geehrte Community,

herzlichen Glückwunsch zum Update.

 

Meine Frage hier wären:

Bitte, wo finde ich in der Chartdarstellung die 200 Tage und die 50 Tage Linie (Gleitender Durchschnitt)?
Nach dem Update ist diese essenziell wichtige Information bei keinem ETF und auch nicht bei Einzelaktien anwählbar.

Oder oder habe ich das schlichtweg übersehen?

 

Die individuell speicherbare Chartansicht finde ich auch nicht mehr, und gestartet wird 
jedes mal neu in der für mich völlig unbrauchbaren Intraday-Ansicht mit Candlesticks.

 

Bitte, wie gehe ich vor, wenn ich beim aufrufen des Charts meine individuell gespeicherte Ansicht
abrufen möchte (so wie das auch vor dem Update möglich war), und wo bitte stelle ich die 50 Tage
und parallel (gemeinsam) dazu die 200 Tage Linie (Gleitender Durchschnitt) fest ein?

Es kann doch bitte nicht sein, dass ich beim aufrufen eines Charts jedesmal die ganzen Ansichten
manuell nacharbeiten muß, nur weil nach dem Update nichts mehr gespeichert werden kann?

 

Das selbe in Grün, wenn ich meine Individuelle Ansicht nach minutenlanger Kleinarbeit angepasst habe
und dann den Handelsplatz von z.B. Frankfurt nach Tradegate wechsele, so springt die Chartansicht
wieder auf den Default-Zustand zurück, und ich darf wieder ganz von vorne meine Parameter eingeben.

 

Ist das wirklich so beabsichtigt?

 

 

Mit freundlichen Grüßen

agl1648

68 Antworten 68

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 33
Registriert: 18.02.2014

da wird nix wiederhergestellt. aber im at zeigt der gelbe punkt "kursversorgung wird aufgebaut" seit heute morgen schon

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4499
Registriert: 06.02.2015

@gebeutelter1 

Laut Consors sind keine größeren Probleme mit dem AT bekannt. Auf der Seite vom ActiveTrader gibt es ganz unten Kontaktdaten für die AT-Hotline.

 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 8
Registriert: 13.11.2016

Ich hau mich weg ... keine Probleme bekannt ... AT bei mir zur Zeit unbrauchbar. Ticket ist seit einer Stunde unterwegs.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 422
Registriert: 17.02.2017

Ich betrachte das "gelungene" Update mal im Detail. Als Grundlage verwende ich die Mitteilung hier auf der Website "Wir haben optimiert!":

 

1. Wertpapierportraits: mehr Überblick – jetzt auch mobil
Unter anderem werden hier die neuen, interaktiven Charts mit vielen (neuen) Funktionalitäten angepriesen. Allerdings noch nicht für mobile Geräte optimiert. Unglaublich (s. Überschrift).

Für mobil optimiert, aber ohne mobil.

 

2. Überarbeitete Wertpapiersuche für Knock-Out Produkte, Optionsscheine – und, brandneu: Faktor-Zertifikate
3 (in Worten: drei) neue Suchen und voraussichtlich noch in diesem Jahr folgt die überarbeitete Suche für Zertifikate, Fonds, ETFs und Anleihen.

Bald benötigt der Kunde eine Suche zum Auffinden der jeweiligen (richtigen) Suche.

 

3. Sparpläne verwalten: die neuen Funktionen im Überblick
Sparpläne verwalten konnte man bereits zuvor (ganz gut) und Bruchstückhandel ist sinnlos.

 

4. OnlineArchiv – übersichtlicher und mobil optimiert
"Um Dokumente noch leichter zu finden, haben wir das Layout, die Suche und die Verwaltung im OnlineArchiv überarbeitet. Dabei haben wir viel Wert auf eine übersichtliche Darstellung mit sinnvollen Filtern und schnelle Ladezeiten gelegt. Auch die Ansicht für mobile Geräte wurde optimiert."
Das alles wäre zu schön. Alleine mit der Umsetzung hat es leider nicht funktioniert.

 

5. Depotübertrag im neuen Design
Das habe ich, seit dem Update noch nicht versucht. Könnte aber wieder aktuell werden. Wobei, weg von Consors beauftragt man besser vom neuen Anbieter. 😜

 

6. Neue Angebote: jetzt für 0 Euro handeln
Schöner Versuch ...

 

Alles in Allem: Das Update bringt dem (Alt-)Kunden nichts. Möglicherweise aber Consors, da so unbedarften neuen Kunden möglicherweise unnötige ungeeignete Wertpapiere aufgedrängt angeboten werden.

