abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bloody Vonovia....

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

....wer gerne blutig handelt; Vonovia bei ca. 15 Euronen. Könnte man mal machen, oder? Klar, blutiger geht immer, aber irgendwann hört es mit dem Bluten auf. Dann sollten die Wunden heilen......:).

 

Viel Glück etc.

onra

9 Antworten 9

Enthusiast
Beiträge: 218
Registriert: 24.01.2016

Hi @onra Steaks esse ich gerne blutig 😋 aber bei der Vonovia ging meine Spekulation bisher nicht auf 🤔 am 25.02ten kaufte ich zu 25,12€ am 23.03ten zu 17,72€, werde noch einmal zukaufen aber die 15€ will ich eigentlich nicht sehen 😕 hausgemacht Probleme und in der Baubranche muss es wohl doch düsterer aussehen als von mir gedacht...

na ja, mittel bis langfristig dürfte die Spekulation aber aufgehen, denke ich, vermute ich, wünsche ich usw. 😉  

 

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 218
Registriert: 24.01.2016

ok die15€ sind da, mal gucken...

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3693
Registriert: 21.07.2017

Wenn man bedenkt, dass das Papierl in 03/22 noch bei 48.- notierte ...


Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

...vielleicht wäre ja auch mal ein Inliner auf Vonovia für den ein oder anderen Protagonisten hier im Forum nicht uninteressant.

Z.B. ----->

Typ

Inline-Optionsschein

WKN

SV2HC3

Basiswert

Vonovia SE

Unteres KO-Level

10,00 Euro

Oberes KO-Level

24,00 Euro

Laufzeit

21.07.2023

Max. Auszahlung

10,00 Euro

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 218
Registriert: 24.01.2016

SV2HC3 dürfte idiotensicher sein, ist mir aber zu teuer, ich mag es Risikoreicher und setzte auf die Gegenbewegung und bin die Wette mit SV2HC8 eingegangen 

 

 

 

 

 

 

 

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 218
Registriert: 24.01.2016

läuft doch, alles nach "wünsch dir was" 😊 beim Derivat als auch bei der Aktie  

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

.....hier mal wieder etwas Nettes zum Nachlesen zu Vonovia mit Datum vor dem 04.08.2023, also vor den Halbjahresdaten (Artikel vom 26.07.2023) ----->

https://www.finanztrends.de/vonovia-aktie-jetzt-kaufen/

Daten Halbjahresbericht ---->

https://report.vonovia.de/2023/q2/app/uploads/VONOVIA-SE_Halbjahresbericht-H1_2023_Kennzahlen.pdf

 

----> da ist ja schon 'ne Menge eingepreist; also weiter nach Norden; irgendwann wird ja auch das Zinshoch erreicht sein, und dann werden die Verschuldungszeiten auch wieder rosiger.....:).

 

Viel Glück allerseits

onra

 

 

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 871
Registriert: 22.11.2016

@onra Ich hatte auch die Überschrift eines Artikels gelesen, die aussagt, dass aktuell die Immopreise wohl wieder am Steigen sind. Ob das allerdings korrekt ist kann ich nicht sagen. Wenn das in etwa richtig sein sollte, wird es sehr wahrscheinlich nicht mehr gen Süden gehen. Ich hatte nur etwas zu früh gekauft, weshalb ich einen Einstiegskurs von 23,331 € habe. Aus dieser Position heraus stehe ich eigentlich nicht schlecht in den Startlöchern.

 

Ich habe nur überhaupt kein Bauchgefühl, wie sich die Zinsen verhalten werden, wenn sie ihren Höhepunkt erreicht haben. Speziell eigentlich, wie lange sie sich auf hohem Niveau halten werden. Die Kerninflation scheint sich ja noch zu halten. Bleibt also abzuwarten, wie sie sich die nächsten 12 Monate verhält. Vorher denke ich, werden wir die von der EZB gewünschten ca. 2% nicht sehen.

 

Naja, in dieser Zeit kassiere ich eben die Dividende als Trostpflaster. 😄

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 218
Registriert: 24.01.2016

Hallo Zusammen,

Geduld zahlt sich aus... durfte von erfahrenen Anlage Strategen lernen bzw. habe abgekuckt 😉

macht's gut viel Erfolg   

Antworten