Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2014

Mir ist aufgefallen, dass Hebelprodukte mit begrenzter Laufzeit auf US Underlyings wieder handelbar sind. Ich habe mehrere Emittenten ausprobiert. Open End Produkte sind weiterhin nicht handelbar.

Ich wundere mich etwas, dass man von der Consorsbank darüber nicht informiert wird, obwohl dies mehrfach angekündigt wurde. Dieses Thema dürfte zahlreiche Trader interessieren. Für ein "offizielles" Update wäre ich dankbar.

35 ANTWORTEN 35

Moderator
Beiträge: 934
Registriert: 13.09.2016

Hallo @yesyoucan,

vielen Dank für Ihre Anfrage!

Ich habe diese an die zuständigen Kollegen aus dem Fachbereich weitergeleitet. Sobald uns die benötigten Informationen vorliegen, werden wir uns an dieser Stelle wieder an Sie wenden.  

 

Viele Grüße aus Nürnberg,
Christina
Community Moderator

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 22
Registriert: 05.02.2016

Ich wundere mich, dass es dazu bis heute keine Antwort / Aussage gibt. 

Ich habe es gerade mal probiert. Es scheint als könnte man (manche?) Hebelprodukte wieder kaufen.

Heißt dies auch, dass die steuerlichen Belange geklärt wurden?

 

MFG 

Klaus

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2014

@Klaus_S: Offenbar sind Hebelprodukte auf US-Underlyings handelbar, die keine Divididenden ausschütten. Hier stellen sich steuerliche Fragen nicht. So ahbe ich bereits Knock Outs auf Weibo und Baidu gehandelt. Indizes gehen auch. Mehr aber immer noch nicht.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 22
Registriert: 05.02.2016

Na ja, ich hatte es bei einem Tesla put (Knock-out) ausprobiert UW9G10. Tesla dürfte danach nicht möglich sein. Ging auch früher nicht. Jetzt geht es? 

Bei einem anderen Tesla C wurde mir dann eine Fehlermeldung angezeigt.. 

Es ist alles sehr verwirrend und eine Aussage von Consors wäre hier mal hilfreich.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2014

@Klaus_S: Vor zwei Wochen erhielt ich an anderer Stelle diese Auskunft der Consorsbank:

 

Hallo @yesyoucan,

gerne haben wir uns für Sie noch einmal mit unseren Kollegen aus dem Fachbereich ausgetauscht.

 

Der Handel aller Gattungen, welche uns aufgrund US-Richtlinien über Sec. 871 als steuerrelevant gemeldet sind, ist bis auf weiteres nicht möglich.

Dies ist eine geschäftspolitische Entscheidung der BNP Paribas. Auch wenn Emittenten oder andere Broker die Verantwortung auf sich nehmen, werden wir vorerst keinen Handel in den betroffenen Gattungen zulassen. Hintergrund sind fehlende Reportings zu diesen steuerrelevanten Wertpapieren.

 

Für nächstes Jahr ist nach einer erfolgreichen MIFID II - Einführung eine einheitliche Emittentenlösung zu Sec. 871 über den Derivateverband Deutschland geplant. Erst wenn alle steuerlichen Unklarheiten und Reportingfragen geklärt sind, wird die Zulassung zum Handel in den betroffenen Gattungen wieder geprüft.

 

Viele Grüße
Christina
Community Moderator

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 22
Registriert: 05.02.2016

Vielen Dank, dann weiß man zumindest mal: dieses Jahr wird das nichts mehr 😉

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 30.11.2017

Ich hoffe wir werden nochmal gezielt informiert wenn es wieder möglich ist Optionen auf US-Aktien zu zeichnen.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 30.12.2019

Hallo Team,

in der Zwischenzeit sind nun 2 Jahre vergangen. Welche Neuerungen gibt es zu diesem Thema?

Würde gerne Zertifikate MF1N8N Kaufen ist leider nicht möglich. Wie lange sind diese Geschäfte bei Ihnen nicht möglich.

 

mit freundlichen Gruß 

 

0 Likes

Moderator
Beiträge: 91
Registriert: 24.05.2018

Hallo @JM70,

 

vielen Dank für Ihren Beitrag.

 

Ihre Frage kann ich Ad hoc nicht beantworten. Ich habe Ihre Bitte nach einem Update an meine Kollegen weitergegeben. Sobald uns die Rückmeldung im Community Team vorliegt, informieren wir Sie an dieser Stelle darüber.

 

Vielen Dank und viele Grüße

 

CB_Anna-Lena

Community-Moderatorin

0 Likes
Antworten