Community

Antworten
Highlighted
X-T-C
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 23
Registriert: 08.05.2016
Nachricht 1 von 15 (2.532 Ansichten)

Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

Heute mit Schrecken gelesen: BB Biotech wird künftig als Fonds bewertet und dementsprechend gelten die neuen, lustigen Fonds-Steuerspielchen auch für BB Biotech (WKN A0NFN3). Hier bei Consors wird BB Biotech zwar noch als Aktie ausgewiesen, aber ein Blick in die Historie in meinem Depot zeigt: Fiktiver Verkauf/Kauf zum 01.01.18 ist erfolgt.

 

Das ist echt der Wahnsinn, welche Kapriolen die Fonds-Steuerreform schlägt. Wenn mans auf die Spitze treibt, ist ja jede Holding ein Fonds. Und noch weiter auf der Spitze könnte dann jedes Unternehmen, das eine Beteiligung an einem anderen Unternehmen hat, als Fonds bezeichnet werden. RWE - der Innogy-Fonds. Der Wahnsinn. Wenns so weitergeht, dreh ich noch durch. ;-)

Highlighted
Sigrid_W
Autorität
Beiträge: 1329
Registriert: 30.08.2016
Nachricht 2 von 15 (2.513 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

Das Problem sollte inzwischen behoben sein. BB Biotech wurde in der WM-Datenbank als Fonds (unecht) klassifiziert. Das hat sich aber inzwischen geändert. Jetzt steht dort: "1000=Aktien und aktienähnliche".

Highlighted
Zocki
Enthusiast
Beiträge: 192
Registriert: 24.02.2016
Nachricht 3 von 15 (2.501 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

Scheint aber bei der CB noch nicht angekommen zu sein Smiley (traurig)

Highlighted
X-T-C
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 23
Registriert: 08.05.2016
Nachricht 4 von 15 (2.413 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

Wie BB Biotech deklariert ist, ist mir an sich egal (auch wenns formal wohl entscheidend ist).

 

Allerdings sind meine Einstandskurse (erstmal) im Nirwana verschwunden.

 

Da bin ich mal gespannt, ob sich noch was tut.

Antworten
0 Likes
Highlighted
Zocki
Enthusiast
Beiträge: 192
Registriert: 24.02.2016
Nachricht 5 von 15 (2.360 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

[ Bearbeitet ]
 
Antworten
0 Likes
Highlighted
thbo
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 26.01.2018
Nachricht 6 von 15 (2.272 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

Ich habe zudem gehört, dass REITs auch von der Steuerreform von Fonds betroffen sein sollen. Kann das jemand bestätigen?

Antworten
0 Likes
Highlighted
X-T-C
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 23
Registriert: 08.05.2016
Nachricht 7 von 15 (2.245 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

Falls Du schon welche im Depot hast, schau mal auf die Historie. Ich hab leider keine.

Antworten
0 Likes
Highlighted
lomovino
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 22
Registriert: 15.01.2015
Nachricht 8 von 15 (2.153 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

[ Bearbeitet ]

Ich kann nicht bestätigen, dass das REITs generell als Fonds behandelt werden. Bei Kimco ist scheint es so zu sein, bei Ventas jedoch (bisher) nicht.

Wenn der REIT als Fonds eingestuft wird, müsste die Freistellung für Erträgen von - in dem Fall der beiden US-REITs - ausländischen Immobilien greifen. Gibt es dazu schon Erfahrungen?

Antworten
0 Likes
Highlighted
lomovino
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 22
Registriert: 15.01.2015
Nachricht 9 von 15 (2.152 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

[ Bearbeitet ]

Was mich in diesem Zusammenhang aufregt ist, dass man erst im Nachgang aufgrund des fiktiven Verkaufs/Kaufs davon erfährt, dass aus der Aktie steuerlich ein Fonds geworden ist.

Highlighted
X-T-C
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 23
Registriert: 08.05.2016
Nachricht 10 von 15 (2.101 Ansichten)

Betreff: Fonds-Steuerreform - Aktien werden zu Fonds

Das sehe ich auch so. Ich müsste jetzt die Historie sämtlicher Wertpapiere im Depot durchklicken, um zu erfahren, ob es noch andere Anteile gibt, die vielleicht zu viele Beteiligungen haben und deshalb ebenso als Fonds eingestuft wurden.

 

Und wenn einer die entsprechende Aktie neu kauft, sieht er es auf den ersten Blick überhaupt nicht, weil sie noch als Aktie deklariert ist.

Antworten
0 Likes