 


Autorität
Beiträge: 1831
Registriert: 31.10.2016

@stocksour 

 

Bei den Dividendenterminen erscheint neben Imperial Brands bei mir noch ein zweiter Wert. Vielleicht ist man noch am Dateneinpflegen? Jeden Tag ein neuer Eintrag, das würde zu aktuellen Status dieser Kundenverar... passen. 😤

0 Likes

Moderator
Beiträge: 306
Registriert: 29.06.2016

Hallo an die Community,

vielen Dank für Ihre zahlreichen Hinweise bezüglich des ActiveTraders, der Chartmoduldarstellung, des OnlineArchivs und weiteres.

Ihre Fehlermeldungen zum Active Trader, wie bspw. von @gebeutelter1 beschrieben, haben wir an das verantwortliche Team in unserem Haus weitergeleitet. Sobald uns nähere Informationen hierzu vorliegen, melden wir uns an dieser Stelle wieder bei Ihnen. Bis dahin bitten wir Sie um Ihre Geduld.

Alle anderen allgemeinen Hinweise, sowie Ihr Feedback zu den Neuerungen sind durch Ihre Meldungen bei uns angekommen. Wir nehmen Ihre Reklamationen und Anregungen sehr ernst und leiten diese selbstverständlich ebenfalls intern weiter.

Um Fehlverhalten zügig zu analysieren, sind wir für konkrete Beschreibungen sehr dankbar. Nennen Sie uns in diesen Fällen bitte so viele technische Details wie möglich. Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns im Voraus.

Viele Grüße

CB_Mine
Community-Moderatorin


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 17
Registriert: 03.06.2016

hallo consorsbank, ich find`s ja toll, dass ihr den aktiv-trader-nutzern so viel aufmerksamkeit schenkt...aber ich brauch bitte das web-trading ganz schnell wieder im alten dasein (design) zurück !!! ich bin über die woche, manchmal am tag, an verschiedenen rechnern tätig...das thema hab ich seit 10 jahren mit euch...den aktiv-trader muss ich mir installieren, auf einen rechner, den ich aber nicht hab bzw. nicht nutzen kann...gecheckt??? und da frag ich mich immernoch, wieso ihr das web-trading so dermassen mit eurem update kaputt gemacht habt...??? mensch, wenn das eh nur noch wenige nutzen, hättet ihr doch auch einfach die finger davon lassen können...ich hab (für mich) keine unerhebliche summe im ring und zum glück grad nur 2 werte im depot...manchmal waren es 6...da muss ich dann jetzt bei jedem chartbild was ich sehen will, 4 indikatoren eingeben...dann schau ich auf die gehandelten stücke bei times&sales und wieder zurück...und fang von vorne wieder an...das kann doch nicht euer ernst sein...??? und abgesehn von dem augenkrebs den man bei den farben kriegt, ist die darstellung was fürs kinderbuch ... man man man ... ich kanns immernoch nicht fassen...

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4499
Registriert: 06.02.2015

@eremitas 

[...] den aktiv-trader muss ich mir installieren, auf einen rechner, den ich aber nicht hab bzw. nicht nutzen kann [...]

Unter Windows kann man den ActiveTrader portable auf einen USB-Stick extrahieren und ihn von dort starten. Es ist keine Installation auf dem Rechner notwendig, es wird eine Java-Version mitgeliefert damit man den AT direkt nutzen kann. Die Konfiguration wird aus der Cloud gezogen, wenn sie noch nicht vorhanden ist. Das geht natürlich nicht, wenn das keine Windows-Systeme sind bzw. man keine USB-Sticks nutzen kann.

 

[...] da muss ich dann jetzt bei jedem chartbild was ich sehen will, 4 indikatoren eingeben...dann schau ich auf die gehandelten stücke bei times&sales und wieder zurück [...]

Und warum arbeitest Du nicht mit mehreren Tabs für ein Wertpapier? Ich würde einfach ein Tab für den Chart, dann anderen Tab für T&S usw. öffnen, dann muss ich jeweils nur die Tabs wechseln und spare mir die Ladezeit beim Wechseln zwischen den einzelnen Ansichten ein.

 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 33
Registriert: 18.02.2014

danke moderator, ich bin sowas von frustriert, weil alle meine werte bei euch im at sind, und ich einiges verkaufen muss zum lebenaunterhalt

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 17
Registriert: 03.06.2016

@immermalanders 

du, danke für die "guten ratschläge"...aber das fällt unter die rubrik: wieso einfach, wenns auch kompliziert geht...und ohne dem "update" hätte ich die auch nicht gebraucht...das hat dann wieder was mit ursache und wirkung zu tun...aber egal...schönen abend noch...

0 Likes
Antworten