Community

Antworten
Highlighted
CB_Michael
Community Manager
Beiträge: 585
Registriert: 14.01.2014
Nachricht 141 von 168 (2.392 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Hallo @Aix,

 

meine heutige Antwort galt dem Beitrag von charlyhain. Hier wurde explizit auf die Steuerthematik angesprochen. Insofern bezieht sich meine Antwort auf dieses Thema.

 

Auf die Frage nach einer Information in Bezug auf die Kapitalmaßnahme generell wurde mit meinem Kommentar vom 31.07.2015 in diesem Thread eingegangen.

Spoiler

... Da dieser Spin-off als obligatorische Maßnahme seitens der Ebay Inc. gilt, haben die Anteilseigner kein Wahl- bzw. Bezugsrecht. Für den geplanten Spin-off wurden Aktien aus der WKN 916529 (Ebay Inc.) in die WKN A14R7U (Paypal) im Verhältnis 1:1 ausgegeben. Aufgrund der kurzfristigen Mitteilung seitens WM Datenservice über die Klassifizierung des Spin-offs als steuerpflichtige Sachausschüttung und der Tatsache, dass der Anteilseigner kein Wahlrecht hat, hat die Consorsbank nicht zusätzlich über die Kapitalmaßnahme informiert. ...

 

Ich bedaure, dass Ihnen durch die beschriebene Handhabung offenbar ein Verlust entstanden ist. Diese Situation kann ich aus meiner Tätigkeit heraus weder bestätigen noch verneinen. Das Community Team hat keinen Zugriff auf konto- bzw. depotbezogene Daten.

 

Sofern Sie unter Berücksichtigung der gegebenen Informationen einen berechtigten Grund einer Beschwerde sehen, steht Ihnen hierzu Ihr persönliches Betreuungsteam gerne zur Klärung bereit.

 

Viele Grüße aus Nürnberg

Michael Herbst

Community Manager  

Antworten
0 Likes
Highlighted
charlyhain
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 03.08.2015
Nachricht 142 von 168 (1.965 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Hallo an alle,

habe heute Antwort vom Finanzamt Frankfurt erhalten.

Es wurde der Eingang bestätigt und die Bearbeitung und Prüfung.

Scheuen wir mal was daraus wird.Hier der Text:

 

Sehr geehrter Herr...,

Ihr Einspruch vom 28.07.2015 gegen die abgeführte Kapitalertragssteuer nebst Solidaritätszuschlag aus der eBay/Paypal Kapitalmaßnahme ist beim Finanzamt Frankfurt am Main V-Höchst am 30.07.2015 eingegangen.

Im Hinblick auf den aktuellen Sach-und Bearbeitungsstand teile ich Ihnen mit, dass derzeit in Anbetracht der erforderlichen Klärung des Sachverhaltes bezüglich der steuerlichen Behandlung der Vorgang an die dem hiesigem Finanzamt vorgesetzten Behörrden weitergegeben wurde.Sobald hier eine Entscheidung getroffen wurde,wird die Bearbeitung Ihres Einspruches aufgenommen und Sie erhalten eine entsprechende Mitteilung.

 

Ende !!

 

 

Highlighted
marco123
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 18
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 143 von 168 (1.961 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

ich habe diese Woche meine Ebay Aktien verkauft, und habe die Steuern für die Paypal Abspaltung fast komplett wiederbekommen! Meine Paypal Aktien behalte ich vorerst.

Antworten
0 Likes
Highlighted
strand78
Routinierter Autor
Beiträge: 131
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 144 von 168 (1.952 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Marco123: Jetzt bin ich verwundert. Ich habe meine Ebay Aktien auch verkauft aber keine Steuern wieder bekommen.

 

Du verwechselst das aber nicht damit, dass du ja einen Verlust gemacht hast und dadurch keine Kapitalertragssteuer zahlen musstest?

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
marco123
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 18
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 145 von 168 (1.940 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Strand78, ich verstehe nicht was du meinst. Mal Angenommen ich habe Ebay für 64€ gekauft dann wurde paypal abgespalten und jetzt verkaufe ich für 25€ habe ich mit den Ebayaktien einen Verlust von 39€ gemacht. Die bereits bezahlte Kapitarertragsteuer für die Paypal Abspaltung bekomme ich durch den Verkauf wieder(Je nach Kurs). Wenn ich jetzt meine Paypalaktien verkaufe die zu 36€ eingebucht wurden bezahle ich wieder Steuern falls der Kurs über36 liegt(Die müsste ich aber sonst auch bezahlen) verstehst du was ich meine? Gruß Marco

Highlighted
strand78
Routinierter Autor
Beiträge: 131
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 146 von 168 (1.935 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Also bei deinem Bsp wäre es doch so dass, wenn du wirklich die Kapitalertragssteuer zurück bekommen hast, du dann die komplette zurück bekommen hättest.

So wie ich das verstehe würde zb die Ebay dann bei einem urpsrünglichen EK von 64,00 mit 32 ,-- bewertet werden und die Paypal ebeso.

Somit würdest du dann bei einem Verkauf der Ebay bei € 25 einen Verlust von € 7/ Aktie haben.

Und bei Paypal würdest du bei einem Verkauf von derzeit 34 einen Gewinn von € 2/ Aktie haben.

Belässt man aber die Ebay bei dem ursrprünglichen EK von 64 würde die Paypal mit € 0 eingebucht werden. Somit hättest du bei deinem Verkauf von ebay bei € 25 einen Verlust von € 39/ Aktie und bei Paypal derzeit bei € 34 einen Gewinn von € 34/ Aktie.

 

Oder habe ich da was komplett falsch verstanden?

 

Wie steht es denn in deiner Wertpapierabrechnung? 

Highlighted
strand78
Routinierter Autor
Beiträge: 131
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 147 von 168 (1.934 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Ich glaube ich weiß grad was du eigentlich meinst:

 

Du meinst dass die abgezogene Kapitalertragssteuer die du gezahlt hast 1:1 mit dem Verlust ist, den du jetzt beim EBay Verkauf machst?

 

bsp du hast Steuern in Höhe von 500,00 gezahlt und du würdest nun bei 100 Aktien einen Gewinn von Gesamt € 500 machen?

 

 

Highlighted
marco123
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 18
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 148 von 168 (1.932 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Die Paypal Aktie wurd ja zu 36€ in jedes Depot eingebucht. das steht auch so in meiner Wertpaierabrechnung. und die Ebayaktie stand immernoch zu meinem Einkaufspreis drin. da es ja offiziell eine Sachdividente ist und keine Abspaltung!

Highlighted
strand78
Routinierter Autor
Beiträge: 131
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 149 von 168 (1.913 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Ja genau so ist es derzeit. Aber wo hast du dann die Kapitalertragssteuer zurück erhalten?

Highlighted
marco123
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 18
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 150 von 168 (1.907 Ansichten)

Betreff: Einbuchung Paypal Aktien ins Depot

Meine bereits gezahlte Kapitalertragssteuer bekomme ich zurück weil ich mit Ebay einen Verlust von ca 56% gemacht habe.