Community

Antworten
GERRIT
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 53
Registriert: 07.02.2014
Nachricht 1 von 24 (6.339 Ansichten)

oldtimer als krisensichere geldanlage?

[ Bearbeitet ]

bin gerade auf einen interessanten artikel gestoßen: DIE WELT

kennt sich jemand auf dem gebiet aus? welche autos werden die oldtimer von morgen sein?

Flieger8
Routinierter Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 87
Registriert: 14.02.2014
Nachricht 2 von 24 (6.333 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

Auskennen wäre zu viel gepostet.

Aber als Auto -auch Oltimerfan, der schon einiges an Fahrzeugen unter seinem @ hatte,

kann ich die meine  Meinung mitteilen….. Du meinst wirklich Oldies von Morgen?

Dann käme für mich z.B. der Mercedes SLK R 170 in Frage,

mit mit 6Zyl. Mot,. da dieser quasi unkaputtbar ist, zudem wenig kompliziert/anfällig.

Meiner Ansicht nach

verspricht dieses Fahrzeug, weil es für die 90ger schon einzigartig war aufgrund des Klappdaches, eine ordentliche Wertsteigerung in den nächsten, wie vielen Jahren?….wo ist denn dein Zeitziel?   

 

Einen wirklich gut erhaltenen, keine Leiche, bekommt man heute bereits für günstige 7-8k.

 

 

 

Antworten
0 Likes
GERRIT
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 53
Registriert: 07.02.2014
Nachricht 3 von 24 (6.319 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

hi flieger, ja mit mercedes liegt man bestimmt immer richtig. die alten sind ja nahezu unkaputtbar und ein wertsteigerungspotenzial bei deutschen autos ist sicherlich auch gegeben. mein erstes auto war ein kadett c, der gilt heute auch schon als oldtimer hat für mich aber längst nicht den charme eines vw-käfers (cabrios) oder eines minis.

hier hab ich gerade noch n artikel gefunden.

 

mein zeitziel wäre so bei ca. 15 jahren. 

 

Antworten
0 Likes
JOERDIS
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 41
Registriert: 10.02.2014
Nachricht 4 von 24 (6.298 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

Oooohhh, das Geldanlage-Thema könnte mir auch sehr gut gefallen. Mir haben es ja die Morris Minor mit den Holz-Intarsien angetan. Bekommt man dafür bei den Banken gute Finanzierungen? Die "Alten" steigen ja im Wert im Gegensatz zu den "Neuen". Dürfte deshalb ja eigentlich kein Problem sein, oder?

Antworten
0 Likes
ILKA80
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 62
Registriert: 10.02.2014
Nachricht 5 von 24 (6.273 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

 Ja! Und dann mit dem polierten Morris Hochzeitstorten, Cup-Cakes & Co stilvoll ausliefern. Das hätte in meinen Augen doch was! Herz

 

Könnte jedoch versicherungstechnisch vielleicht eine recht teure Nummer werden, wenn man Oldtimer als Firmenfahrzeuge einsetzt. Bekommt man Oldtimerversicherung eigentlich bei allen KfZ-Versicherern?

ILKA80
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 62
Registriert: 10.02.2014
Nachricht 6 von 24 (6.271 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

sorry Gerrit, wir Mädels sind hier ein wenig von Deinem eigentlichen Thema abgewichen. Hab jetzt gerade erst gesehen wie Deine Frage war. Hierzu habe ich folgenden Artikel gefunden: ...Blechklassiker von morgen

 

Aber mal ehrlich, wenn man dem Link am Ende des Artikels folgt zu den 10 Kandidaten finde ich optisch keinen sehr ansprechend. Kann mir da irgendwie nicht vorstellen, dass die groß an Wert gewinnen...dann doch lieber gleich einen Oldtimer, der heute schon einer ist. Oder, was meint Ihr?

Antworten
0 Likes
Berliner
Routinierter Autor
Beiträge: 114
Registriert: 10.02.2014
Nachricht 7 von 24 (6.255 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

Spannendes Thema - aber einen Oldtimer könnte ich nicht nur als Geldanlage sehen, den würde ich auch fahren wollen. Und dabei besteht natürlich immer das Risiko, dass meine schöne Anlage einen Totalschaden und damit einen Totalverlust einfährt.

 

Von den Autos in dem von Dir, @ILKA80, verlinkten Artikel finde ich manche schon interessant. Den Saab 900 finde ich spannend, weil es den Hersteller nicht mehr gibt und das ein Wagen mit klarer Zielgruppe ist (Architekten & andere sogenannte Kreative). Und ein Alfa Spider ist natürlich sowieso ein Klassiker. Die anderen Wagen kenne ich zu wenig, das sind schon spezielle Modelle - anscheinend hatte der Redakteur einen Hang zu abseitigen Sportwagen. Smiley (zwinkernd)

Antworten
0 Likes
pingpong
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 25
Registriert: 25.02.2014
Nachricht 8 von 24 (6.220 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

@ILKA musste schmunzeln als ich Deine Oldtimer-Geschäftsidee gelesen habe. Bin gerade auf Rügen unterwegs. In Binz an der Strandpromenade hält von Zeit zu Zeit ein alter englischer Pheaton mit kultigem Chauffeur, der zur kostenlosen Fahrt zu "Oma's Küche" einlädt! Hab's für Euch fotografiert. Bild poste ich nachher nachträglich.
Antworten
0 Likes
pingpong
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 25
Registriert: 25.02.2014
Nachricht 9 von 24 (6.223 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

So, wie versprochen, hier ist das Schmuckstück:

 

Oldtimer als Firmenwagen.JPG

GERRIT
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 53
Registriert: 07.02.2014
Nachricht 10 von 24 (6.188 Ansichten)

Betreff: oldtimer als krisensichere geldanlage?

nettes foto und schöne idee! frage mich gerade, was so ein oldie in form eines firmenwagens wohl an versicherung frisst? 

Antworten
0 Likes