Community

Antworten
vibou
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 44
Registriert: 30.09.2014
Nachricht 1 von 50 (1.172 Ansichten)

Automatisches Ausloggen

Heute meine erste Kauforder mit dem neuen TAN-Generator und der (zwangs-) neuen Handelsoberfläche durchgeführt. Habe zuvor immer die Consors Professionalpartners-Oberfläche benutzt: Ich muss sagen, nicht schlecht gemacht. Da hat alles Hand und Fuß. TAN über den TAN-Generator eingefügt, abgeschickt, fertig. Das hat mich so begeistert, dass ich sofort eine Bewertung abgeben wollte. Ich habe natürlich ein wenig Zeit gebraucht um zu begründen, warum ich das Trading pit so gut fand. Leider zu lange. Das automatische Logout unterbracht mein trautes Begeisterungsbekunden. Das hat mich schon verärgert. Consors wird also nie erfahren was ich schreiben wollte.

Zum 2FA-Desaster:

Dem meisten, was hier bemängelt wurde, kann ich nur beipflichten.

Dass die HBCI-Schnittstelle total übersehen wurde, läßt mich an der Luzidität der involvierten Verantwortlichen zweifeln. Wie sagte Einstein dereinst: Ob das Universum grenzenlos sei wisse er nicht mit Sicherheit, bei der menschlichen Dummheit aber schon. Sorry, Consors, aber das musste raus. Nehmt den IT-Lehrlingen das 2FA-Projekt weg, laßt die Profis ran! Und vor allen: macht schnell.

 

So long, boys, verzweifelt nicht, es werden sicher wieder bessere Tage kommen.

CB_Stephanie
Moderator
Beiträge: 618
Registriert: 27.06.2019
Nachricht 2 von 50 (1.105 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

[ Bearbeitet ]

Hallo @vibou,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Gerne möchte ich Ihnen an dieser Stelle den Hintergrund für den automatischen Logout mitteilen.

Mit der Einführung eines automatischen Logout wurde die gesetzliche Vorgabe umgesetzt. Diese sieht einen automatischen Logout nach spätestens 5 Minuten vor, wenn in dieser Zeit keine Aktivität festzustellen ist. Damit wird ein fremder Zugang zum Konto verhindert, sofern die Abmeldung nicht erfolgt ist.

Ihren Ärger bezüglich der anfänglichen Probleme bei der HBCI-Schnittstelle können wir durchaus nachvollziehen. Jedoch freut es mich, Ihnen mitteilen zu können, dass diese wieder erreichbar ist und nach aktuellem Stand grundsätzlich wieder funktioniert.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in die neue Woche.

Viele Grüße

CB_Stephanie
Community-Moderatorin

Antworten
0 Likes
Gokarn
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 41
Registriert: 24.03.2015
Nachricht 3 von 50 (982 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

Hallo CB_Stephanie,
jetzt versuche ich nochmal hier eine Antwort zu bekommen:
Was wird unter Aktivität verstanden?
Ich werde nach betrachten der Watchlisten - und vorbereiten eines Trades permanent ausgeloggt.
So kann man nicht traden.
Gokarn
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 41
Registriert: 24.03.2015
Nachricht 4 von 50 (981 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

Ach ja, und wieso wird mir nicht angezeigt, dass ich ausgeloggt wurde? Oben an der Seite ist immer noch das rote 'Logout' als Zeichen dafür, dass ich eingeloggt bin?
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 778
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 5 von 50 (969 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

@CB_Stephanie    WIESO ist es nicht möglich und geschehen, eine separate LOGOUT - Uhr sichtbar zu implementieren??

Das hat doch mittlerweile jede popelige Sparkasse in ihrem Programm. Roboter (wütend)

CB_Susan
Moderator
Beiträge: 528
Registriert: 21.08.2017
Nachricht 6 von 50 (890 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

Liebe Community,

vielen Dank für Ihre Anregungen und Hinweise.

