Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 19.02.2019

ich habe einen neuen TAN Generator bekommen, nachdem bei dem alten die Batterie leer war. Ich habe den Empfang ordnungsgemaess bestaetigt. Leider kann ich den TAN Generator nicht benutzen, da er "tot" zu sein scheint. Ich kann ihn noch nicht einmal einschalten. Kann mir jemand weiterhelfen?

Danke!

0 Likes
18 ANTWORTEN 18

Autorität
Beiträge: 3387
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @Schalipoo,

Wenn Du den Standard-TAN-Generator von Consors hast, versuche es mal so:

 

Halte die Pfeiltaste rechts unten mit dem rechten Daumen gedrückt und drücke bei gedrückter Pfeiltaste mit dem linken Daumen auf die Schlosstaste links unten.

 

Etwas Kraft schadet nicht, das Teil ist kein Smartphone.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 19.02.2019

Danke, Stocksour. Es funktioniert!

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3387
Registriert: 21.07.2017

Und das - im Gegensatz zur M-Tan - nicht nur in Deutschland, sondern weltweit!

 

Leider ist diese amöbenhafte Spezies TAN-Generator vom Aussterben bedroht, sollte aber von der CB umgehend unter Artenschutz gestellt werden.


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 12.04.2018

aber wenn der Akku leer ist, passiert dann halt nichts. 


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 67
Registriert: 08.12.2014

Hallo @vonopf 

 

für solche Fälle wäre es halt sinnvoll, mTAN als Fallback beibehalten zu können - von mir aus auch kostenpflichtig, aber lieber zahle ich 10 Cent pro Login und Überweisung, als eine Woche vom Konto abgeschnitten zu sein.

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3387
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @vonopf ,

ist nun mal der Job von strombetriebenen Geräten, dass nichts passiert, wenn der Akku leer ist.

Oder, um mit Giovanni Trappatoni zu sprechen:

 

... laufe wie Akku leer ...  WAS ERRRLAUBE GENERATORE! ... ich habe fertig.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 8
Registriert: 04.02.2020

Hallo Zusammen,

habe im Sep 19 den Tan Generator gekauft. Ca 25€ wie man weiß. Das Gerät hat die Wertigkeit einer Plastik Badeente. Nach ca 1000 Tans lässt er sich nun nur noch sporadisch einschalten. Die Fa. Kobil ist unter der Service Nr. kaum zu erreichen. Was tun? Warum kann ich nur einen Generator dieser Fa. nutzen? Die Fa Reinersct hat tolle hochwertige Generatoren.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 423
Registriert: 17.02.2017
Ich zitiere an dieser Stelle mal den Beitrag von @stocksour: "... laufe wie Akku leer ... WAS ERRRLAUBE GENERATORE! ... ich habe fertig." Wenn die Batterie leer - sehr wahrscheinlich - ist, hilft auch ein Anruf bei der Fa. Kobil wenig. Ansonsten gebe ich die Empfehlung: Benutzen Sie doch einfach die kostenfreie SecureApp.
0 Likes

Autorität
Beiträge: 4222
Registriert: 06.02.2015

@pm2006 

[...] Wenn die Batterie leer - sehr wahrscheinlich - ist, hilft auch ein Anruf bei der Fa. Kobil wenig. [...]

Er hilft eventuell soweit, dass man dort gesagt bekommt, muss man "nur" neue Batterien (AAA) (oder entsprechende Akkus die man vorher geladen hat) einlegen muss. Mit leeren Batterien/Akkus funktioniert der TAN-Generator nicht.

 

[...] Benutzen Sie doch einfach die kostenfreie SecureApp. [...]

Die SecurePlus App kann man aber nur solange verwenden, bis der Akku vom Handy leer ist. Danach kann man auch nur neue TANs erzeugen, wenn man das Handy wieder lädt oder einen vollen Akku einlegt. Mann (Zunge)

 

Antworten