Community

Antworten
Highlighted
Nopogo
Enthusiast
Beiträge: 271
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 1 von 16 (1.168 Ansichten)

Analyse zu CenturyLink

Hallo Community Mitglieder,

ich lese immer Eure Beiträge zu den Dividendentiteln und -aristokraten, habe aber wenig Zeit hierauf zu antworten.

 

Century Link war in letzter Zeit oft dabei, daher einfach hier ein Link zu meinem kostenlosen Stream bei Guidants mit der Analyse zum Dividendentitel CenturyLink vom 02.06.2019.

 

Link: https://www.guidants.com/share/streampost/,232678

 

Fragen zur Analyse beantworte ich gerne, insbesondere im Stream, aber auch hier.

 

Viele Grüße

Nopogo

 

 

Highlighted
erich12
Autorität
Beiträge: 1401
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 2 von 16 (1.160 Ansichten)

Betreff: Analyse zu CenturyLink

Hallo Nopogo,

schön, wieder von dir zu hören bzw. zu lesen. 

 

Ich analysiere Aktien nicht wie du per Chartanalyse, komme aber wohl zu ähnlichen Ergebnisse, wenn ich mir dein Depot anschaue. 

Eon, ATT, CAH, Kraft heinz, RTL  

Wie mir scheint, investierst du nicht, wenn die 200 Tage nach oben durchbrochen wird, sondern eher , wenn die Aktien einen Boden finden oder gefunden haben. 

 

So habe ich das zuletzt bei ATT , und CAH gemacht.

Und RTL habe ich jetzt nach dem Dividendenabschlag gekauft.

 Ähnliches will ich in den nächsten Tagen bei ProSieben tun.

 

Was bei uns unterschiedlich ist: Du hast eine Menge Cash. 

Ich bin immer voll investiert. Aber es kommt andererseits immer viel Cash durch Dividendeneinnahmen herein , manchmal auch durch Verkäufe. 

Meine Depots sind auch ein wenig größer und umfangreicher. Smiley (zwinkernd)Herz

 

Liebe Grüße

erich12 

Highlighted
Nopogo
Enthusiast
Beiträge: 271
Registriert: 22.07.2015
Nachricht 3 von 16 (1.136 Ansichten)

Betreff: Analyse zu CenturyLink

Hallo @erich12 ,

danke. Das Musterdepot in Guidants ist ja nur als "Beiwerk" für meine 5.000 Follower und als Beispiel für eine langfristige Anlagestrategie, die zeigen soll, dass diese viel mehr an Effizienz (wenig Aufwand, ständiger passiver Geldzufluss, ruhig schlafen usw.) bringt, als ein tägliches Trading. 

 

Wenn Du in meinem Stream oben links bei "Suchen" einen Titel eingibst, wie z.B. Kraft Heinz, Shell, Daimler, Allianz, RTL, ProSieben, E.ON usw. siehst du die dazu gehörigen Analysen, deren Datum der Veröffentlichung und kannst dann selbst nachvollziehen, ob die Analyse mit den Bedingungen und Zielen eingetroffen ist. Bei den Dividendentiteln sind dies meist Langfristanalysen.

 

Vielleicht sehen wir uns ja mal beim Community Corner.

 

Viele Grüße

Nopogo

Antworten
0 Likes
Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 998
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 4 von 16 (495 Ansichten)

CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc

[ Bearbeitet ]

jetzt heissen die *beep*Dinger Frau (überrascht) auch noch:

 

"Lumen Technologies, Inc., formerly CenturyLink, Inc., is an American multinational telecommunication company headquartered in Monroe, Louisiana, that offers communications, network services, security, cloud solutions, voice, and managed services. The company is a member of the S&P 500 index and the Fortune 500.[5] Its communications services include local and long-distance voice, broadband, Multi-Protocol Label Switching (MPLS), private line (including special access), Ethernet, hosting (including cloud hosting and managed hosting), data integration, video, network, public access, Voice over Internet Protocol (VoIP), information technology, and other ancillary services.[6] Lumen also serves global enterprise customers across North America, Latin America, EMEA, and Asia Pacific.(aus Wikipedia, ich spende auch)

 

Also fokussieren die sich überwiegend auf Glasfaser etc, was ja auch Sinn macht.

Hingegen verbleibt für Kleinkunden das Geschäft als CL kupfergestützt.

Ich - wieder zu früh dabei... Macht es besser!!

