Community

Antworten
Highlighted
mwanders
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 9
Registriert: 02.01.2015
Nachricht 1 von 6 (11.539 Ansichten)

Auf Ausschüttung der Dividende warten oder verkaufen?

Hallo,

 

bin ich richtig informiert, dass eine Aktie am Tag nach der Ausschüttung der Dividende entsprechend dem ausgeschütteten Betrag an Wert verliert? Dann würde es ja keinen Sinn machen, mit dem Verkauf zu warten, um die Ausschüttung noch mitzunehmen, oder?

 

In meinem konkreten Fall geht es darum, dass ich meine Deutsche Bank-Aktien verkaufen möchte, aber noch zögere, weil im Mai die Dividende gezahlt wird.

 

Danke für eure Hilfe!

 

Marvin

Antworten
0 Likes
Highlighted
ronald99610
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 19
Registriert: 03.03.2015
Nachricht 2 von 6 (11.521 Ansichten)

Betreff: Auf Ausschüttung der Dividende warten oder verkaufen?

Habe die gleiche Frage. Ich habe jetzt Allianz verkauft und ein Freund hat mir nun gesagt, dass demnächst die Hauptversammlung mit Dividendenausschüttung stattfindet und ich so lange hätte warten sollen. Ist das richtig?

Antworten
0 Likes
Highlighted
Gilgameshh
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 18
Registriert: 01.03.2014
Nachricht 3 von 6 (11.435 Ansichten)

Betreff: Auf Ausschüttung der Dividende warten oder verkaufen?

Aktien werden am Tag nach Dividendenausschüttung "ex Dividende" gehandelt, das bedeutet soviel, als dass der Aktienwert mit dem in Höhe der StückDividende reduzierten Wert den Handel eröffnet.

 

Sofern man einen Verkauf erwägt, bringt ein verkauf der Aktien am Tag danach so gesehen nichts, lieber ein wenig länger warten bis sich der Aktienwert wieder erhöht hat und dann erst verkaufen...

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
Mr_Trader
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 36
Registriert: 14.09.2014
Nachricht 4 von 6 (11.371 Ansichten)

Betreff: Auf Ausschüttung der Dividende warten oder verkaufen?

Hallo,

ich mach für euch mal ein rein rechnerrisches Beispiel:

Kurs der Aktie vor der Dividendenzahlung:100€

jetzt kommt die Dividende (Höhe 1€)

Kurs der Aktie nach der Dividende: 99€, Dividende 1€

 

Es macht also rein rechnerisch keinen Unterschied, ob man vor oder nach der Dividenzahlung seine Aktien verkauft. Es gibt nur "kleinere" steuerliche Punkte, die man evtl. beachten sollte. Als Beispiel denke ich da an die Quellensteuer, die bei ausländischen Dividenden abgezogen werden kann. Dann macht es Sinn lieber vor der Dividende zu verkaufen, anstatt weitere Steuern zu zahlen.

 

Euer

Mr_Trader - der Finanzhai

Highlighted
autumn87
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 7
Registriert: 16.03.2015
Nachricht 5 von 6 (11.301 Ansichten)

Betreff: Auf Ausschüttung der Dividende warten oder verkaufen?

Das kann man so pauschal nicht beantworten.

 

Es ist richtig, dass die Aktie zu Beginn des Handels um die Dividendenzahlung geringer ist. Wenn die Aktie (das Unternehmen) aber überraschend gute Aussichten gibt, kann es sein, dass die Aktie im Laufe des Tages wieder steigt. 

 

Man hat dann Dividende + erholten Kurs der Aktie.

 

Dies habe ich in der Vergangenheit selber schon erlebt.

Antworten
0 Likes
Highlighted
Mr_Trader
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 36
Registriert: 14.09.2014
Nachricht 6 von 6 (11.262 Ansichten)

Betreff: Auf Ausschüttung der Dividende warten oder verkaufen?

Hallo autumn87,

 

es ist absolut richtig, dass der Kurs am gleichen Tag wieder steigen kann. Es kann aber auch genauso gut vorkommen, dass der Kurs über den Dividendenabschlag hinaus noch weiter fällt. Das ist abhängig von der Marktlage. Mein Beispiel war rein rechnerisch. Aber diese Berechnung trifft nur in der Theorie zu. Die Praxis ist aber immer anders.

 

Euer Mr_Trader - der Finanzhai

Antworten
0 Likes