abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Depotübertrag Aktiensparplan - Bruchstücke?

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Routinierter Autor
Beiträge: 83
Registriert: 22.06.2016

Hallo,

 

ich würde gerne alle meine Aktiensparpläne zu einem Anbieter verschieben, da die dort neu angebotenen Konditionen einfach unwiderstehlich sind.

 

Nun stellt sich mir die Frage, wie ich das machen soll.

Einfach bei dem Deoptübertragsformular die ganzen Stücke angeben und was passiert dann mit den Bruchstücken? Werden die Weiterhin kostenlos veräußert oder muss ich da die volle Gebühr von 9,90 EUR je Bruchstück zahlen - "leider" hab ich aktuell nur allein bei der CB 53 Aktiensparpläne seit Jahren bespart.

 

Ich hoffe dafür gibt es eine Lösung - hab keine Lust ca. 500 EUR Gebühren (für die Bruchstücke) zu zahlen?

0 Likes
2 Antworten 2

Autorität
Beiträge: 2099
Registriert: 12.01.2019

Hallo @ccpower ,

übertragbar sind natürlich nur ganze Stücke; die Bruchstücke werden verkauft und dem Verrechnungskonto gutgeschrieben.

In diesem Zusammenhang würde ich zunächst einmal die Kundenbetreuung anrufen oder ggfs. eine Mail dorthin schicken, um abzuklären, wie es sich bei Depotauflösung gebührenmäßig mit dem Verkauf der Bruchstücke verhalten würde.

Mit der entsprechend erhaltenen Info kannst du dann weiterverfahren.....

Vielleicht wäre auch folgende Variante denkbar?

1) Sparplan pausieren

2) Nur die Bruchstücke über Kundenbetreuung ohne Gebühr verkaufen???

3) Es wären jetzt nur noch ganze Stücke im Depot.....

4) dein gewünschter Depotübertrag mit ganzen Stücken

 

Grüße

onra

 

 

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 83
Registriert: 22.06.2016

wenn das natürlich gehen würde, die Bruchstücke kostenlos zu verkaufen, nachdem die Aktiensparpläne aufgelöst wurden, wäre das natürlich die beste Lösung.

0 Likes
Antworten