Community

Antworten
Highlighted
Euphorion
Enthusiast
Beiträge: 327
Registriert: 17.11.2015
Nachricht 41 von 41 (668 Ansichten)

Betreff: Dividendenwerte für Einstieg

Ich mag Marine Harvest auch - allerdings würde ich das schon als recht spekulativ betrachten. Die letzten Jahre verliefen alle recht positiv - aber in der Vergangenheit gab es schon grössere Einbrüche inkl. Ausschüttungskürzung. So zB 2011 ein Kurseinbruch von 60 auf 20 mit Ausfall der Dividenden von 2012-2013.

Man muss sich halt bewusst sein, dass man hier ein komplett undiversifiziertes Unternehmen hat - welches praktisch ausschliesslich nur Lachs herstellt. Da braucht es nur mal eine Krankheit zu geben dann bricht das Geschäft ganz schnell ein. Und wer sich mal etwas mit dem "Fischfarming" beschäftigt hat, der kann sich vorstellen, dass sowas ganz schnell auftreten kann.

Wer in das Thema etwas diversifizierter investieren will der könnte sich zB Leroy Seafood anschauen - allerdings ist das eher kein "Dividendenwert" (hat "nur" einen DY von ca. 2,5% abzüglich der Norw. Quellensteuer etc)