Auf eine Nachfrage bei den Kollegen erhielten wir die Information, dass Ideen zu einer Visualisierung der Logout-Zeit besprochen werden. Konkreter Angaben kann ich Ihnen dazu leider momentan nicht nennen.

Das Ansehen und die Aktualisierung von Kursen und leider auch die Aktivität in der Community verlängern nicht die Logout-Zeit. Diese wird nur bei Aktivitäten, welche direkt mit dem Konto zusammenhängen (Kontoansicht, Umsätze ansehen, Order erfassen), verlängert.

Liebe Grüße

CB_Susan
Community-Moderatorin

Antworten
0 Likes
Gokarn
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 41
Registriert: 24.03.2015
Nachricht 7 von 50 (860 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

Na immerhin meldet sich mal jemand. Danke für Ihre Antwort.
Die ' Visualisierung' wird besprochen... Aha, ja super - toll, ähh, auf die Idee, dass sowas unabdingbar ist, ist vorher keiner gekommen, oder?
Und nachdem ich jetzt auch weiß was unter 'Aktivität' verstanden wird bin ich gespannt ob das klappt.
PS: nur zur Info und nicht böse gemeint. Trader 'sehen' Kurse nicht nur an und freuen sich über die schönen Zahlen, sondern arbeiten damit, analysieren - heißt: wir brauchen Charts, EMA's, Fibos, Pivots, Indikatoren und lauter so Zeug. Damit arbeiten wir mit den Charts, vielleicht kann man daraus auch noch eine 'Aktivität' ableiten und so das Auto-Ausloggen verhindern. Sonst ist wirklich Traden nicht möglich.
Bitte mal bei den Kollegen (nachden die Uhr 'implantiert ist) zur Sprache bringen - Danke
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 778
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 8 von 50 (844 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

@Gokarn   Ja, man fragt sich mittlerweile, ob die Bankherrschaften alle miteinander eigentlich wissen, was ihre Kunden, Trader, Investoren und Anleger so brauchen und wollen. Eigentlich liest sich das immer wie Vermeidungsstrategien, bloß nicht sinnvoll interagieren und die meisten Kunden sind eher unterbemittelt (obwohl sie Profs, Ings, Dr. etc sind), "was wollen die eigentlich"? Wir teilen denen zu, was wir richtig halten, sollen die doch sehen, wie sie damit klarkommen.

Ob die überhaupt wissen um die Komplexität der Börse und wie sie "funktioniert". Sind siee selbst tätig und wissen um die Unwägbarkeiten hier??

Eigentlich bräuchten sie nur die hier gemachten, vernünftigen Vorschläge zu ventilieren und umzusetzen, dann sparen sie sich auch noch Berater. Aber Hochmut kommt...und wir wissen eh alles besser.

Das war das Wort zum WE, muss man aber nicht mögen!

Confusious
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 68
Registriert: 09.09.2019
Nachricht 9 von 50 (794 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

hallo @CB_Susan

danke für die Erklärungen.

 

> Das Ansehen und die Aktualisierung von Kursen und leider auch die Aktivität in der Community verlängern nicht die Logout-Zeit.

 

sprechen Sie doch bitte auch mal in der IT an, dass es technisch kein Problem ist, jeden Klick und sogar jede Mausbewegung in einer "Eventfunktion" zu registrieren und damit das Timeout zurückzusetzen.  Das machen z.B. auch Werbe-Tracker.

 

Ich denke, damit wären die allermeisten Timeout-Probleme behoben im Banking, Trading, Communitybereich.

alexa
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 10-03-2015
Nachricht 10 von 50 (693 Ansichten)

Re: Automatisches Ausloggen

Das ist inakzeptabel!
Kein Mensch kann so vernünftig handeln!
5 Minuten! Denken Sie mal drüber nach! Machen Sie das selber mal!
Es geht nicht - es ist eine einzige Katastrophe!
Eine Uhr bringt auch nichts, die Zeit ist schlicht zu kurz!