Community

Antworten
gsx751
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 09.01.2018
Nachricht 1 von 15 (1.951 Ansichten)

Kryptowährungen

Hallo,

suche ein Fonds für Kryptowährungen.....

Antworten
0 Likes
svenstar
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 10.03.2018
Nachricht 2 von 15 (1.379 Ansichten)

Betreff: Kryptowährungen

Hallo Consorsbank,

Wollt Ihr nicht in den Handel mit der Kryptowährung einsteigen? Grüße

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
CB_Petra
Moderator
Beiträge: 431
Registriert: 15.10.2015
Nachricht 3 von 15 (1.334 Ansichten)

Re: Betreff: Kryptowährungen

Hallo @svenstar,

willkommen in der Community und vielen Dank für Ihre Anfrage zu Kryptowährungen.

Schon heute ist der Handel in z.B. Zertifikaten möglich, die den Kurs der diversen Kryptowährungen abbilden. Dies sind z.B. Produkte von Vontobel oder XTB Provider als Emittent, etc.

Der direkte Erwerb von Kryptowährungen über die diversen Plattformen wird aktuell nicht angeboten.

Freundliche Grüße

CB_Petra
Community Moderatorin

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 350
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 4 von 15 (1.211 Ansichten)

Betreff: Kryptowährungen

EOS, das Token mit der höchsten Marktkapitalisierung, zog in den letzten 24 h um bis zu 40% an. Das sind ca. 2 Mrd. USD Kapitalzufluss bei 2,5 Mrd. Umsatz in 24 h für dieses Token: Link

Ein Token ist ein Smart Contract, der auf der Blockchain eines Cryptocoins aufsetzt. In diesem Fall ist die zugrundeliegende Blockchain die von Ethereum.

Der gesamte Cryptocoinmarkt ist derzeit mit ca. 270 Mrd. USD kapitalisiert. Das ist übrigens nur etwas mehr als die Summe aller Auslandsinvestitionen in Russland, gemäs Welt von heute. Auf dem ATH, Anfang Januar 2018, lag die Marktkapitalisierung aller Coins und Tokens bei ca. 800 Mrd. USD. Interessanterweise wurde genau dann dieser Thread hier gestartet.

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 350
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 5 von 15 (1.184 Ansichten)

Betreff: Kryptowährungen

EOS war gestern nur der Frontrunner. Heute ist der BTC innerhalb 1 h um ca. 1000 USD (über 10%) gestiegen und mittlerweile befindet sich der gesamte Markt in einer sehr starken Aufwärtsbewegung.

 

Auf dem Markt der BTC Shorter fand indessen ein brutaler Ausverkauf statt, der viele auch aufgrund der Uhrzeit (ca. 11:00-12:00 MEZ) kalt erwischt haben dürfte. Vor allem jenseits des Atlantiks war die Verblüffung dann gross: https://www.tradingview.com/chart/BTCUSDSHORTS/tr0CxBpe-What-a-short-squeeze/

 

Ob dies nun der erhoffte Trendbruch ist und die Cryptocoins den Bärenmarkt endlich verlassen, wird sich die nächsten Tage und Wochen erweisen.

 

Währenddessen siedelt mit OKEX die zweitgrösste chinesische Cryptobörse aus Hongkong in die EU über, namentlich nach Malta, das sich bekanntlich seit Längerem schon in der "Digitalen Wirtschaft" in einer Pionierrolle sehen möchte und darüber sehr erfreut ist: Klick Auch den Fiskus dürfte es freuen, denn Cryptocoinbörsen sind hochprofitabel.

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 350
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 6 von 15 (1.139 Ansichten)

Betreff: Kryptowährungen

Die Boerse Stuttgart lanciert eine Handels-App für Kryptowährungen. Leider erst im September, aber damit immerhin gerade rechtzeitig vor der turnusmässigen Jahresendrally Herz Smiley (zwinkernd)

 

Gehandelt werden können für den Anfang wohl BTC, LTC, XRP und ETH. Dazu gibt es eine spezielle Nachrichtenauswertung, welche aus Twitter-Meldungen ein "Stimmungbild" generieren und die wichtigsten Nachrichten zusammenfassen soll. Eine Vorschau des "Stimmungsradars" ist auf der Webseite live zu sehen. Momentan scheint Alles im grünen Bereich zu sein Smiley (Zunge)

 

https://www.bisonapp.de/

Antworten
0 Likes
Milchmaedchen
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 12.04.2018
Nachricht 7 von 15 (1.115 Ansichten)

Betreff: Kryptowährungen

Auf: www. IG.Com unter dem Punkt "Research" ist z.B. Bitcoin zu finden. Beim runterscrollen findet man dann die Einschätzung anderer Marktteilnehmer.
Aktuell z.B. (heute: 15.4.18 - 10:35 h) Bitcoin 74% long; Ether 89%long, Ripple 93% long, Litecoin 91% long Bitcoin Cash 91% long. Alles in US - ja liebe Trader/innen: es gibt auch anderswo beachtenswerte Internetseiten.
LG Milchmädchen - früher DABKundin
PS: den genauen Link stelle ich hier natürlich nicht rein. . . Wäre ja vermutlich nicht gerne gesehen.

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 350
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 8 von 15 (1.051 Ansichten)

Betreff: Kryptowährungen

CoinGecko hat eine coole Illustration erstellt, die die Abstände zum ATH, meist Anfang Januar 2018, für viele Cryptocoins sehr übersichtlich zeigt. Der durchschnittliche Wertverlust liegt bei -72% per ca. Mitte April 2018: Klick (Zum Vergrössern ggf. auf die Grafik dort klicken)

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 350
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 9 von 15 (950 Ansichten)

Betreff: Kryptowährungen

Interessanter Fakt von CCN (Link): In Q1/18 war die chinesische Cryptocoinbörse Binance, die gem. Artikel grösste der Welt, mit USD 200 Mio Gewinn, profitabler als die grösste deutsche Bank, die DB mit USD 160 Mio. Tja, hätte die DB (u.a.) mal das Geschäftsfeld erschlossen. Für eine Bank ist das eigentlich kein Hexenwerk. Aber wenn man busy ist mit MiFID2, Basel III, AIA und dergleichen Firlefanz sich selbst beschäftigt (dank unserer Politiker...), hat man für sowas eben weder Zeit noch Ressourcen.

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 350
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 10 von 15 (885 Ansichten)

Betreff: Kryptowährungen

[ Bearbeitet ]

Die Cryptomärkte sind das Eldorado für alle Börsenjunkies, denn dort gibt es weder Wochenende noch Feiertage Herz Tatsächlich hat sich die Marktkapitalisierung von den diesjährigen Tiefstständen um 250 Mrd. USD deutlich erholt auf aktuell ca. 430 Mrd. USD. Ein schöner Zuwachs von über 50%. Eines meiner Investments (EOS) hat sich in den letzten drei Wochen zeitweise vervierfacht. Freilich, nachdem es sich davor zeitweise halbierte Smiley (wütend)

 

Disclaimer: EOS ist definitiv kein Einstiegswert für Cryptoneulinge, weil man einiges beachten muss. Insbesondere muss die Adresse der eigenen Tokens in einem recht kompliziertem Prozess bis zu einer Deadline registriert worden sein.

Antworten
0 Likes