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1825
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 5 von 16 (471 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc

Na ja, ein besonderes Licht ist der Kreativagentur bei diesem Namenswechsel da nicht aufgegangen, andererseits ist irgend etwas mit "WARP-Speed" z. Zt. negativ vorbelastet ...

 

Jedenfalls wird das US-Tickerkürzel in den nächsten Tagen von CTL auf LUMN umgestellt; im Moment scheinen viele Datenbanken das alte nicht mehr und das neue noch nicht zu mögen.

Highlighted
Gluecksdrache
Routinierter Autor
Beiträge: 140
Registriert: 07.10.2019
Nachricht 6 von 16 (395 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc

Hallo @stocksour, @Nopogo, @erich12, @dead-head,

liebe Community, 

 

möchte einfach nur den Quartalsabschluss vom 5. August 2020 verlinken:

 

https://ir.centurylink.com/home/default.aspx

 

Viel Spaß beim Lesen! 

 

Liebe Grüße 

 

Gluecksdrache

 

Highlighted
stocksour
Autorität
Beiträge: 1825
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 7 von 16 (371 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc

Hallo, @Gluecksdrache ,

als Warnung, dass eine sehr hohe Dividendenrendite absolut nichts aussagt, nehme ich Deine Anregung, die Q2-Zahlen zu lesen, gerne auf.

 

LUMN mag zum Traden taugen, als Langfristanlage hat die Aktie ihre Anleger die letzten 5 und 10 Jahre nicht glücklich und schon gar nicht reich gemacht, weil die hohe Dividende kontinuierlich mit dem 1- bis 2-fachen Kursverlust p.a. bezahlt werden musste.

 

Der verlinkte Q2-Abschluss sieht oberflächlich gar nicht so übel aus, was P&L und Cash Flow angeht.

Die Bilanz hat es aber in sich, oder besser gesagt, nicht in sich:

Die Hälfte der Aktivseite besteht aus Goodwill (21,5 Mrd) und anderen Intangible assets (9,5 Mrd) => ergebnisbelastende a.o. Abschreibungen auf Jahre hinaus (in H1/19: 6,5 Mrd!)

Auf der Passivseite stehen 32 Mrd. Schulden, die ca. 1,5 Mrd Zinsen p.a. kosten.

 

Dass ganz nebenbei Jahr für Jahr die Zahl der Aktien still und leise um ca. 10 Millionen erhöht wird, fällt da auch nicht mehr ins Gewicht.

 

Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 998
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 8 von 16 (304 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc

[ Bearbeitet ]

@stocksour  Hi, nimm´s mir bitte nicht krumm, ich nenne das dann mal Spekulation.

Ist das denn nun etwas anderes, als was hier überhaupt grundlegend betrieben wird? Von wem auch immer??  Die eine Spekulation ist eben etwas heisser als die andere.

Gute Entscheidungen Lachende Frau... ich bin gespannt, was noch passieren wird.

Highlighted
onra
Enthusiast
Beiträge: 990
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 9 von 16 (297 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc

[ Bearbeitet ]

Hallo @dead-head ,

....mal sehen, ob die Umbenennung das versprechen kann, wofür der neue Name steht...).

Die Company sollte ihr Licht jetzt bloß nicht unter den Scheffel stellen und pro Zeiteinheit leuchten, was das Zeug hergibt, Nomen est omen.......Smiley (zwinkernd). We will see.....Light my fire.....

 

Das Lumen (lateinisch für Licht, Leuchte) ist die SI-Einheit des Lichtstroms. Es gibt also an, wie viel Licht eine Lampe pro Zeiteinheit abgibt. Das Lumen darf nicht mit dem Lux verwechselt werden, der Einheit der Beleuchtungsstärke, die angibt, wie viel Licht pro Zeiteinheit pro Flächeneinheit auftrifft.

 

Liebe Grüße+++

onra

Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 998
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 10 von 16 (269 Ansichten)

Betreff: CenturyLink, jetzt LUMEN Tech. Inc: off the board

Yeah man, LUMEN ´shine a light`!! Lachende Frau  ´Let it shine, let shine on me, turn on your lovelight´, LUMEN, let it shine on me´. ´Dance on the fire as it intends, LUMEN, ´´I want to hear the scream of the butterfly. When the music´s over, yeah, turn out the lights´, LUMEN! Frau (Zunge)Frau (Zunge)