Community

Letzte Antwort zu: Aktiensplit
  • 113.259 Mitglieder, 
  • 69.597 Diskussionen, 
  • 1.117 Gelöste Fragen
Antworten
Highlighted
Gluecksdrache
Enthusiast
Beiträge: 166
Registriert: 07.10.2019
Nachricht 141 von 176 (431 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

[ Bearbeitet ]

Liebe @CB_Stephanie,

liebe Community, 

 

ich würde mich wirklich freuen, wenn vergleichsweise unkritische Bilder zeitnah freigeschaltet werden.

 

Mehr als ein halber Werktag entspricht nicht meinen Qualitätsstandards. 🤔

 

Die amerikanischen Märkte stehen an Scheideweg. "Green Deal" und Verbot von Verbrennungsmotoren sowie Reduzierung bei Kohleverstromung bedeutet veränderte Perspektiven für alle, die US-Eisenbahnaktien und die grossen "klassischen" Autobauer im Depot haben. Also tendenziell eher Gewinne realisieren. 

 

Aber dafür einen enormen Schub für fast alles, was mit Elektroautos/Batterien etc. zu tun hat. 

 

Insofern ist "Trump digs coal" ein Symbol für die Vorfahrt der Industrien des primären und sekundären Sektors. Der Gegenkandidat bevorzugt weniger energieintensive Branchen. 

 

So können Aktionäre jetzt schon überlegen, wie sich nach dem Wahltag positionieren und welche Orders danach ggf. fällig sind. 😊

 

Insbesondere auch wie viel Staat und wie viel privat die Krankenversicherung sein soll. So gibt es immer wieder Berichte, dass beispielsweise Gilead's Remdesivir unterschiedlich bepreist werden könnte. 

 

Liebe Grüße 

 

Gluecksdrache

 

Highlighted
Gluecksdrache
Enthusiast
Beiträge: 166
Registriert: 07.10.2019
Nachricht 142 von 176 (410 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

[ Bearbeitet ]

Liebe @CB_Susan, @CB_Stephanie, 

lieber @onra, @dead-head, @stocksour,

 

gerade ist ein gestern von mir eingestellte Bild, welches auf die grundlegenden Schwerpunkte der amerikanischen Wirtschaftspolitik hinweist, abgelehnt worden. 

 

Obwohl es historisch ist und sich auf den fast abgeschlossenen Zeitraum 2016-2020 bezieht.

 

In diesem Zeitraum gab es vgl. hohe Ölpreise und Wirtschaftswachstum. Bei einem "Green Deal" wären andere Sektoren zu übergewichten.

 

Deshalb bitte das Bild selber suchen, ich bin dann wegen dieser versuchten Ze/ns/r für 1 Woche raus. Denn so funktionieren soziale Medien nicht.

 

Liebe Grüße & bis dann

 

Gluecksdrache

Highlighted
onra
Enthusiast
Beiträge: 1056
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 143 von 176 (381 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

Hallo @Gluecksdrache ,

.....nur so mal ein zarter Hinweis, wie man Remdesivir einordnen müsste; die schöneren Blumentöpfe sind in anderen Bereichen zu gewinnen...Smiley (zwinkernd)......

https://www.gilead.com/science-and-medicine/pipeline

 

Liebe Grüße

onra

Highlighted
vibou
Enthusiast
Beiträge: 468
Registriert: 30.09.2014
Nachricht 144 von 176 (342 Ansichten)

Betreff: Gilead

Hallo @Gluecksdrache   [...]Zusammen mit seiner schnellen Genesung ist dies ein starkes Gegenbild zu demjenigen, der 81 Tage im Keller sass. [...]

Ich kann nichts Großartige daran finden, wenn einer vor einem laufenden Mähbalken steht und versucht mit seinen Fingern schneller zu sein als die Scherbewegungen. Da zöge auch ich es vor, im Keller zu sitzen bei einem Glas Bordeaux. Meinetwegen auch noch mehr als 81 Tage.

[...]So die Kommunikation des de facto wiedergewählten Präsidenten Donald Trump. [...]

Ein 'de facto' der in der Zunkunjft (in futura) liegt? Das ist ziemlich schwierig.

Überhaupt, dein Beitrag tut richtig weh. Nur dumm, dass man es erst weiss wenn man ihn gelesen hat.

 

Highlighted
vibou
Enthusiast
Beiträge: 468
Registriert: 30.09.2014
Nachricht 145 von 176 (342 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

Hallo @dead-head   [...] Blödsinn!!! Alles hängt mit allem zusammen.[...] Den Beitrag von @CB_Stephanie  als Blöd sinn zu bewerten ist nicht gerade die feine englische Art. Lieber hätte ich gelesen: Liebe Stephanie, Alles hängt usw.

Antworten
0 Likes
Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 1029
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 146 von 176 (329 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

@vibou   prinzipiell haste recht, habe ich eine bestimmte Person angesprochen? Nö.

Nix liegt mir ferner, als hier jemanden frontal anzugehen. Herz

Ich halte aber auch nix von vorauseilendem Gehorsam. Immer dagegen, hilft meistens; aber wenn die Sache nicht so begriffen wird, wie es sein sollte und Vorschriften gemacht werden (Zensur!) reagiere ich allergisch,  bei allen u. selbst betroffen hier, s. H.Heine-Beitrag etc.

Aber macht doch nichts, ich liebe Dich trotzdem.Herz Hol Di stiff und against the wind!!

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1929
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 147 von 176 (281 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

Leider werden die Short-Selling-Aktivitäten - hier im Wallstreet Journal speziell die Major Biotechs Stand 15.10.20 - nur mit erheblicher zeitlicher Verzögerung beleuchtet:

 

Gilead Sciences Inc. (NASDAQ: GILD) saw its short interest rise to 20.50 million shares from 19.36 million in the previous period. Shares were trading at $59.96, in a 52-week range of $59.40 to $85.97.

 

Mal sehen, ob sich die Leerverkäufer mit Kursen knapp <60 USD zufrieden geben.

Die Eindeckungszeit (time to cover) wäre aktuell (beim durchschnittlichen Handelsvolumen der letzten 65 Tage von 9,65 Mio Aktien/Tag) gut 2 Tage.

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1929
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 148 von 176 (224 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

Gilead Sciences Announces Third Quarter 2020 Financial Results

Third Quarter 2020 Highlights: Year-Over-Year

- Product Sales increased 18% to $6.5 billion -

- Product Sales excluding Veklury increased 2% to $5.6 billion -

-  GAAP Diluted EPS of $0.29 -

-  Non-GAAP Diluted EPS increased 29% to $2.11 -

-  Acquisition of Immunomedics, Inc. -

Updated Full Year 2020 Guidance

-  Product Sales of $23 billion to $23.5 billion -

-  Non-GAAP Diluted EPS of $6.25 to $6.60 -

 

Schlecht sieht das nicht aus, aber man weiß ja nie, wie Zahlen gelesen werden ...

Highlighted
onra
Enthusiast
Beiträge: 1056
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 149 von 176 (184 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

Hallo @stocksour ,

....ja, Zahlen...., "das ist ein weites Feld Luise"......; momentan scheinen nur Infektionszahlen von Interesse zu sein; Panik machcht sich breit. Zahlen und Analysen helfen hier nicht mehr weiter. Aber Panik an den Märkten führt - wie wir alle wissen -  auch immer zu chancenreichen Einstiegsmöglichkeiten auf mittlere bis langfristige Sicht, vorausgesetzt man hat noch reichlich Pulver trocken gehalten.....Smiley (fröhlich)......

 

Liebe Grüße + AHA/L

onra

Antworten
0 Likes
Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1929
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 150 von 176 (171 Ansichten)

Re: Betreff: Gilead

Hallo, @onra ,

ich habe eben meine Position zu EUR 49,74.- verdoppelt; <58 USD ist <60 USD, sagt Luise, und so war schließlich der Plan.

Die Quartalsdividende von USD 0,68.-, zahlbar im Dezember, wurde gestern bestätigt.

Ob ich in deren Genuss komme usw. etc. ...

 

Mal sehen, ob das 8-Jahrestief hält; fix ist an der Börse bekanntlich nix.